gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Dies und Das! => Thema gestartet von: Kurt am 24. Oktober 2016, 23:40

Titel: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 24. Oktober 2016, 23:40
Hallo zusammen,

hier bitte nicht chatten, diskutieren usw.

Einfach nur "gute (Aus-)Sprüche rein...

Gruß
Kurt

achso: mein - wie ich finde "Best-of-2016":

Danke fürs Erste!

gefunden unter
Vermögensauskunft sausen lassen – Erfahrungen?
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,20597.msg133638.html#msg133638
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 25. Oktober 2016, 19:11
Geht auch ein Bild? :-)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Roggi am 25. Oktober 2016, 19:23
Zitat von: Herrmann Eicher
Nein, Verweigerung lohnt sich wirklich nicht. In jedem Falle werden die Verweigerer in das Schuldnerverzeichnis eingetragen mit erheblichen Konsequenzen: Da wird es schon schwierig einen Handyvertrag abzuschließen, weil dann die Bonität des jeweiligen Schuldners – für jeden sichtbar – nicht mehr gegeben ist.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Blitzbirne am 25. Oktober 2016, 19:59
Gerichtsurteil: Keine Befreiung von GEZ aus religiösen Gründen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,20603.msg133245.html#msg133245
Selbst wenn Jesus persönlich kommen würde, hieße es "Wir haben ein Gesetz und nach diesem Gesetz muss er sterben".
Nach dem Tod kommt die Auferstehung.


Edit "Bürger":
..und dieser Spruch stammt von MichaelEngel :angel: ;) ;D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 18. Februar 2017, 12:19
Mein bisheriger Favorit für 2017:

Meine Schrägheit kommt allerdings daher,
dass ich jahrelang an meiner Wohnungstüre
wehrte ab die GEZ - Gebührenlektüre.
Schräg stemmend hielt ich zu meine Wohnungstüre!

Doch umsonst war all die Qual,
der BeitraXservus kam DIGITAL und stahl
meine Daten und so hat ich keine Wahl,
daher bereite ich dem BeitraXservus jetzt eine nie endende Qual!

Schräg ziehend, beinahe liegend, ziehe ich mit meinem Hinkelsteinstreitwagen durchs gallische Land
und stelle ab an jede gallische Häuserwand,

kostenlose fiktive Hinkelsteine zum Gebrauch,
so will es der GEZ-Boykott-Forum-Brauch.

Wenn ihr lieben Menschen dennoch wollt, so gebt ihr ein klein wenig Gold
(goldgelber Button oben Spenden für die Betreibung des Forums).

Oder direkt: https://online-boykott.de/spenden

Zeigt bitte keinen GEiZ bei euren kleinen Gaben,
das GEZ-Boykott-Forum will nicht viel haben.

Habt Dank dafür, so ihr denn spendet,
damit sich das GEZ-Blatt wendet!
Quelle: Vollstreckungsankündigung jetzt anders? > http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22112.msg141428.html#msg141428 ff.

Tränenlachende Grüße
Kurt
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: ChrisLPZ am 06. April 2017, 23:46
Womit einmal mehr bewiesen ist, dass beim örR auch nur Menschen arbeiten. Die halten sich zwar für schlau, haben aber nur ne große Klappe mit nix dahinter. Quasi 8 Milliarden Volt, aber die Birne leuchtet nicht.
;D ;D ;D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 07. April 2017, 15:39
[...] ich hatte und habe etwas dagegen, wenn vom Mobiltelefon bis zur vernetzten Dusche jede technische Innovation dazu führt, dass die ÖR-Sender Kohle abgreifen. Wenn es morgen gelänge Musik und/oder Video über die Abwasserleitung zu übertragen, die ÖR-Sender wären die ersten, die daraus ein Geschäft machen würden um noch jede Brache mit Siel abgabepflichtig zu machen.

"Staatspresse": Axel-Springer-Chef Döpfner schießt gegen ARD und ZDF
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22661.msg144948.html#msg144948
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: HABnochNIEgezahlt am 07. April 2017, 16:05
 Zitat hier aus dem Forum:
" Wenn ich ein Bier trinken gehe, dann zahle ich dafür.
Und wenn nicht, dann zahle ich auch nicht ! "

das nennt man gesunden Menschenverstand.....
Gruss Peter
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 27. April 2017, 19:54
Ein Rundfunkbeitrag im Internetzeitalter, das ist so, als müsste man zwangsweise
einen Hufschmied mit bezahlen beim Autofahren.


Quelle:
https://twitter.com/Kittypunk7/status/857501556446568448
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 08. Mai 2017, 18:53
Der Kläger wird aufgefordert sein anhaltendes schallendes Gelächter einzustellen! Er stört die mündliche Verhandlung!

Urteil VGH Baden-Württemberg AZ 2 S 1610/15 vom 13.02.2017
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22949.msg146864.html#msg146864
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 19. September 2017, 21:27
Deutschland ist zZ das einzige Land, wo man wegen Wohnens verhaftet werden kann.

BDZV-Präsident Döpfner: ARD = gebührenfinanzierte Staatspresse

https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24473.msg155438.html#msg155438
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 27. September 2017, 15:40
Person A hat erfahren, dass der GV das System selbst [für] eine einzige #!q$%=*& hält

Vollstreckungsersuchen TROTZ ruheliegender Klage vor Gericht
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24562.msg156075#msg156075
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: rave am 27. September 2017, 17:38
Auszug aus meinem Klageschreiben (verhandelt in 2017):

Zitat
Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist hier für mich so attraktiv, austauschbar, informativ, nutzbringend und unterhaltsam wie ein gefüllter Staubsaugerbeutel.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 28. September 2017, 15:40
Kommentar von René zu "BVerwG hält Rundfunkbeitrag bei Hotelzimmern ohne Radio/TV für verfassungswidrig"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24609.0.html

Zitat
gez-boykott.de? @GEZ_Boykott  7 Std.Vor 7 Stunden

Mein lieber @hermanneicher, Wagenheber gefälligst? Wo steht die Kinnlade? Das Ende naht und wir gewinnen!

Quelle:
https://twitter.com/GEZ_Boykott/status/913289782037553154
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: cecil am 28. September 2017, 22:41
Den finde ich auch nicht schlecht:

Ehrlich gesagt, verstehe ich das "Zurückrudern" des Bundesverwaltungsgerichtes nicht, mit der bisherigen verqueren Logik hätte man es ... locker ... abbügeln können: Die Wand ist zwar schwarz, aber im Gesetz steht, daß sie weiß ist und deshalb ist sie weiß, weil man sie ja auch weiß streichen könnte...

... da schwingt so viel "Möglichkeit" mit  ;)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 04. Oktober 2017, 13:21
Wer die tatsächliche Ursprungs-Quelle [für den Ausdruck Flucht aus der Rundfunkgebühr] findet... bekommt ein Eis von mir ;)

Die Mär von der "Flucht aus der Rundfunkgebühr" i.V.m. "Erhebungsdefizit"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24715.msg156605.html#msg156605
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 04. Oktober 2017, 15:37
Ein Blick auf das Durchschnittsalter der Zuschauer des örR lässt eher vermuten, dass denen das Publikum einfach wegstirbt!
Quelle: https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24715.msg156732.html#msg156732 (https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24715.msg156732.html#msg156732)
Die Mär von der "Flucht aus der Rundfunkgebühr" i.V.m. "Erhebungsdefizit"
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: maikl_nait am 10. Oktober 2017, 23:10
Hallo!

[...] Nur was ARD, ZDF und Deutschlandfunk betrifft, muss jeder eine Zwangsflatrate für „All-you-can-eat“ bezahlen, auch wenn er sich gar nichts davon herunterwürgen will.

Analyse - Gebührenfinanzierte Konkurrenz
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24783.msg157049.html#msg157049 (https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24783.msg157049.html#msg157049)

MfG
Michael
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 11. Oktober 2017, 14:56
Wenn man also die Gebühr auf wohnliche Bauten erhebt, warum sollte dann das Hotelzimmer ausgenommen werden, während ein Kuhstall-Besitzer zahlen muss?

BVerwG - Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- u. Gästezimmer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24385.msg157118.html#msg157118
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 14. Oktober 2017, 11:44
Ist zwar von Twitter, aber genial  (Wir zahlen für "Babylon Berlin" und dürfen es dann nicht sehen)

Zitat
Ach deshalb habt ihr 60 000 Zwangsvollstreckungen im Monat, die Zuschauer warten mit dem zahlen bis die Serie läuft

aus:
Geht's noch, ARD? Wir zahlen für "Babylon Berlin" und dürfen es dann nicht sehen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24835.msg157281.html#msg157281
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 18. Oktober 2017, 13:45
Typisch deutsch, kommt ein Brief, der wie von einer Behörde aussieht, oh schnell zahlen.

Widerspruchsbescheid Ratenzahlung beenden?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24682.msg156481.html#msg156481
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 18. Oktober 2017, 14:39
RB-Intendant Jan Metzger: „Ab 2021 hätten wir gerne einen Ausgleich der Teuerung, also 17,50 Euro plus x.“

Kein Problem. Man setze x = -17,50 €

Zusammenlegung kleiner Anstalten unerwünscht
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24818.msg157245.html#msg157245
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: unGEZahlt am 18. Oktober 2017, 22:57
Ja, auch m. E. nach eine ganz gute Sammel-Idee von Kurt.
Danke auch mal an alle Sprücheklopfer,
dafür, dass ihr uns trotz des öffentlich-unerfreulichen Rundfunkbeitrages
hier trotzdem mit lustigen Forumssprüche zum Lachen bringt.

Jetzt gebe ich mal zu, dass ich jeweils Fan von
- Raves subtilen Witzen
sowie von
- Uwes bissigen Humor
bin.

Beispiele:

Sorry für die satirischen Töne; aber "ohne" schaffe ich das nicht...
Verhandlung VG Frankfurt, Di. 24.01.17, 10 Uhr
( https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21496.msg139216.html#msg139216 )

und

Besoffene und Kinder sagen immer die Wahrheit.
Markus Kurze (CDU) spricht am Fr. im Landtag Sachsen-Anhalt gegen die GEZ
( https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21371.msg137190.html#msg137190 )
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 19. Oktober 2017, 13:47
Zitat von: faust
... Knast  UND  Fernsehen???

Das ist ja gleich eine doppelte  :police: :police: Strafe  >:D !

Erzwingungshaft für GEZ-Rebell Peter Meyer - „Und in meiner Zelle stand ein TV"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23549.msg150134.html#msg150134
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 19. Oktober 2017, 23:59
Zitat
ohmyboobness? @ohmyboobness  7 Min.Vor 7 Minuten

jetzt hab' ich's! kommst in den Knast, wirst gezwungen #ARD #ZDF & Co. zu gucken - mit #Rundfunkbeitrag kaufst du dich nur frei davon!

Quelle:
https://twitter.com/ohmyboobness/status/921131538108112897
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 20. Oktober 2017, 12:19
[Person] B hat also schon bezahlt? (Warum auch immer: Blödheit, Klage verloren, Reichtum etc.)

aufgrund einer Meldeadresse einen Rundfunkbeitrag entrichten
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24698.msg156743.html#msg156743
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 20. Oktober 2017, 12:30
Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin Saarland:
„[...] dass wir Medien haben, die frei sind von wirtschaftlichen Interessen oder von einer politischen Steuerung in die eine oder andere Richtung“

was raucht die Tante

Öffentlich-Rechtliche - Es sollte wirklich etwas geschehen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24899.msg157619.html#msg157619
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 22. Oktober 2017, 20:02
Aus Twitter :-)

Zitat
WDR 5?Verifizierter Account
@wdr5
Folgen @wdr5 folgen
Mehr
"Wir brauchen öfftl.-rechtl. Rundfunk." ARD-Zukunftspläne gehen Thorsten Schick (@CDUNRW_de) aber nicht weit genug.

Antwort
Zitat
freiwilligfrei.de?
@Freiwilligfrei
Folge ich Du folgst @Freiwilligfrei
Mehr freiwilligfrei.de hat WDR 5 retweetet
Ob der "öffentlich-rechtliche" Rundfunk gebraucht wird, zeigt sich sofort, wenn die Bezahlung FREIWILLIG erfolgt.

Quelle:
https://twitter.com/Freiwilligfrei/status/922112919072137216
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: drone am 24. Oktober 2017, 19:11
Kann man sich so ein Fernsehprogramm eigentlich noch schön saufen?

Danke für diese köstliche Formulierung...!!! :-)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 29. Oktober 2017, 16:03
Steffen Flath, Vorsitzender der ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz:

"Wir haben in Deutschland ein einzigartiges und vielfältiges duales System, um das uns die Welt beneidet."

Quellenbelege für diese Behauptungen finde ich jetzt genau wo...?

Bekenntnis zu gesellschaftlichen Werten des dualen Systems
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25045.msg158551.html#msg158551
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 01. November 2017, 13:49
eine verfassungswidrige Regelung [wie die "Haushaltsabgabe"] hat kein Vollzugsdefizit, sondern einen Vollzugsüberschuss

Behinderte ungeschützt vor öff-rechtl. Willkür – Eicher geht gg. Richter vor
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25055.msg158629.html#msg158629
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: volkuhl am 04. November 2017, 18:53
Meine Erwartungen an Politiker sind nicht sonderlich hoch und und den letzten Jahrzehnten kontinuierlich gesunken. Aber etwas mehr Konsistenz in den Lügen darf wohl sein.

Kann ein steuerfinanzierter Sender journalistisch unabhängig sein?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25111.msg158996
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Taj am 05. November 2017, 17:38
Für den Zusammenhang:
[...] um die in der Aussage von Herrn Bellut mitschwingende Wahnvorstellung einer "Ewigkeitsgarantie" des ö.r. Rundfunks auch in einer "multiplen Telemedienordnung" zu zerstreuen:
Eine solche "Ewigkeitsgarantie" gibt es nicht und hat auch das BVerfG nie postuliert...

... hachgottchen - wenn er was für die Ewigkeit haben will, dann soll er halt ne Pyramide bauen.

Geld hatter ja genug.
;D ;D ;D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 06. November 2017, 15:52
[...] Zwang zur Unterstützung einer Pensionskasse mit angeschlossenem Sendebetrieb [...]

Widerspruchsbescheid Ratenzahlung beenden?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24682.msg156491.html#msg156491
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 07. November 2017, 21:00
Martin? @MartingraefeG  2 Std.Vor 2 Stunden
Mehr
Guten Abend, @hermanneicher. Ich habe heute für zufriedene Kunden gearbeitet, die mir dafür gerne Geld bezahlen. Wie war es bei Ihnen? #GEZ

Quelle:
https://twitter.com/MartingraefeG/status/927964825921249281
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 09. November 2017, 18:46
Zitat
Vor dreissig Jahren galt der Fernsehkonsum noch als gefährlich verblödend. Heute traut man dem Bürger nicht mehr zu, ohne öffentlich-rechtliches Fernsehen vernünftige Entscheidungen treffen zu können. #NoBillag #SRG

Quelle:
https://twitter.com/ronniegrob/status/928590411970564097
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 11. November 2017, 18:32
lex: "Ich weiß gar nicht, wieso die Intendanten so schwarz sehen."

Peter Boudgoust ist ein Schwarzseher! Hahahahahaha ...  :laugh:

SWR-Intendant kritisiert Debatte um Öffentlich-Rechtliche
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25186.msg159438.html#msg159438
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 14. November 2017, 12:17
Der Spruch ist Supi ...

FACHTAG "Öffentlich-Rechtliche Medien im Wandel", Mo 04.12.2017, 15-20h, Halle
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25234.msg159623.html#msg159623
OT: man könnte ja auch bei der Familienkasse Kindergeld beantragen als Single - es ist ja auch alles für eine Zeugung da. Man könnte ja wenn man könnte :-)

+++  ;D ::)


Edit "Bürger":
...hat aber auch schon einen Bart ;) denn er dürfte fast so alt sein, wie die GEZ.
web-Suche mit "GEZ Gerät Kindergeld" machts möglich
https://www.google.de/search?&q=gez+ger%C3%A4t+kindergeld
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 15. November 2017, 18:11
... für das rezitieren von Agenturmeldungen braucht es keinen 8-Milliarden-Moloch! DAS schaffen auch ehrenamtliche Schülerzeitungen.
"Schmiergeschichten-Demokratie" v. Bräutigam/Klinkhammer
Quelle: https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25244.msg159710.html#msg159710 (https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25244.msg159710.html#msg159710)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Bürger am 17. November 2017, 13:11
...auch nicht zu verachten - traurig, aber wahr :-\

Warum viele WGs womöglich Rundfunkbeitrag nachzahlen müssen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25237.msg159803.html#msg159803
Wie du in Deutschland Milliardär wirst:
- Schreib jedem Bürger einen Brief.
- Tu so, als ob du voll die Hoheit bist.
- Gib ein Konto an und eine Zahlungsfrist.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: maikl_nait am 18. November 2017, 23:30
Hallo!

TVFranz
Konkurrenz belebt das Geschäft, Herr Höppner -  Wir blasen Euch den Marsch!!!  >:D
in
Musikrat appelliert an ARD: Klangkörper müssen bleiben
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25285.msg159923.html#msg159923 (https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25285.msg159923.html#msg159923)

MfG
Michael
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 19. November 2017, 12:48
Zitat
Achtung! Schleichwerbung
"M. Boettcher TV Managers International Inc." mit Sitz auf den Channel Islands. ...
Quelle:
SWR-Werbetochter macht auch mit Nebengeschäften Gewinn
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25288.msg159945.html#msg159945
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 21. November 2017, 08:51
Der coole Spruch von volkuhl:

NRW fordert weitere Einsparungen von ARD und ZDF „ohne Qualitätseinbußen“
"Qualitätseinbußen" dürften kaum möglich sein...

aus:
NRW fordert weitere Einsparungen von ARD und ZDF „ohne Qualitätseinbußen“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25317.msg160071.html#msg160071
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 21. November 2017, 18:59
Es wäre für alle Beteiligten besser, wenn [die Mitarbeiter des ÖRR] einfach mit Steuermitteln bis zur Rente durchversorgt würden und ansonsten die Klappe halten.

NRW fordert weitere Einsparungen von ARD und ZDF „ohne Qualitätseinbußen“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25317.msg160102.html#msg160102
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 24. November 2017, 10:35
Zitat
Zitat von: noGez99 am Heute um 09:37

Die Bezahlung der Gutacher ist eine gute Frage. Gehört das zur "funktionsgerechten Ausstattung zur Erfüllung des Auftrags" die aus dem Rundfunkbeitrag bezahlt werden kann?

Super Spruch von GEiZ ist geil:
Zitat
Ist doch Jacke wie Hose. Dann sagen sie, sie zahlen es von den Werbeeinnahmen. Kann doch niemand kontrollieren. Deswegen müssen die weg!
  >:D ;)
Quelle: Rundfunkbeitrag: Das Prüfungsverfahren des Bundesverfassungsgerichts
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25366.msg160271.html?PHPSESSID=4fdd9f8406988e0952f21c7bafff9d2e#msg160271
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 24. November 2017, 10:48
Auch hier könnte man(n) Frau annehmen, das "Wahrheits-Orakel" schlägt mal wieder zu ...

Zitat
... Rund 500 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Medien ...

Antwort von user @volkuhl:
Zitat
Man kennt sich, braucht sich und versichert sich seiner gegenseitigen Loyalität. Finanziert durch "Beiträge" sind solche "Lobbyveranstaltungen" für unsere Demokratie unverzichtbar!

Quelle:
"Who is Who" aus Politik und Medien trifft sich beim ARD-Hauptstadttreff 2017
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25364.msg160273.html#msg160273
 >:D 8)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 25. November 2017, 14:13
Es klagt nicht Partei A gegen Partei B, sondern es soll ein allgemeines (öffentlich rechtliches) Rechtsverhältnis neutral überprüft werden.

Das schlimmste, was ihnen passieren kann, ist ja genau das:
Dass hier NEUTRAL überprüft wird !!!

Quelle:
Wer sind die Gutachter für ARD, ZDF & Co. im Verfahren vor dem BVerfG
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25370.msg160334.html#msg160334
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 26. November 2017, 09:20
>:D Rundfunk ist Ländersache - und die Renten sind sicher, und die Welt ist eine Scheibe !!!

Quelle:
Wer sind die Gutachter/Vertreter für ARD, ZDF & Co. im Verfahren vorm BVerfG
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25370.msg160358.html#msg160358
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 29. November 2017, 08:22
Frage: Ist der ÖRR unabhängig?

Antwort:
Absolut unabhängig also - von Meinungen, die ihm [ÖRR] bzw. dessen Herrschaften und politischen Protektoren nicht passen, jedenfalls.

aus
WDR steigt bei Waters-Konzert aus
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25387.msg160501.html#msg160501
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 30. November 2017, 08:09
Ich kann mich nur wiederholen:
Sehr (un)geehrte "öffentlich-Rechtliche" - die Peinlichkeitsgrenze wird nicht wie der Zwangsbeitrag automatisch erhöht, nur weil Euch der Sinn danach steht.

Quelle:
SWR-Umfrage: Große Mehrheit in Deutschland mit ARD und ZDF zufrieden
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25429.msg160630.html#msg160630

Ohne Kommentar ...  >:D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: GEiZ ist geil am 30. November 2017, 16:08
Das ist ungefähr so, als ob man mich als Kerl fragt, wie zufrieden ich mit der neuen Damenbinde von Always Ultra bin.

Quelle:
SWR-Umfrage: Große Mehrheit in Deutschland mit ARD und ZDF zufrieden
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25429.msg160665.html#msg160665
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: NichtzahlerKa am 30. November 2017, 17:04
... nanü - ein Justiziar im Füjetong ?!?
Man stelle sich vor, wie die Dinosaurier gejammert hätten, wenns damals schon Pressesprecher gegeben hätte  (#) !

Quelle:
FAZ-Gastbeitrag - Eicher/SWR "Zeitgemäßer Auftrag im Internet für ARD & ZDF"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24614.msg156167.html#msg156167
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 02. Dezember 2017, 13:42
Wow! Der NDR baut 5 Planstellen von 3.401 ab. Das sind 0,147%. Vermutlich sind das die letzten fest angestellten Mitarbeiter des Putzgeschwaders, die bekanntlich jeweils Millionen pro Jahr scheffeln.

Quelle:
Rundfunkrat nickt Wirtschaftsplan ab - NDR erwartet für 2018 sehr hohen Verlust
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25465.msg160807.html#msg160807
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 08. Dezember 2017, 17:12
Der [Beitragsservice] ist ein Service für die [Landesrundfunkanstalten], nicht für die Bürger!

Quelle:
Zwangsvollstreckung der Stadt L
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25525.msg161261.html#msg161261
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Blackhand am 08. Dezember 2017, 19:24
„Der Rundfunkbeitrag passt gut in dieses Land. Er ist genau genommen eine „Demokratie-Abgabe“

Korrekte Bezeichnung, hier wird Demokratie abgegeben.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 12. Dezember 2017, 23:12
Ich finde das lustig  :laugh: :laugh:

Zum nächsten Termin erscheint niemand, so dass die Mittagspause folgt. Auf den praktischen Beweis, wie einfach man ein Messer aus der Kantine in den Verhandlungssaal hätte mitbringen können, wurde verzichtet, hätte unserer kleinen Geschichte aber sicher noch mal einigen Drive gegeben. Angesichts der flughafenmäßigen Eingangskontrollen jedoch ein Hohn, wenn man in house viel bessere Kampfmittel findet.

Quelle:
GERICHTSTERMIN Verhandlungen VG Dresden, Di 12.12.2017, ab 10:00 Uhr
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25495.msg161595.html#msg161595
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 13. Dezember 2017, 12:40
Aus: Schreiben des Bundesverfassungsgerichts - Erster Senat - vom 30. August 2017
Wäre es im Sinne der bisher benachteiligten Nichtnutzer nicht geboten, zunächst einmal allgemein die Nichtigkeit/Unwirksamkeit der Regelung festzustellen, anstatt nur evtl. den Auftrag zur "Nachbesserung" zu geben?

Freundliche Grüße, Valentin

Quelle:
Schreiben des Bundesverfassungsgerichts - Erster Senat - vom 30. August 2017
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24625.msg161638.html#msg161638

Kommentar: Ohhhhhhh wie wahr ... >:D >:D >:D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 13. Dezember 2017, 12:50
Die folgende Wortschöpfung, in keinem gängigen Lexikon zu finden, hat auch einen Eintrag in die Best-of-Rubrik verdient:

Ich schicke dann unseren Rundfunkanmeldeformularsuchhund hinaus.

Quelle:
Weihnachtsgeschichte (2017)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25588.0.html
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 14. Dezember 2017, 11:21
[...] Nun liegt der Ball beim BVerfG. Ob es sich den Unsinn zu eigen machen will oder seine Unabhängigkeit wahren möchte, wird abzuwarten sein.
Kläger jetzt noch durch die Instanzen zu jagen, ist damit spätestens jetzt vollkommener Unsinn. [...]

Quelle:
Stellungnahme Dr. Dörr im Auftrag der Landesregierungen zu Fragenkatalog BVerfG
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25607.msg161699.html#msg161699
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 15. Dezember 2017, 17:50
BR-Intendant Ulrich Wilhelm: "Aber am Ende ist es eben so: Qualität hat ihren Preis."

Antwort von Radio Eriwan:

Diese Aussage ist ja in der Sache richtig.

Aber [...]

BR-Intendant Wilhelm: Warum der Rundfunkbeitrag bald steigen soll
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25545.msg161324.html#msg161324
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 15. Dezember 2017, 20:57
user "GEiZ ist geil"
Wer sich in den 70ern ein Fernsehgerät zulegte, konnte zwischen drei Sendern wählen, die meistens nur einen halben Tag sendeten. Alternativ dazu war es höchstens möglich, die Zimmerpflanzen auf das Gerät zu stellen. Jeder, der sich so eine Kiste kaufte, wollte die ör sehen, es gab keine anderen. Damals war es sachgerecht, vom "Gerätebesitz" auf die zu zahlende Gebühr zu schließen.
Heute gibt es eine Vielzahl von Angeboten. Aus dem Vorhandensein von "Geräten" auf den or Rundfunk zu schließen sind Zöpfe, die man schon vor über dreißig Jahren hätte abschneiden müssen. Aber hier geht es ausschließlich um Euer Geld.
Quelle:
Stellungnahme Dr. Dörr im Auftrag der Landesregierungen zu Fragenkatalog BVerfG
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25607.msg161732.html#msg161732
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 16. Dezember 2017, 22:13
Der 6. Senat des BVerwG hat auch einen Eintrag verdient ;)

Zitat
Die [...] Auffassung, dass jede Person im Einwirkungsbereich des öffentlich-rechtlichen Rundfunks an dessen Finanzierung zu beteiligen sei und nicht auf die Möglichkeit der demokratischen Teilhabe am Prozess der freien individuellen und öffentlichen Meinungsbildung verzichten könne, verkennt, dass der abzugeltende Vorteil, öffentlich-rechtliche Rundfunkprogramme empfangen zu können, nicht bereits durch die bundesweit flächendeckende Ausstrahlung dieser Programme vermittelt wird.
Quelle:
BVerwG - Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- u. Gästezimmer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24385.msg161866.html#msg161866
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 17. Dezember 2017, 15:28
Das juristische Herumgeschwurbel um "ab­zu­gel­ten­de gebührenpflichtige Vorteile" entsteht doch nur aus der Motivation heraus, dem System des ÖR seine etablierte Besitzstandswahrung zu erhalten. Im Grunde genommen könnte man auch stundenlang mit einem Vierjährigen diskutieren, warum er nun keine weiteren Süßigkeiten erhalten wird.
Die Begründungsfindung des motivierten Vierjährigen wird sich ebenfalls im Laufe der Debatte erstaunlich erweitern.
Quelle:
BVerwG - Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- u. Gästezimmer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24385.msg161946.html#msg161946
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 17. Dezember 2017, 19:21
Hotelzimmer, Pensionen, Fremdenzimmer, Appartements und (möbilisierte) Mietwohnungen weisen aber fließende Übergänge auf, was Nutzung und Gebrauch angeht.
[...]
Das juristisch zu regeln, gleicht dem Versuch, eine einstürzende Talsperre mit Zahnpasta zu stabilisieren: Es tun sich immer neue Lücken auf.
Quelle:
BVerwG - Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- u. Gästezimmer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24385.msg161956.html#msg161956
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 20. Dezember 2017, 15:34
Leise rieselt der Klee, Glück fällt sanft auf den Schnee,
weihnachtlich leuchtet der unübersichtliche Daten-Wald.
Freue dich,
BeitraX-Freiheit kommt bald.

 >:D >:D >:D

Quelle:
Verfassungsbeschwerde gegen den Meldedatenabgleich
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22380.msg162153.html#msg162153
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 21. Dezember 2017, 06:27
(...)
Was die Meldeämter den Kirchen gegenüber dürfen, dürfen sie dem ÖRR gegenüber noch lange nicht.

Bringe mal Leuten bei, die es jahre- bis jahrzehntelang anders praktiziert haben, dass sie das, was sie immer getan haben, jetzt nicht mehr tun dürfen, weil jetzt falsch ist, was immer richtig war.

Quelle:
Verfassungsbeschwerde gegen den Meldedatenabgleich
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22380.msg162181.html#msg162181

 >:D >:D >:D
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 21. Dezember 2017, 17:04
(https://i2.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2017/11/zwangsabo.jpg)
Quelle: https://i2.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2017/11/zwangsabo.jpg (https://i2.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2017/11/zwangsabo.jpg)
oder hier (S. 9): https://nobillag.ch/wp-content/uploads/2017/11/Argumentarium_No-Billag-Initiative-1.pdf (https://nobillag.ch/wp-content/uploads/2017/11/Argumentarium_No-Billag-Initiative-1.pdf)

Anmerkung: "Billag" ist die Inkassostelle in der Schweiz
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 25. Dezember 2017, 06:04
 :laugh: Twitterperlen

Zitat
"Oma, 82 Jahre sitzt bei uns in der Küche und sagt: Jedes Jahr der gleiche Scheiss im Fernsehen und abends Wiederholungen."

Nein. Die Dame hat noch keine Demenz.

#Rundfunkbeitrag #bullshit #ARD #ZDF

Quelle: https://twitter.com/whisperherz/status/944993418945748993 (https://twitter.com/whisperherz/status/944993418945748993)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: GEiZ ist geil am 26. Dezember 2017, 12:39
Allein die zelebrierte Trotzphase abhängiger Juristen gebiert eine köstliche Stilblüte nach der anderen, um ja nicht dem Normativ des Faktischen anzuerkennen: Ein Angebot erzeugt nicht automatisch einen Nutzen, wie jede im Regen stehende Straßenhure zu berichten weiß.

Quelle:
BVerwG - Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- u. Gästezimmer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24385.msg162436.html#msg162436
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Nichtgucker am 26. Dezember 2017, 20:25
Ein "Bildungsauftrag" ist der zweifelhafte Anspruch einer Kaste von Erleuchteten, dass die aus dem Elfenbeintum herabfallenden Belehrungsinhalte beim einfachen Volk als göttliches Manna durch einen Opferobolus abzugelten sind.

Quelle:
Journalist Marcus Ertle auf fluter.de pro örR
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25717.msg162452.html#msg162452
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 30. Dezember 2017, 15:05
BR-Intendant Ulrich Wilhelm: "Es würden kurzfristig drei Milliarden Euro fehlen, die wir im Wesentlichen im Programm einsparen müssten"

Ich werde am Dienstag zu meinem Chef gehen und ihm sagen, dass mir die schon recht knapp bemessenen 8000 €uro monatliches Gehalt nicht reichen. Im Grunde fehlen mir kurzfristig (quasi ab sofort) 3000 €uro, die ich an meiner täglichen Arbeitsleistung einsparen muss.

Quelle:
„Uns würden kurzfristig drei Milliarden Euro fehlen“: Neuer ARD-Chef U. Wilhelm
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25741.msg162618.html#msg162618
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 30. Dezember 2017, 17:46
Während der 2. Verhandlung kam es zu einer verbalen Situation seitens des Klägers, in der
das „Publikum“ sich veranlasst fühlte, spontan zu klatschen und Zustimmungsäußerungen
zu tätigen.
Der Richter meinte, dass dies zu unterlassen sei, da dies  ja hier
schließlich kein Kasperlestheater sei!!!

Ach neeeee ? ::)

Quelle:
Verhandlung, VG Schleswig, Mi. 01.03.17, 10.30 Uhr
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22006.msg142449.html#msg142449
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 02. Januar 2018, 18:24
Nicht aus dem Forum aber gut :-)

Quelle:
https://twitter.com/FelixLeidecker/status/947921997920722944 (https://twitter.com/FelixLeidecker/status/947921997920722944)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 03. Januar 2018, 19:13
"Wenn der Rundfunkbeitrag nicht steigt, gibt es Kürzungen im Programm" (in Anlehnung an eine Aussage des ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm)

Versprochen ist versprochen!

Quelle:
Neuer ARD-Chef droht: Wenn der Rundfunkbeitrag nicht steigt, gibt es Kürzungen..
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25791.msg162798.html#msg162798
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 25. Januar 2018, 01:14
In Bezug auf das juristisch sehr fragwürdige BVerwG-Urteil vom 18.03.2016:

Da war es wieder; mein Gefühl vom 18.03.2016: WER NICHT MIT DER ZEIT GEHT, DER MUSS MIT DER ZEIT GEHEN.

Quelle:
VORTRAG Pagenkopf "Akt. verfass-rechtl. Entwickl. Rdf-b.", Di 23.1.18, Lpz
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25939.msg163629.html#msg163629
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 30. Januar 2018, 14:18
Hmmm ... eine Sendung im ÖR diskutiert über die Sinnhaftigkeit des ÖR mit Gästen, die für den ÖR sind, auf einer Plattform, zu der man als Nichtnutzer (und damit Betroffener) gar keine Berührungspunkte hat. Findet den Fehler ...

Quelle:
"Maischberger" debattiert über Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26133.msg164754.html#msg164754
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 02. Februar 2018, 16:45
Handelsblatt: "EuGH erweitert Richter-Haftung für fehlerhafte Urteile"

BGH, BVerwG, VG´s und OVG´s! Schon an UNS GEZahlt? Hihihi!

Quelle:
Diskussion: Vorbereitung auf Urteil/e des BVerfG bzgl. des "Rundfunkbeitrages"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26168.msg165040.html#msg165040
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 09. Februar 2018, 14:48
Allein schon das sensationsheischende Titelbild - Umrisse der Schweiz auf zerrissenem Boden. [...]

He, he... so sieht das eben erst mal aus, wenn die Frösche den Sumpf trockengelegt haben... :-)

Quelle:
SRG: Teurer Abstimmungskampf mit Billaggeldern?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26265.msg165556.html#msg165556
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 09. Februar 2018, 18:16
Seit dem 01.01.2013 hat der öffentlich-rechtliche Rundfunk meine Akzeptanz endgültig verloren und die Chancen, daß die Hölle einfriert sind weitaus größer, als daß Sie meine Akzeptanz jemals zurückgewinnen könnten.

Quelle:
„Wir brauchen Geld, Geld und noch mal Geld!“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25991.msg163961.html#msg163961
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 09. Februar 2018, 20:13
 :laugh: :laugh: :laugh: ne wat bist du bekloppt Profät  :laugh: :laugh: :laugh:

Zitat
Rein fiktive Satire Fake News:

Eilmeldung: heimGEZahlt! GEZ-Boykott-Forum schleust schweigenden Dolmetscher bei der ARD ein! ARD-Olympia-Eröffnung-Live-Berichterstattung wird zur Protest-Live-Sendung des GEZ-Boykott! Das Schweigen der ARD bei Eröffnungsrede zeigt Wirkung! ARD Zuschauer stellen GEZahlungen ein!


 :)

Fiktive "Gegenpresse" dementiert:

GEZeitung:

ARD Sparmaßnahmen zeigen erste Erfolge.
Kosten für Dolmetscher bei Olympia eingespart.


 :o

Quelle:
Olympia-Eröffnung: Pyeongchang liefert perfekte Show - ARD blamiert sich
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26297.msg165592.html#msg165592
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: karlsruhe am 12. Februar 2018, 15:47
Hier eine Anmerkung zur Demo-Veranstaltung: 3.10.16 in Karlsruhe von User rave:
Es ging um die angebliche Teilnehmerzahl.
(Am besten siehe dort selber ;-))

Diskussionsportal für den Aktionstag in Karlsruhe am 03.10.16
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,18917.msg131901.html#msg131901


Zitat
Also wir waren auch da. Also schon 3 (Frieda mit Anneliese und Erschaffer).
Vielleicht hat der SWR woanders gezählt?

Am Kongresszentrum war eine Open-Air-Veranstaltung "Bier Trinken ohne Glas" (bereits um 11 Uhr mit 30 Teilnehmern, Tendenz steigend)
oder die Verkehrszählung am Feiertag (!) im verkehrsberuhigten Bereich (!) der Baustelle (!) ?
Wir wissen es nicht.

Anmerkung karlsruhe: @ rave: Vielen lieben Dank für Deine Aktivitäten und auch vielen lieben Dank an Frieda und Anneliese!
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Bürger am 16. Februar 2018, 20:50
...sehr hübsch ;)
Im Maschinenbau gibt es zum Anziehen der Schrauben einen Spruch: "Nach fest kommt ab!" -- und die Schraube "Zwangsbeitrag für den Staatsfunk" ist schon deutlich überzogen!  >:D
Quelle:
"Streaming-Anbieter werden Privatsender verdrängen"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26376.msg166091.html#msg166091


oder auch
Fake-News:
[...]
"Seehofer und Dobrindt einig: es wird auch auf der Datenautobahn eine Maut ... ähm Infrastrukturabgabe geben, damit niemand am örR vorbei schaut!"
Quelle:
Schweiz: "No Billag" - "Inzwischen geht es auch viel um Ideologie"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26383.msg166096.html#msg166096
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: DumbTV am 16. Februar 2018, 22:22
 :police:
Wenn das Bargeld geht, seid ihr alle durch die Bank weg absolut gläserne Menschen.
Quelle:
Rundfunkbeitrag: Er will zahlen - aber nicht so wie es der BS gern hätte
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26319.msg165895.html#msg165895


Muß ggf. zweimal gelesen und nachdacht werden...

...durch die Bank...

Sehr schöner Doppelsinn!
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 20. Februar 2018, 10:23
Zitat
Die Person  👤

Als Staatsfunker würde ich irgendwo Kartoffeln pflanzen. Die müssten ziemlich dick werden.

Quelle:
https://twitter.com/person_tw/status/965628715010052097
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: ellifh am 24. Februar 2018, 17:27
Wenn Herr Raue sich Rückenwind wünscht, dann soll er sich doch einfach umdrehen!
;D ;D

Quelle:
Deutschlandradio-Intendant wünscht sich mehr Rückenwind
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26496.msg166711.html#msg166711
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 03. März 2018, 16:05
Zitat
Alibaba Räuber
?
@corridorgang
 28 Min.Vor 28 Minuten
Mehr
Antwort an @GEZ_Boykott
Wer mit verbrauchsunabhängigen ZwangsGEZsteuern (oftmals mittels Gerichtsvollzieher) finanziert wird und gleichzeitig von Politikern kontrolliert wird, welcher andere Begriff als StaatsTV wäre da treffender?!??

Quelle:
https://twitter.com/corridorgang/status/969944315429642242
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 03. März 2018, 16:36
Zitat
Christian Wolff
?
@wulfila78
Folgen @wulfila78 folgen
Mehr
Und der #Staatsfunk so: "Schlimm, schlimm, diese Armut überall.... ein Skandal, dass die Leute so wenig Geld haben! Ach noch was anderes: Wir benötigen deutlich mehr Geld. 8 Milliarden von den Bürger eingezogene Zwangsgebühren sind eindeutig zu wenig!"

Quelle:
https://twitter.com/wulfila78/status/969694039258947587 (https://twitter.com/wulfila78/status/969694039258947587)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 04. März 2018, 11:23
Der öffentlich-rechtliche Verbrennungsmotor

Der Artikel ist so lala, aber der Spruch gefällt mir gut

Quelle:
Der öffentlich-rechtliche Verbrennungsmotor
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26640.msg167385.html#msg167385
http://www.zeit.de/kultur/2018-03/rundfunkgebuehren-oeffentlich-rechtlich-reformen/komplettansicht
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 12. März 2018, 22:15
Für mich haben sich die Verwaltungsrichter als Streitschlichter Bürger vs. Staat disqualifiziert.

M. Boettcher

Aus:
Nehmen die Landesrundfunkanstalten am Wettbewerb teil?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26731.msg168072.html#msg168072
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 13. März 2018, 08:36
Zitat
Herzlichen Glückwunsch ARD und ZDF! Ihr habt euerem "Wächteramt" wahrlich im wahrsten Sinne des Wortes alle Ehre gemacht! Keine einzige Datenschutzbehörde hat wirklich irgendwas unternommen, ist ja die ARD und das ZDF.
 
Genau so würde die NSA vorgehen, wenn sie eine gesamte Gesellschaft "umkreppeln" und Datenverarbeitunganlagen unterwerfen will.

Die gesellschaftliche Sozialisierung durch ARD-ZDF-NSA*-Big Brother.

 >:(

*Nationale beitraxService Agentur

Aus:
Verstoß der Seite www.rundfunkbeitrag.de gegen die Impressumspflicht?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12571.msg168084.html#msg168084
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: ChrisLPZ am 18. März 2018, 13:19
Zwar kein Spruch aus dem Forum, sondern aus einem Kommentar im Focus, dennoch knackig und pointiert auf den Punkt gebracht  ;D

Zitat
Der Zwangsbeitrag: Ein Meisterstück von Anstaltsjuristen
[…] Die 2013 durchgedrückte Regelung hat sich als Füllhorn erwiesen.
Ein gegen Widersprüche und ernsthafte juristische Bedenken scheinbar hermetisch abgesichertes Versorgungswerk, das als ein Meisterstück von Anstaltsjuristen und Lobbyisten gelten darf.

Die Arroganz von ARD und ZDF wird für den Beitragszahler teuer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26836.msg168534.html#msg168534
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: denyit am 19. März 2018, 10:40
(Auch kein Spruch aus dem Forum.)

Aus der Verfassungsbeschwerde von RA Bölck:

Zitat
Wenn man die vom BVWG genannten 3,8 % (bzw. 3 %) der Haushalte zugrunde legt, die kein Fernsehgerät haben, handelt es sich bei diesen Prozentsätzen nicht nur um einzelne, aus dem Rahmen fallende Sonderfälle.

Vielmehr handelt es sich um eine zahlenmäßig begrenzte Gruppe typischer Fälle.

Das ist ganz schön schelmisch. ;-)

Quelle: http://docdro.id/6DZsyZQ
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 20. März 2018, 09:41
Der Staatsfunk arbeitet außer Konkurrenz und macht mit Rückendeckung aus der Politik im wesentlichen was er will.
Hervorhebung durch user @marga

Quelle:
Ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt eine Behörde?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,17453.msg168671.html#msg168671

Ganz Genau, so stellt sich dieses ganze "Zwangsrundfunkbeitragssystem" dar.  >:(
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 21. März 2018, 20:35
Wie schon einmal geschrieben ist aus meiner Sicht der BS maximal ein Nebenkriegsschauplatz. Ich schlage nicht den Esel, wenn ich dessen Treiber meine. Und sollten die ÖR-Rundfunkanstalten tatsächlich einmal in Sachen "Beitragsfinanzierung" geschlagen werden, so steht der nächste Gegner schon bereit: die in dieser Sache ziemlich fest zusammen stehenden politischen Parteien der Republik.

Quelle:
Beitragsservice tritt als Gläubiger
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,26851.msg168783.html#msg168783
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: denyit am 06. April 2018, 12:39
"Kunde" klingt einfach besser als Untertan

 ;D

Quelle:
Direktanmeldung
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15406.msg169720.html#msg169720
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: denyit am 06. April 2018, 19:22
Sorry, ich schon wieder.

Zur Frage, warum ich trotz dieser pessimistischen Sicht geklagt habe: ich bin einfach vergnügungssüchtig und möchte mir meine Vorurteile gegen Gerichte im Allgemeinen und das BVerfG im Besonderen gern einmal bestätigen lassen.  ;)

Quelle:
BVerfG: Mündliche Verhandlung in Sachen „Rundfunkbeitrag“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27021.msg169755.html#msg169755
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: karlsruhe am 24. April 2018, 23:12
Mit dem RBStV wollte man der Schwarzseher habhaft werden, hat aber die Selbstdenker mobilisiert. Selbstdenker stellen das Denken auch nicht nach scheinbaren Niederlagen ein. Selbstdenker sind resiliente  Menschen. Resilienz heißt für mich:

Jede Niederlage zu einem Anlauf für einen Neustart machen.
[...]
Quelle:
Trier 26. April 11h --- Erster Test einer Hammer-Klageschrift: --- Hinfahren!!!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27148.msg171025.html#msg171025

Ja, genau so ist es.

Die Nichtnutzer und dadurch absolut unbeeinflusste Selbstdenker etc. werden nun erkannt und wahrgenommen.
Und, ich denke, wir werden immer mehr, schön 8)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 04. Mai 2018, 10:28
Gegner der Rundfunkgebühr lehnen Verfassungsrichter wegen Befangenheit ab
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27133.msg171573.html#msg171573

Es ist eine Frage der Ethik, der Integrität und der Moral.
Sich an den Buchstaben des Gesetzes langzuhangeln und mittels Spitzfindigkeiten aus der Affäre zu ziehen, ist äußerst billig.
Für das Gericht und das Ansehen des Rechtsstaats ist es mehr als peinlich.

Diese Meinung kann eine fiktive Person voll und ganz unterstützen.
 ;)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 07. Mai 2018, 23:18
[...] Übertragung hoheitlicher Befugnisse auf eine Karnevalshochburg [...]

Quelle:
BVerfG: Mündliche Verhandlung in Sachen „Rundfunkbeitrag“ 16./17. Mai 2018
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27021.msg171839.html#msg171839
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Bürger am 09. Mai 2018, 01:40
[...]
Bis Ende 2012 gehörte "Mut" dazu, keine GEZ zu zahlen - OBWOHL man Radio- und TV der ÖR nutzte.

Heute (seit Anfang 2013) gehört jede Menge Mut dazu, keinen "Beitrag" zu zahlen - WEIL man Radio- und TV der ÖR NICHT nutzt.

Quelle:
Weniger Rundfunkbeitrag? Der „große Tag“ der Heuchelei ist gekommen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27344.msg171875.html#msg171875
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 16. Mai 2018, 08:30
Um zu verhindern, dass sich der gebildete, eigenverantwortliche und aufgeklärte Bürger gegen den übergriffigen Staat wehren kann, werden alle Gerichtsverfahrensgesetze seit Jahren systematisch so verändert, dass der Kläger gegen den Staat kaum noch Rechtsmittel und Rechtsbehelfe zur Verfügung hat. Diese Unterwerfung des Bürgers ist politisch gewollt, meines Erachtens von allen Parteien.

Quelle:
§ 4 Abs. 6 RBStV "besondere Härtefälle"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23645.msg172407.html#msg172407
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: ope23 am 20. Mai 2018, 13:35
Zum Verhältnis zum Journalismus kurz nach dem Krieg (freie Berichtserstattung) und jetzt (...äh...):

Der Herr *** ist inzwischen pensioniert. Der Geist seiner muffigen, naiven und medial unreifen Nachkriegseinstellung hingegen lebt, konserviert, inzwischen in Zwangsbeitragswatte eingewickelt, noch in allen Rundfunkanstalten weiter.

Es wird Zeit, auch die letzten Nachkriegsnaivitäten zu "überarbeiten". Der ÖRR ist so eine.
Quelle:
Zukunft von ARD & Co.: Agenturen für Wirklichkeit
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27499.msg172972.html#msg172972
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 24. Mai 2018, 10:39
Ich erlaube mir mal, hier einen Ausspruch von Ferdinand Kirchhof (BVerfG) bezüglich des Rundfunk"beitrags" einzustellen:

"Ist es also ein Beitrag, weil es keine Steuer sein darf?"

Quelle:
BVerfG Richter peilen die Verfassungswidrigkeit an
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27466.msg173290#msg173290
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 25. Mai 2018, 12:00
Aber so lange diese Kirchhof-Familie sämtliche höchstrichterlichen Posten in dieser postulierten Demokratie hier besetzt, habe ich ( juristisch gesehen ) allerdings wenig Hoffnung auf Besserung...
Markus
Hervorhebung durch user @marga

Quelle:
Finanzskandal bei ARD und ZDF - Es fehlen 140 Millionen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27573.msg173362.html#msg173362

PS.
Diese Meinung trifft des "Pudels Kern"

Zitat
Auf dem Spaziergang begibt sich ein schwarzer Pudel an Fausts Seite, der ihn bis in sein Studierzimmer begleitet. Vor seinen Augen verwandelt sich das Tier in Mephisto und Faust ruft erstaunt aus:

    "Das also war des Pudels Kern."

Noch heute wird der Ausdruck verwendet, um auf den wesentlichen Punkt einer Sache hinzuweisen.
>:D
Quelle: https://www.t-online.de/leben/familie/id_76522898/-des-pudels-kern-ursprung-und-erklaerung-der-redewendung.html (https://www.t-online.de/leben/familie/id_76522898/-des-pudels-kern-ursprung-und-erklaerung-der-redewendung.html)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: thegoat am 25. Mai 2018, 15:07
Nicht aus dem Forum aber trotzdem amüsant

Zitat
Liebe GEZ,
ich muss Ihre Rundfunkgebühren zahlen, obwohl ich nie ARD, ZDF und Co sehe.
Ihre Begründung: Sie könnten aber!
Aus diesem Grund zeige ich Sie an wegen Trunkenheit am Steuer, Raubüberfall, Amtsanmaßung, Urkundenfälschung, Steuerhinterziehung und Mord!
Das haben Sie vielleicht alles nicht gemacht. Sie könnten aber!

Quelle:https://www.andinet.de/lustiges/witze/gez-witze.php
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 27. Mai 2018, 10:16
... das ist doch schön:

Wenn der Landesvater sagt: "Rundfunk, geh da hin und  mach das" - dann geht der Rundfunk da hin und macht das.

Unabhängig, wie er ist.

Quelle:
Hörfunksender übernimmt Anteile des WDR
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27593.msg173470.html#msg173470
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 27. Mai 2018, 21:51
Die Behauptung, ein internetfähiger PC oder ein Handy seien Rundfunkempfangsgeräte, ist damit ebenso falsch, als würden die Gemeinden neuerdings die Hundesteuer auch auf Papageien erheben, nur weil diese bellen können.

Quelle:
Die Zukunft der GEZ: Kommt die Kopfpauschale?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27567.msg173570.html#msg173570
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 28. Mai 2018, 12:14
Man hält mit Ausgleichszahlungen Winzsender wie SR und RB am Leben, man finanziert an Schwachsinn reichende Regionalprogramme, Rundfunksender, die das gleiche Dudelprogramm bringen wie die privaten und ein unübersehbares, undurchsichtiges Netzwerk von Firmen, die die Anstalten gegründet haben.
:o

Quelle:
Wer mehr verdient, muss mehr Rundfunkbeitrag zahlen?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27492.msg173607.html#msg173607
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Mork vom Ork am 28. Mai 2018, 14:49
Mein persönliches Best-Of ist ein Zitat von Herrn Kirchhof bei der aktuellen Verhandlung in Karlsruhe beim BVerfG (gerichtet an die Beklagtenseite), das für spontane Heiterkeit im Saal sorgte  ;D

Zitat
Ich höre sehr gerne Ihre These, aber wo ist Ihr Argument?

Dieter Bohlen hat es mal so ähnlich bei DSDS zu einem Kandidaten gesagt: "Du hast einfach nichts drauf außer Zahnbelag."
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 28. Mai 2018, 18:07
[...] die Ablehnung militärischer Operationen ist vermutlich noch deutlich höher als die des ÖR-Rundfunks, auch wenn der peu a peu aufholt  ;). 

Quelle:
Wer mehr verdient, muss mehr Rundfunkbeitrag zahlen?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27492.msg172921.html#msg172921
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 29. Mai 2018, 20:39
Das was die Beklagtenseite vor gebracht hatte, war schon recht peinlich!

Selbst die Funkwagen, haben sich ja schon reichlich früh vom Acker gemacht. Nix mit Berichterstattung vor der Kulisse des BVerfG und nix mit Interviewe von Herrn Wilhelm und Konsorten. In die schwarzen Limousinen und nix wie weg!
  8) >:D

Quelle:
Das Dogma des "Vorteils, öffentl.-rechtl. Rundfunk empfangen zu können"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27610.msg173703.html#msg173703
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 31. Mai 2018, 11:50
Ist eine Wohnung nun eine Rundfunkempfangseinheit oder ist es eine Wohnung?

Quelle:
Springer erhebt Einspruch gegen Streaming-Verbot
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27639.msg173795.html#msg173795
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 03. Juni 2018, 12:51
Der Eintrag ins Schuldnerverzeichnis wegen Rundfunkbeitrag scheint langsam allgemein zu einer Lachnummer bei Firmen und Banken zu werden.

Quelle:
Infostand Karlsruhe, Sa. 02.06.18, 10-16 Uhr
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27622.msg173991.html#msg173991
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 06. Juni 2018, 17:17
Was gerade im Fernsehen läuft, bekomme ich höchstens mal über Twitter mit, und selbst dann ist es mir meistens so egal wie Ergebnisse der Stiftung Warentest über Jodsalz.

Quelle:
221 Minuten Fernsehen pro Tag - was gucken die da eigentlich?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27696.msg174115.html#msg174115
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 12. Juni 2018, 17:47
wer die Musik bestellt, muss sie auch selber bezahlen -- wer da mit Hut rumgeht, muss mit den freiwilligen Zahlungen leben, wer mit Hut und Schlagstock rumgeht, ist Räuber.

Quelle:
Die Zukunft der GEZ: Kommt die Kopfpauschale?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27567.msg174178.html#msg174178
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 14. Juni 2018, 22:08
Es ist völlig abwegig diese "Micky-Maus-Comic-Bescheide" und "Yps-Hefte-Widerspruchsentscheidungen" als Verwaltungsakte anzusehen! Der 6. Senat des BVerwG hätte die Beklagten zwingend mit Bananen bewerfen müssen!

Quelle:
EU-Vorlagepflicht für BVerwG und Landesverfassungsgerichte
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27782.msg174896.html#msg174896
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 18. Juni 2018, 12:43
[...] Zwangsabgabe, die armen Menschen unter dem Vorwand "es sei gut für sie" Geld abzwingt, um damit dann einen im Geld schwimmenden Medienkonzern zu finanzieren

Quelle:
Infostand Stadtteilfest Altonale 16./17.06.2018
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27563.msg175089.html#msg175089
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 25. Juni 2018, 08:09
Dagmar Freitag (SPD), Bundestagsabgeordnete: "Der mündige Bürger kann entscheiden, was für ihn relevant ist und was nicht."

warum darf er dann nicht darüber entscheiden, ob für ihn der öffentlich-rechtliche Rundfunk relevant ist oder eben nicht?

Quelle:
Wenn Sie WM anderen Sendern überlassen,werden viele Zuschauer ausgeschlossen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27920.msg175511.html#msg175511
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 10. Juli 2018, 10:59
Auch ein Beitrag für Kuhställe ist im Grunde haarsträubend, selbst wenn es sich natürlich um Betriebsgebäude handelt. Diese sind aber für Nutztiere errichtet, nicht für Menschen. Mit welcher Begründung werden für menschenleere Umspannwerke, Trafostationen der Infrastruktur der Wasserver- und Abwasserentsorgung usw. "Rundfunkbeiträge" verlangt? Wie kann man dort einen "Nutzen" vom Rundfunk haben, wenn sich dort normalerweise kein Mensch aufhält? Eigentlich nur, weil man im ÖR-Rundfunk vor lauter Gier den Hals nicht voll kriegt. Das ist ekelhaft!
Quelle:
Publikumsaktion "Mitmischen" - Sagen Sie dem BR Ihre Meinung!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27796.msg176413.html#msg176413
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 10. Juli 2018, 12:38
Wir sind gerade in einem "öffentlich rechtlichen" Propagandamediensystem aufgewacht, das uns bereits über Jahrzehnte unbemerkt auf neue totalitäre Strukturen vorbereitet hat, (und sei es durch Unterlassung) bzw. die alten nie abgelegt hat. Den Menschen hier wurde nie wirklich anerzogen, dass es ein natürlicher Reflex des Menschen ist, sich gegen idiotische Regelungen und Gesetze zu wehren. Das ist, besonders in Deutschland immer was Besonderes geblieben.
Quelle:
Publikumsaktion "Mitmischen" - Sagen Sie dem BR Ihre Meinung!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27796.msg176418.html#msg176418
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 13. Juli 2018, 20:47
Als Nichtraucher bin ich gesellschaftlich anerkannt
als Nicht-TV-Konsument bin ich gesellschaftlich geächtet

Quelle:
Achtung, Rundfunkgebühr! ( Immer diese unübersichtlichen WGs )
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28079.msg176636.html#msg176636
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 13. Juli 2018, 21:43
Wir sind uns im Forum weitgehend einig, dass es wenig bis gar nichts bringt, eine Zahlung an die GEZ "unter Vorbehalt" zu leisten - der Profät hat es auf den Punkt gebracht:

:'(   Kohle iss wohl wech!    :'(

Quelle:
Vorbehaltszahlg./Pfändung (letzter Ausweg) in Erwart. d. BVerfG-Beschlusses?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27699.msg174163.html#msg174163
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: LECTOR am 13. Juli 2018, 23:13
Sofern Eigenzitate gestattet seien...

Eine staatlich protegierte Zwangsabgabe, damit Rundfunkanstalten mit ihrem Unterhaltungsprogramm "konkurrenzfähig" bleiben ... GEZ noch?

Quelle:
Politik und örR "Wünsche mir eine Rückbesinnung auf den Kernauftrag"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28054.msg176648.html#msg176648
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 14. Juli 2018, 15:42
Es darf keine Bestandsgarantie geben, weil sonst alle Anreize verloren gehen, guten Journalismus zu machen.

Quelle:
Supermediathek: Wie realistisch ist eine gemeinsame Plattformlösung ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28065.msg176635.html#msg176635
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Uwe am 18. Juli 2018, 15:31
Dushan Wegner

Wenn das @BVerfG sich als Medienkritiker betätigt und alles ganz, ganz toll findet: Original-Zitate: »authentische, sorgfältig recherchierte Informationen«, »Orientierungshilfe«, »Vielfalt in der Rundfunkberichterstattung gewährleistender Anbieter« …

Himmel, hilf!

Quelle:

https://twitter.com/dushanwegner/status/1019506119834816512 (https://twitter.com/dushanwegner/status/1019506119834816512)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Tereza am 18. Juli 2018, 15:44
Erst kommt der Auftrag,
dann der Beitrag,
 ... dann der Ausreiseantrag.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: PersonX am 18. Juli 2018, 15:52
Es braucht keinen Ausreiseantrag. Keine Wohnung beim EMA anmelden reicht. Als Anschrift kann "Hauptwohnsitz" also ohne Wohnung eingetragen werden. Das Ganze immer 14 täglich im Wechsel der verschiedenen EMA. ;)


Edit "Bürger" @alle:
Bitte hier im Sammelthread keine inhaltlichen Diskussionen.
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: ChrisLPZ am 18. Juli 2018, 15:55
Zitat
Ist es so schwer, zu urteilen: Wer kein Empfangsgerät haben will, weil er den Rundfunk nicht hören will, kann austreten, so wie aus der Kirche? Und wenn es heißt, dann könnten solche Verweigerer ja woanders doch noch indirekt am Rundfunk partizipieren: Hören ausgetretene Kirchenmitglieder nicht ebenfalls noch die Glocken?
Zitat
Aber wozu streiten. Wenn Richter nach ihren eigenen Worten dem Gesetzgeber gestatten, einen anderen Maßstab als die Wirklichkeit heranzuziehen, dann hilft Staunen und Kopfschütteln nicht.

Quelle:
Welt, 18.07.2018
An der Wirklichkeit vorbei geurteilt
https://www.welt.de/debatte/kommentare/article179549634/Rundfunkbeitrag-verfassungsgemaess-An-der-Wirklichkeit-vorbei.html
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 18. Juli 2018, 23:15
Zum vermeintlichen Vorteil, im (betrieblich genutzten) KFZ über das Radio Verkehrsmeldungen zu erhalten:

Zitat von: Harald Simon / wohnungsabgabe.de
Das ist kein Vorteil, da Anbieter wie [...] Google Maps [...] wesentlich präzisere Vorhersagen treffen als die Verkehrsmeldungen, die Staus verkünden, die es nicht mehr gibt, während man selbst in einem Stau steht, der gar nicht gemeldet wird.

Quelle:
https://wohnungsabgabe.de/aktuelles20180718.html
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 19. Juli 2018, 10:12
Noch mal zum Thema der betrieblich genutzten KFZ:

Aber dass ein Mietauto durch das [...] ÖRR Radioprogramm [...] ein wesentlich besseres Produkt wird -  ja, da muss man erstmal drauf kommen.

In Wahrheit wollen die bei Sixt auch keine Autos mieten, sondern fahrende Radios.

Quelle:
Urteil BVerfG 18.7.: RBeitr bis auf Zweitwohnungen verfassungsgemäß > Diskussion
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28119.msg177054.html#msg177054
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 20. Juli 2018, 22:24
Zum BVerfG-Urteil über Betriebsstätten- und KFZ-Abgabe:

Die Unterstellung, dass erfolgreicher wirtschaften kann und zufriedenere Kunden und Mitarbeiter hat, wer öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und TV-Empfang hat, ist, bei allem Respekt, ein schlechter Witz.

Quelle:
Warum das Ka. Urteil die Debatte um den Rundfunkbeitrag eher noch befeuert
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28192.msg177458.html#msg177458
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 23. Juli 2018, 16:38
Zitat
Mit Bezug auf die Informationsfreiheit fand ich den Satz „Hören ausgetretene Kirchenmitglieder nicht ebenfalls noch die Glocken?
aus
WELT: An der Wirklichkeit vorbei geurteilt (Umfrage zum Urteil des BVerfG)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28131.msg177776.html#msg177776

und zitiert wird der Artikel in der Welt:
https://www.welt.de/debatte/kommentare/article179549634/Rundfunkbeitrag-verfassungsgemaess-An-der-Wirklichkeit-vorbei.html
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 24. Juli 2018, 18:36
Zitat
Wie findige Leute bereits geschrieben haben, versickert der größte Teil in den Erhalt des Gesamtapparats an sich und den Ruhestandsansprüchen verdienter System-Lautsprecher.

Quelle:
https://verfassungsblog.de/gegenleistung-fuer-einen-gesamtgesellschaftlichen-vorteil-das-bverfg-urteil-zum-rundfunkbeitrag/
aus
Gegenleistung für einen „gesamtgesellschaft­lichen Vorteil“: Das BVerfG-Urteil..
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28175.0.html

Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 26. Juli 2018, 17:24
rave scheint eine Vorliebe für kreative Wortschöpfungen zu haben, ich hatte weiter oben im Thread schon den "Rundfunkanmeldeformularsuchhund" zitiert.

Hier ist noch ein schöner Ausdruck:

Auf A4 ausdrucken, gerne in rechtsbehelfsbelehrungshellgrau.

Quelle:
Aktuell wirksame Maßnahmen gegen die Landesrundfunkanstalten und den BS
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,18743.msg126409.html#msg126409


Hat der Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän einen Rundfunkanmeldeforumularsuchhund? Und wenn ja, kann der Hund Texte in rechtsbehelfsbelehrungshellgrau wittern? Bleiben Sie dran!
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: LECTOR am 06. August 2018, 18:35
[...] ein typischer Raum, in dem Rundfunk konsumiert wird.

Ich habe neulich übrigens laute Musik aus einem jener mobilen Baustellentoiletten gehört. Wer daraus schließt, dass man für jedes Scheißhaus Rundfunkbeiträge löhnen müsste, hat das Prinzip dieser Abzocke völlig richtig verstanden.

Quelle:
Widersprüche in den Urteilen des BVerfG (aus akt. Anlass)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28153.msg178155.html#msg178155
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 25. August 2018, 10:00
Scheisshaus -> baulich abgeschlossene Raumeinheit, man kann darauf einschlafen = RBSTV-Wohnung -> Rundfunkbeiträge

Mann muss nur noch den Inhaber finden ...
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 25. August 2018, 10:05
( Anm.:
Möglicherweise haben die ja auch sogar noch einen zweiten Weltrekord inne ( ? )
ARDZDFDR, das Rundfunkunternehmen -> das weltweit die meisten Menschen ins Gefängnis sperren lässt.)
Quelle:
WDR plant längste Live-Talkshow in der Geschichte des Internets
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28540.msg179629.html#msg179629

Ja das gefällt mir:
Der freie ÖRR hät den Weltrekord im Wegsperren Unbeteiligter!
Ein Hoch auf unsere demokratieerhaltende Rundfunkfreiheit!
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: NichtzahlerKa am 29. August 2018, 14:25
Dieser bedeutend kleinere Bruder eines bedeutend größeren Bruders hat doch in Karlsruhe sinngemäß nur gesagt: „Diese Nutzmöglichkeit, die tatsächlich-praktisch auch bei 0 Nutzern liegt -> führt zur „Demokratierhaltung““
Das Nichterreichen von Menschen kann doch aber keine Wirkung erzielen ( ? )
Genau wie es außerhalb der Heliosphäre zu keinem Sonnenbrand mehr kommen kann.
Quelle:
WDR plant längste Live-Talkshow in der Geschichte des Internets
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28540.msg179827.html#msg179827

Vielleicht muss man die Analogien tatsächlich nur wissenschaftlich verpacken, damit sie Gehör finden?
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: GEiZ ist geil am 11. September 2018, 11:04
Wir wissen auch, dass elektromagnetische Wellen sich durch das Vakuum bewegen. Sollte man also den luftleeren Raum hinter der Stirn von Rundfunkmachern, Politikern und Richtern mit Rundfunkbeiträgen belegen?
Quelle:
VGH München, 21.8.18, 7 BV 18.7 - zusätzl. Rundfunkb. f. Gästezi./Ferienwhg.
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28670.msg180398/topicseen.html#msg180398
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 14. September 2018, 11:35
907: Was haltet ihr davon, wenn man die Blockchain-Technologie für eine koordinierte Zahlungseinstellung nutzen könnte? Man sammelt solange jede Menge "Nichtnutzer", die bereit wären, gemeinsam auf einen Schlag die Zahlung der Rundfunkbeiträge einzustellen und dann BÄM!

Seit min. 5 Jahren tun wir nichts anderes...

Quelle:
Blockchain-Technologie für eine koordinierte Zahlungseinstellung?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28306.msg178177.html#msg178177
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 15. September 2018, 21:22
Wenn ich das lese, was hier [zum Thema Zahlungseinstellung] zum Teil für ein Unsinn geschrieben wird, wenn der Tag lang ist.

Das Sepamandat wird bei der eigenen Bank storniert. Und fertig. Das wars. [...]

Ich glaub, ich geb mal einen Infostand Crashkurs in Freiburg (natürlich kostenfrei), dann seht ihr, wie der Hase läuft. Wenn ihr 2500 Passanten bearbeitet habt, klappt das mit der Sepamandatsstornierung.

Quelle:
Blockchain-Technologie für eine koordinierte Zahlungseinstellung?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28306.msg178525.html#msg178525
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 24. September 2018, 20:35
Der Richter am Bundesverfassungsgericht Paulus hat recht, man kann sich in der Tat ein Rundfunkempfangsgerät besorgen. Wenn diese Möglichkeit des sich Beschaffenkönnens ausreicht, eine Steuer auf wohnen zu verabschieden, dann frage ich mich, was der Bürger sich noch alles beschaffen könnte, welches eine Steuer/Abgabe auslöst. Und die sich unmittelbar anschließende Frage ist, warum dafür dann nicht ein "Beitrag" erhoben wird, der an einen beliebigen Wahrscheinlichkeits- oder Ersatzmaßstab anknüpft?

Jeder Bürger kann

- einen Hund beschaffen
- einen zweiten Hund beschaffen
- weitere Hunde beschaffen (reines Problem des Platzes und der Tierschutzes)

Quelle:
Leben ohne Rundfunkgebühren: Muss das sein? Von Hubertus Gersdorf (Abo)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28344.msg178662.html#msg178662
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 25. September 2018, 16:50
Wieso darf der Rundfunk kassieren wie er will, obwohl er nicht macht, was er soll?

Quelle:
Ladung zur mündlichen Verhandlung beim VG (nach BVerfG-Urteil 18.07.2018)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28738.msg181015.html#msg181015
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Kurt am 02. Oktober 2018, 19:23
[..]
Eigentlich heisst es ja immer
"Der Wolf im Schafspelz"...
Immer wenn ich diese fragwürdigen Sprüche und Schauermärchen lese, denke ich automatisch an:
"Das Schaf im Wolfspelz" ...komisch, warum eigentlich nur? 8)
Quelle: https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28891.msg181426.html#msg181426
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 20. Oktober 2018, 18:09
Der dt. ÖRR betreibt unlautere Geschäftspraktiken, wenn er einem Rundfunknichtnutzer suggeriert, er sei in Punkto Rundfunkbeitrag zahlpflichtig. Ist er aber nicht [...]

Quelle:
Klage/Widerspruch nach EMRK Art. 10 - Wie entscheidet das Gericht [Sammlung]
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28698.msg180466.html#msg180466
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 22. Oktober 2018, 11:56
Was die Herrschaften in ihrer "Potsdamer Erklärung" (sind die jetzt schon zu Politikern aufgestiegen?) verbraten, ist letztendlich schlichte Selbstbeweihräucherung, sonst nichts. Irgendwie fallen einem dazu die Politbüros und Funktionäre aus realsozialistischen Zeiten wieder ein. Die waren aber irgendwie doch ehrlicher, und deren Hölzernheit im Auftreten ist in der Rückschau geradezu erfrischend gegenüber dem aalglatten, moraltriefenden Sermon der "Potsdamer Erklärung". Lachhaft - Selbsternennung zu Heilsbringern der Menschheit.
Quelle:
„Potsdamer Erklärung“ - Rundfunkanstalten gegen Spaltung Europas
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29078.msg182497.html#msg182497

 ;)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 25. Oktober 2018, 16:54
"'GEZ'-Verweigerern drohen saftige Strafen" (Arno Burgi / dpa auf merkur.de)

So so...es drohen einem "saftige Strafen"....die müssen aber ganz schön saftig sein...ich tippe auf Blutorange  :laugh:

Quelle:
"GEZ": Diese Strafen drohen, wenn Sie den Rundfunkbeitrag nicht zahlen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28891.msg181426.html#msg181426
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 30. Oktober 2018, 11:46
Es geht darum, den wohnungsbezogenen Rundfunkbeitrag mit allen Mitteln zu sichern. a) weil sonst die Zahlschafe einfach weglaufen und b) weil der ÖRR in jedem Land die MACHTGRUNDLAGE für Information/Desinformation und Meinungs"bildung"/Meinungslenkung darstellt. Niemand an den Schalthebeln der Macht gibt so etwas einfach kampflos auf. Mit Klagen ist denen nicht beizukommen.
Quelle:
Lücke im BVerfG-Urteil? "Vorteil" nicht nur für Wohnungsinhaber i.S.d. RBStV
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29149.msg182986.html#msg182986
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 13. November 2018, 15:09
(...) Wenn aber Verwaltungsgerichte der Meinung sind, dass eine Nicht-Behörde sich lediglich wie eine Behörde verhalten muss, um so gültige Verwaltungsakte erlassen zu können, dürfte eine falsche Adressierung für den Juristen bei Gericht ein minder schweres "Problem" in der Argumentation darstellen.
Quelle:
Nichtigkeit des Beitragsbescheides bei Mehrpersonenhaushalten
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28945.msg183911.html#msg183911

Mit Mandatsbevollmächtigung des RA und mindestens 5 Stunden Honorarvorschuss von > ca. 1300,00 € zzgl. Mehrwehrtsteuer von 19%, etc., sind Sie gerne willkommener Kunde des Anwalts ihres Vertrauens.  :o >:(
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 15. November 2018, 11:43
(...) Da gibt's noch 'ne ganze Menge Leute, die sich noch genau daran erinnern, wie es war, als schon einmal ein Staatssender am Bedarf vorbei funkte. Die haben ganz heftige Déjà-vu-Erlebnisse! Ich auch! Und ich versichere hiermit hoch und heilig: Ich kenne die Stimmung in "Dunkeldeutschland" wirklich gut! (...)
::)
Quelle:
VERHANDLUNG VG Hamburg, Fr. 30.11.2018, 12 Uhr, "seppl"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29293.msg183989.html#msg183989
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: noGez99 am 29. November 2018, 16:43
Immerhin 19 Kommentare im Tagesspiegel auf den Artikel von Herrn Huber
Einer davon der mir aus dem Herzen spricht:
Zitat
[...] Ich kann aus der Kirche austreten, durfte den Wehrdienst verweigern, aber wehe, ich will kein Fernsehen gucken.

Quelle:
Wäre ein höherer Rundfunkbeitrag "Gift"?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29401.msg184654.html#msg184654

Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 01. Dezember 2018, 11:36
Auf...
Das Veranstalten von Rundfunk hat staatsfern zu sein.
...die hier zum Thread passende Entgegnung
Dieses Mantra ist die eigentliche Ursache des Problems. Das Festhalten an der Illusion eines staatsfernen Rundfunks führt zu absurden Klimmzügen bei der Finanzierung des ÖR-Rundfunks, zu unsinnigen Sondergesetzen und zu politischen Urteilen [...]. Es bringt Bürger in Gewissensnöte und ins Gefängnis, erzeugt schlechten Journalismus [...] und konfrontiert die Rezipienten mit einem ziemlich miesen aber teuren Programm. Zu einem aber hat es bis heute nicht geführt: zu einem wirklich staatsfernen Rundfunk.

Quelle:
Was wäre, wenn der "Beitrag" offiziell zu einer Steuer umgewidmet würde?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29414.msg184726.html#msg184726
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Bürger am 01. Dezember 2018, 15:03
Was fürs "Stammbuch"...
Es war superanstrengend und ich habe das Gefühl gehabt, nicht einen Millimeter weiter gekommen zu sein (nach 5 Jahren).
Wenn ein Soldat den Auftrag hat, einen gegnerischen Panzer mit bloßen Händen zu stoppen, und nach 5 Jahren immer noch an derselben Stelle steht - wer hat dann gewonnen, und wer hat verloren?

