Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch Augsburg, Do. 10.01.2019, 19 Uhr: 10. Januar 2019
  • Runder Tisch Augsburg, Do. 14.03.2019, 19 Uhr: 14. März 2019
  • Runder Tisch Augsburg, Do. 09.05.2019, 19 Uhr: 09. Mai 2019
  • Runder Tisch Augsburg, Do. 11.07.2019, 19 Uhr: 11. Juli 2019
  • Runder Tisch Augsburg, Do. 12.09.2019, 19 Uhr: 12. September 2019
  • Runder Tisch Augsburg, Do. 14.11.2019, 19 Uhr: 14. November 2019

Autor Thema: Runder Tisch - Augsburg  (Gelesen 8691 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Runder Tisch - Augsburg
« am: 17. Mai 2016, 05:30 »
Runder Tisch - Augsburg

verantwortliche/s Forum-Mitglied/er bzw. Ansprechpartner: philosoph (PM senden)

Weitere Termine auch anderer Runder Tische bundesweit siehe Forum-Kalender oder unter
Runde Tische und Aktionen (nach Bundesländern sortiert)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/board,50.0.html


Zitat
regulärer Turnus:
alle zwei Monate (die ungeraden Monate) am jeweils zweiten Donnerstag im Monat

reguläre Uhrzeit:
ab 19 Uhr

regulärer Treff:
Cafehaus Thalia, 1. OG
Am Obstmarkt 5
86152 Augsburg

Google-Maps:
https://goo.gl/maps/o6YPbVnLdaVShZ3c7

Stand 06/2019. Änderungen vorbehalten.
Bitte immer die aktuellen Ankündigungen im Auge behalten.



Aktuelle Termine siehe "Verlinkte Ereignisse" am Anfang des Threads vor dem Einstiegsbeitrag
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,18826.0.html

Zitat
10. Januar 2019
14. März 2019
09. Mai 2019
11. Juli 2019
12. September 2019
14. November 2019


Edit "Bürger":
Thread befindet sich in Bearbeitung/ Bereinigung.
Bitte etwas Geduld. Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 18. Juli 2019, 13:08 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline wimmerma

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #1 am: 17. Mai 2016, 10:15 »
Ich würde mal vorbeischaun :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline wolfsrex

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #2 am: 18. Mai 2016, 21:39 »
Hallo,
ja ich würde auch kommen!
VG


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline HÖRby

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Freistatt Bayern
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #3 am: 16. Juni 2016, 20:24 »
Ok, ich bin dabei,
habe schon mal für Augsburg im März gepostet.
Wir sollten uns zusammensetzen, Augsburg ist irgendwie schwierig, die anderen wie München etc. schaffen das ja auch!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Der Gefängnisfunk als zwangsalimentierte Pensionskasse mit angeschlossener Sendemöglichkeit.

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #4 am: 16. Juni 2016, 21:35 »
:) einfach tun

coole location ausdenken (mit oder ohne konsumzwang?)

Termin ausdenken (nicht zu spät abends, damit Externe noch heimfinden)

und los gehts ...  :)

C.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:29 von Bürger »
Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline Leo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
  • "Gewalt zerbricht an sich selbst" (Laotse)
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #5 am: 17. Juni 2016, 10:17 »
Wir sollten uns zusammensetzen, Augsburg ist irgendwie schwierig, die anderen wie München etc. schaffen das ja auch!
Auch in der Region Nürnberg/Fürth scheint es zu laufen, siehe dazu
http://www.geznoch.de/default.php

Was Augsburg betrifft, habe ich kürzlich auch schon wieder zwei private Mitteilungen bekommen, eine davon war von cecil, der auch in diesem Thread schon gepostet hat.

coole location ausdenken (mit oder ohne konsumzwang?)
Mhmm. Muss man nicht in einer Gaststätte o.ä. bereits für die Möglichkeit bezahlen, etwas essen oder trinken zu können, oder verwechsle ich da etwas?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:32 von Bürger »

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #6 am: 17. Juni 2016, 13:40 »
hm,

es gibt locations, in denen das mit dem Konsum mehr oder weniger streng gehandhabt wird; Preise könnten eine Rolle spielen; im Sommer sitzt man gerne draußen...; Erreichbarkeit...; Möglichkeit, sich mit Papieren u. ä. auszubreiten... (also muss ja nicht grad ein Hamburger-Laden sein...  ;) )

Für einen ersten Treffpunkt muss das alles allerdings nicht unbedingt eine Rolle spielen.

Hier jetzt ein terminlicher Vorschlag:

Dienstag, 28. Juni 2016.


Wegen Unkenntnis der örtlichen Gegebenheiten des Interessenten:
Kann jemand einen Ort vorschlagen?

liebe grüße
cec.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:33 von Bürger »
Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #7 am: 17. Juni 2016, 14:13 »
Habe einfach mal gegoogelt.

Direkt am Bahnhof:

Brauhaus 1516
Viktoriastraße 1
86150 Augsburg
Tel.: 0821 – 45 40 48
http://brauhaus1516-augsburg.de/

Sind in der Regel sehr groß und ohne Musik.

Mal probebesuchen, sich selber umsehen, Preise,
Veranstaltungen etc.

La Villa Ristorante
Bahnhofstraße 10
86150 Augsburg
Telefon:0821 5080013
http://www.lavilla-augsburg.eu/

Ristorante Passione
Bahnhofstraße 21
86150 Augsburg
www.passione-augsburg.de
0821 5087300


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:33 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #8 am: 20. Juni 2016, 21:17 »
Ok, habe die Empfehlung bekommen, dieses Brauhaus als Treffpunkt mal einzustellen.

Zitat
Habe einfach mal gegoogelt.

