Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Legt offen, was auf die Konten der ö.r. Spitzenverdiener wandert!  (Gelesen 500 mal)

  • Beiträge: 7.348
Tagesspiegel, 03.10.2023
Gehälter von Böhmermann, Maischberger und Co. :
Legt offen, was auf die Konten der öffentlich-rechtlichen Spitzenverdiener wandert!

Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen sparen, allerdings offenbar nicht an den Moderatorengehältern. Empörend ist dabei vor allem die mangelnde Transparenz.
Ein Kommentar von Joachim Huber
https://www.tagesspiegel.de/spitzengehalter-fur-bohmermann-maischberger-und-co-diese-lohne-sind-fur-uns-alle-da-10565284.html
Zitat von: Tagesspiegel, 03.10.2023, Gehälter von Böhmermann, Maischberger & Co.: Legt offen, was auf die Konten der ö.r. Spitzenverdiener wandert!
[...]

Das Spitzenpersonal ist seinem Arbeitgeber treu ergeben, was dieser mit einem Spitzensalär belohnt. [...]

[...] Die Sender sollten nicht unterschätzen, was ihre Geheimniskrämerei auch in den eigenen Reihen anrichtet. [...]

Es regt sich Unbehagen. Zu gerne wird Wasser gepredigt und Wein getrunken. [...]

Die Aufregung um die Spitzengehälter kann nur aus der Ausgabenpolitik herrühren. Wer die Böhmermanns und die Maischbergers derart üppig honoriert, der kann nicht über ein zu schmales Budget klagen. Und eines ist ganz und gar unzulässig: Mehr Geld vom Beitragszahler zu erwarten. Die Spitzenverdiener der öffentlich-rechtlichen Sender bieten enormes Einsparpotenzial.

Die Inhalte dieser und weiterer Veröffentlichungen sowie auch die Grundhaltungen des Verfassers/ Veröffentlichungsmediums spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung des gez-boykott-Forums, dessen Moderatoren und dessen Mitglieder wider und werden hiermit auch nicht zu eigen gemacht. Die Erwähnung/ Verlinkung/ Zitierung/ Diskussion erfolgt unter Berufung auf die Meinungsfreiheit gem. Artikel 5 Grundgesetz und zur Ermöglichung einer weitestgehend ungefilterten öffentlichen Meinungsbildung sowie zur Dokumentation.


Ausgewählte Links zu diesem Thema:
Der Mega-Vertrag des Jan Böhmermann - 651.000 > 682.000 > 713.000 €/Jahr (09/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37493.0
im direkten Vergleich zu seiner (heuchlerischen?) "Betroffenheits-Satire" bzgl. des RBB-Veruntreuungs-Skandals u.a. unter
1Jung, divers & mega Programm: der öff.-rechtl. Rundfunk (ZDF MAGAZIN ROYALE) (11/2022)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=36683.0
und zu seiner weiteren (heuchlerischen?) "Kritik-Satire"(?) u.a. unter
Böhmermanns Bestandsaufnahme: "Geld ist ja ohne Ende da, es versickert halt..." (11/2016)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=20904.0

Ausgewählte Links zu Sittenwidrigkeit/ Wucher weiterer "öffentlich-rechtlicher" Spitzengehälter:
Kündig. v. RBB-Verw.-dir. Brandstäter rechtens - kein Anspruch auf Ruhegeld (01/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37462.0
Sittenwidriges, „wucherähnliches Rechtsgeschäft“: Ex-RBB-Direktorin muss... (09/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37481.0
Zu hohe Spitzengehälter beim MDR? Landesrechnungshöfe leiten gemeinsame Prüfung ein (09/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37485.0


Siehe auch bereits bestehende Diskussionen zu "Sittenwidrigkeit"/ "Wucher" u.a. unter
Widerspruch wegen Sittenwidrigkeit des Vertrages
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=6774.0
BGB § 138 (2) Sittenwidriges Rechtsgeschäft; Wucher
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=8616.0
Sittenwidriges Wuchergeschäft
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=18603.0


Ausgewählte Links zu Böhmermann/ Magazin Royale und dessen "Investigativ-Satire":
Beschädigter BSI-Präsident Arne Schönbohm - Der herbeigeböhmermannte Skandal (10/2022)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37235.0
Irreführende Behauptungen - Böhmermann ätzt gegen den CSU-Politiker Schmidt (02/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37015.0
Böhmermann-Bericht wohl falsch - BSI-Chef Schönbohm zu Unrecht rausgeschm. (05/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37236.0
Jan Böhmermann ist Grund genug, den Rundfunkbeitrag zu verweigern (05/2023)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=37253.0





...alles "gute" Gründe und Anlässe für
SEPA-Mandat/Lastschrift kündigen/rückbuchen, Zahlg. einstellen + Protestnote
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=35120.0


Außerdem...
An die Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und GEZ/Beitragsservice
Tippgeber werden - zu Missständen im ö.r. Rundfunksystem!

https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,19977.msg218516.html#msg218516


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 04. Oktober 2023, 12:12 von Bürger«
Bei Verarbeitung pers.-bez.-Daten ist das Unionsgrundrecht unmittelbar bindend; (BVerfG 1 BvR 276/17 & BVerfG 1 BvR 16/13)

Keine Unterstützung für
- Amtsträger, die sich über europäische wie nationale Grundrechte hinwegsetzen oder dieses in ihrem Verantwortungsbereich bei ihren Mitarbeitern, (m/w/d), dulden;

- Parteien, deren Mitglieder sich als Amtsträger über Grundrechte hinwegsetzen und wo die Partei dieses duldet;

- Gegner des Landes Brandenburg wie auch gesamt Europas;

 
Nach oben