Quelle:
VERHANDLUNG VG Hamburg, Fr. 30.11.2018, 12 Uhr, "seppl"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29293.msg184754.html#msg184754
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: seppl am 13. Dezember 2018, 13:21
Zur aktuellen Entscheidung des
EuGH : Deutscher Rundfunkbeitrag ist rechtens
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29539.msg185302.html#msg185302
Das viele Geheule wird auch in Zukunft nichts mehr bringen. Dieser Staat im Staate wurde seit vielen Jahrzehnten nicht nur durchs Tun, sondern gleichermaßen durchs Nichtstun legitimiert.

...und damit ist nicht irgendein Gericht auf welcher Ebene auch immer Schuld oder alleinig verantwortlich zu machen, sondern das seit Jahrzehnten eingelullte Hirn der mediengesteuerten Bundesbürger. Es gilt, den noch aus der Nachkriegsmentalität stammenden naiven Märchentraum vom "unabhängigen öffentlich rechtlichen Rundfunk" zu beenden. Die Medienmacht wird staatsschädigend missbraucht.
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Die Buche am 10. Januar 2019, 20:48
Kleber und Co. sind für meine Orientierung schädlich.
Quelle:
Bericht der Bundesregierung: örR sollen vermitteln und orientieren
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29807.msg186684.html#msg186684
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 09. Februar 2019, 09:14
Das ist es, was die Leute wissen müssen: BOYKOTTIERT DEN RUNDFUNKBEITRAG --- ZAHLUNG EINSTELLEN ! --- KEINE FREIWILLIGEN ZAHLUNGEN ! --- mit einer einfachen Unterschrift allein ist es leider nicht getan, wenn eine Änderung erreicht werden soll
Hervorhebung nicht im Original!

Genau dieses Handeln führt zum gewünschten Erfolg, es müssen nur sehr viele Zwangsrundfunkbeitragsverweigerer mehr werden!  ;)

Quelle:
Neue Bewegung gegen den Rundfunkbeitragszwang – rundfunk-frei.de
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29909.msg188417.html#msg188417
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 10. Februar 2019, 17:19
(...) Der in dieser Thematik gegen die Bürger geschlossene Bund zwischen Justiz, Rundfunkanstalten und Politik sieht all den Bemühungen und Anstrengungen der Bürger zur Gegenwehr gelassen entgegen, weil dieser Bund im Vorfeld alles so wasserdicht gestaltet hat, dass die Bürger mit ihren Versuchen, Recht zu bekommen, von vorne herein nur scheitern können. Dieses ganze System ist so angelegt, dass die Bürger über den Rechtsweg gar nicht gewinnen können.
Hervorhebungen nicht im Original!
Ganz genau, diesem Spruch schließt sich user @marga vollkommen an!
Quelle:
Verfassungsbeschwerde gegen den Meldedatenabgleich
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22380.msg188490.html#msg188490
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: sparks am 22. Februar 2019, 21:10
Zitat
Wie hatte der/die Twitter-Nutzer(in) „Katerina Bilkova“ in einem Tweet so hübsch gespottet:
Hier ist das erste deutsche Fernsehen mit dem Tagesframing.“

Quelle:
Tichys Einblick, 22.02.2019
Mangelnde Sorgfalt der ARD im Umgang mit Gebührengeldern?
https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/mangelnde-sorgfalt-der-ard-im-umgang-mit-gebuehrengeldern/

Das seltsame Institut der Elisabeth Wehling
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30260.msg189448.html#msg189448
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 25. Februar 2019, 00:02
Bei dieser Demokratie-Argumentation frage ich mich schon die ganze Zeit, wieso die Erfinder der Demokratie (lt. Wikipedia vom altgriechischen ?????????? ‚Herrschaft des Staatsvolkes') diese überhaupt erfinden konnten, wo sie doch garantiert noch keinen örR betrieben haben bzw. konnten.
Quelle:
Internes Handbuch: Wie die ARD kommunizieren soll
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30135.msg189557.html#msg189557 (https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30135.msg189557.html#msg189557)
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: azdb-opfer am 09. März 2019, 18:46
Ist das die Karola Wille, die zusammen mit DDR Geheimdienstoffizieren gegen die Bundesrepublik Deutschland gehetzt hat? Die mit 18 Jahren in die SED eingetreten ist? Wir lassen uns von einer ehemals aktiven Kommunistin die Demokratie erklären? Wir sind bescheuert.
Quelle:
Dresdner Reden 2019: MDR-Intendantin Wille "Demokratie ist eine Baustelle"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30207.msg190090.html#msg190090
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: LECTOR am 09. März 2019, 19:29
Als Kommentar zum aktuell vieldiskutierten "Framing-Manual" und der dort zum Ausdruck kommenden 'Leitkultur':
[...] Und mal ehrlich: was gibt es schon noch für popelige 17,50? Die Intendanten und Intendösen, Redakteure und Redakteusen haben es nicht verdient, mit einem Hungerlohn für ihre demokratie-essentielle Arbeit abgespeist zu werden.
Quelle:
Internes Handbuch: Wie die ARD kommunizieren soll
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30135.msg188998.html#msg188998
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: cecil am 11. April 2019, 11:32
Über den Sinn und Unsinn der Teilnahme an politischen Aktionen wider den Rundfunkbeitrag:

Für diesen Optimismus bin ich tatsächlich gewillt, Schritte zu unternehmen, von deren vollständiger Wirkungslosigkeit ich überzeugt bin.

In diesem Sinne: Beteiligt euch an den politischen Aktionen !

aktuell:


Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg191536.html#msg191536

AKTION (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg191940.html#msg191940

MACH MIT - BEI DER BUNDESWEITEN "AKTION EMAIL"! ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24843.msg162909.html#msg162909
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24843.msg157307.html#msg157307
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 30. April 2019, 10:08
Viel interessanter ist doch, was das Volk diskutiert. Und das Volk diskutiert inzwischen verstärkt darüber, ob man den ör Rundfunk nicht endlich abschafft.
>:D >:D >:D

Quelle:
ARD-Vorsitzender: ö.r. Sender bilden "Bollwerk gegen digitale Fake News" (Abo)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30861.msg192600.html#msg192600
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 13. Mai 2019, 08:23
(...)  Würde man öffentlich in Frage stellen, dass es im Rechtsstaat mit rechten Dingen zugeht, würde man sich dem Verdacht der Geisteskrankheit aussetzen (so geschehen im Fall des ehemaligen Rechtsanwalts Claus Plantiko, der von der Rechtsanwaltskammer NRW aufgrund seiner diesbezüglichen Äußerungen ausgeschlossen wurde).
Quelle:
BVerfG 1 BvR 699/06 - Absolute Bindung des Staates an sein eigenes Recht
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31023.msg193196.html#msg193196
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 28. Mai 2019, 21:18
[Helmut Thoma] sagte sinngemäß: Bei so einem Rundfunkfinanzierungssystem hätten die Franzosen schon die rote Weste angezogen und nicht die gelbe.

Quelle:
RTL-Gründer Dr. Helmut Thoma: ARD und ZDF restlos abschaffen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31163.msg193801.html#msg193801
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 03. Juni 2019, 10:19
Ich warte echt den Moment ab, wo man kritische Influencer nur noch aus dem Ausland empfangen kann, womöglich sogar außerhalb der EU und am besten aus Moskau (um die historische Parallele wieder zu haben), weil der deutsche örR jeden deutschen Influencer mit einer überteuerten Sendelizenz belasten und notfalls Geoblocking im WWW veranlassen wird.
Quelle:
Rezo-Fallout: „Wir brauchen Regeln gegen Desinformation“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31313.msg193974.html#msg193974
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: seppl am 17. Juni 2019, 19:46
Eine "normale" Behörde orientiert sich möglichst an einschlägigen Gesetzen, Verordnungen, Satzungen -- das vereinfacht das Handeln durch Vermeidung von unnötigen Verfahren. Der ÖRR ist keine "normale" Behörde, er hat ein Eigeninteresse an den erhobenen Beiträgen -- da könnte hypothetisch auch rechts- und/oder urteilswidrig vorgegangen werden, bis möglicherweise das Controlling sagt, daß die verursachten Kosten größer werden als die generierten Einnahmen.
Quelle:
Obdachloser muss keinen R.beitrag zahlen - SWR verzichtet auf Rechtsmittel
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31434.msg194519.html#msg194519

Das ist so wichtig für diejenigen, die denken, dass das Klagen gegen den Rundfunkbeitrag keinen Sinn hätte. Und für die, die denken, der Beitragsservice könnte Härtefallanträge aus Gewissensgründen mehr oder weniger objektiv bearbeiten...
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 04. Juli 2019, 13:14
Wo sind die GEZ-Widerständler vom Schlage eines Rezo?
;)
Quelle:
Breiteres Publikum für den GEZ-Boykott. Wie?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31564.msg195024.html#msg195024
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 14. Juli 2019, 15:47
Zugleich signalisieren sie allen potentiellen Klägern die Aussichtslosigkeit von Verfahren gegen die Finanzierung des ÖR-Rundfunks, ja gegen den Rundfunk insgesamt.
Hervorhebung von user @marga!

Quelle:
BVerfG Nichtannahmebeschluss 28.05.2019 - Missbrauchsgebühr 1000,- EUR
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31614.msg195279.html#msg195279
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 11. September 2019, 17:21
Bei dieser "Demokratieabgabe" handelt sich um ein weitgehend politisches Problem, das juristische Mäntelchen hat man nur zur Tarnung  (#) drübergehängt, damit man nicht sofort sieht, dass der Kaiser nackt ist.

Quelle:
EuGH : Deutscher Rundfunkbeitrag ist rechtens
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29539.msg185344.html#msg185344
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 19. September 2019, 20:38
Ein Faktencheck kann per se nur gelingen, wenn man sich die Fakten auch mal ansieht.

Quelle:
Mimikama.at Faktencheck: Das „GEZ-Urteil“ und die Brüder Kirchhof
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31727.msg195642.html#msg195642
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: Leo am 19. September 2019, 22:32
Seid ehrlich, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von "ZDF heute": Ihr seid neidisch auf unsere Rubrik - Best of Forumssprüche - und wolltet unbedingt auch mal einen Eintrag hier im Forum, stimmt's?

Ja, wenn das so ist...

#Ziegenkäse wird immer beliebter, allerdings geben nur die Weibchen Milch dafür. Der Grund: Ziegenböcke können nicht gemolken werden. Trotzdem sind die Männchen nützlich.

Quelle:
Ziegenböcke können nicht gemolken werden... ZDF heute (Twitter)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,32088.msg197685.html#msg197685
Titel: Re: - Best of Forumssprüche -
Beitrag von: marga am 26. September 2019, 12:59
Ein nicht-rechtsfähiges Ding ohne eigene Rechtspersönlichkeit klagt gegen die EU-Kommisssion?
Was für eine Verarsche ist da seit Ur-Zeiten im Gange?

Hervorhebungen von user @marga!

Quelle:
EuG T-158/00 -> ARD verklagt EU-Kommission
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,32159.msg197978.html#msg197978