Direkt am Bahnhof:

Brauhaus 1516
Viktoriastraße 1
86150 Augsburg
Tel.: 0821 – 45 40 48
http://brauhaus1516-augsburg.de/

Ok, liebe Mitstreiter, wer reserviert einen Tisch?
Wer kommt mit einem gut sichtbaren "GEZ"-Schild?

Alles kein Hexenwerk, die lieben Mitstreiter sind froh, Gleichgesinnte zu treffen.

Also wie sieht es aus?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:34 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #9 am: 26. Juni 2016, 00:53 »
ultimativer Vorschlag:

kommenden Dienstag, 28.06., um 18.00 Uhr,

Treffpunkt (zunächst) BRAUHAUS 1516, Victoriastraße 1 (Nähe Bahnhof).

Wer kommt?

(Zwei Leute haben ernsthaftes Interesse signalisiert, wenn sich jetzt hier weitere melden, kommt das Treffen jedenfalls zustande.) Bitte melden.


Cecil


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline Gerte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Status: Klage abgewiesen
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #10 am: 26. Juni 2016, 11:25 »
Nun, ich hätte würde kommen...
Bin zwar ein Neuling, aber doch sehr interessiert an dem Thema. Hab selber schon seit einem halben Jahr den Gehorsam verweigert, bis zum Eintreffen der erwarteten Ablehnung meines Widerspruchs vor ein paar Tagen.
Nun bin ich an einem Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten aus meiner Ecke naturgemäß interessiert. Wäre schön, noch ein paar mehr anzutreffen.

Bis dann.

Gerte


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 22:35 von Bürger »

Offline Leo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
  • "Gewalt zerbricht an sich selbst" (Laotse)
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #11 am: 26. Juni 2016, 12:15 »
Dann sind wir ja mindestens schon drei. Es hatten noch mehr Personen Interesse geäußert, die Einträge hier im Forum sind aber inzwischen entfernt worden.

Das Brauhaus 1516 liegt im Bahnhofsgebäude.

Vor dem Bahnhof ist zur Zeit Baustelle, von daher sind der linke und der rechte Bahnhofseingang zur Zeit geteilt. Das Brauhaus liegt unmittelbar neben dem (von außen gesehen) rechten Bahnhofseingang. Da sind dann gleich Tische - im Freien, allerdings durch das Gebäude immer noch überdacht. Rechts im Anschluss ist der große innere Raum des 1516, der einen Fernseher hat, den wir während unseres Treffens nutzen ignorieren können.

Vorschlag: wir treffen uns um 18.00 Uhr an einem Tisch im Außenbereich nahe dem Eingang zum Innenbereich.

Von den Gleisen aus gesehen: am Infostand der DB vorbei, nach dem (von innen) linken Hauptausgang sind links sofort die Tische vom 1516. Da dann etwas reingehen bis zum (vermutlich) letzten Tisch vor der Tür zum Innenbereich.

Es ist gestern kaum jemand da gewesen, von daher dürfte die Anzahl der Personen, die da suchend herumstehen/-sitzen, überschaubar sein.

Ich selbst bin ein Fan von Pünktlichkeit und rechtzeitig da.

Vorschlag für TagesOrdnungsPunkte:
  • TOP 1  18:00 Uhr: Gegenseitige Begrüßung
  • TOP 2  18:02 Uhr: Diskussion: ist der RBStV legal?
  • TOP 3  18:03 Uhr: Vorstellungsrunde (freiwillig): wer hat was mit dem BS erlebt?
  • TOP 4  im Anschluss: Was können wir tun?
  • TOP 5  im Anschluss: Gemeinsam 10 Folgen der Lindenstraße anschauen  entfällt
Wir sind noch nicht sicher, ob wir auch im 1516 bleiben. Es wäre daher schön - nicht verpflichtend - wenn Ihr vorher Bescheid gebt, entweder hier im Forum oder als Nachricht an mich. Wenn wir die Anzahl der Interessenten vorher kennen, wissen wir, wann wir vollzählig sind. Bei dem Bekannten von cecil und Gerte gehe ich schon mal davon aus, dass sie kommen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. Juni 2016, 12:22 von Leo »

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #12 am: 26. Juni 2016, 23:38 »
hey,

es sind jetzt verbindlich drei Leute, die am Di., 28.06, 18.00 ins Brauhaus 1516 (im Bhf.) in Augsburg kommen.

(neben "Leo" und "Gerte" hat "Person R" zugesagt!) - damit findet das Treffen zum ersten Mal statt.

Leo, die "Möglichkeit" sich zu treffen, wird bestimmt noch einige zur Teilnahme bewegen... ;)

Viel Spaß :)
gruß.

Cecil


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline HÖRby

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Freistatt Bayern
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #13 am: 28. Juni 2016, 12:02 »
Ich bin heute und pünktlich auch im BRAUHAUS 1516.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Der Gefängnisfunk als zwangsalimentierte Pensionskasse mit angeschlossener Sendemöglichkeit.

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: Runder Tisch - Augsburg
« Antwort #14 am: 17. Februar 2017, 01:14 »
Hallo,

in Augsburg regt sich weiterer Widerstand. Eine mir bekannte wehrhafte Person Z sucht Anschluss an den Runden Tisch in Augsburg bzw. möchte einen solchen gründen. Soweit das von hier aus ersichtlich ist, ist der bisherige RT wieder eingeschlafen? Wie ich höre, kann Person Z noch weitere Mitstreitende mitbringen.

Besteht hier noch Interesse am RT? Soll er wieder stattfinden?

Person Z wäre froh um baldige Rückmeldung, um Menschen und Motivationen zusammen zu bringen.   

danke+gruß
cecil


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 17. Februar 2017, 01:30 von cecil »
Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Tags: