Autor Thema: ARD/ZDF Grundversorgung!  (Gelesen 237189 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #705 am: 06. Februar 2019, 20:45 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/chip.png

Chip, 06.02.2019

"Bares für Rares"-Klon: ARD startet Trödelshow mit Oli P.


Zitat
Der große Erfolg von "Bares für Rares" und nicht zuletzt auch von RTLs "Die Superhändler" hat auch das Interesse anderer TV-Anstalten geweckt. So hat Das Erste ebenfalls eine Raritätenshow entwickelt. Oli P. fungiert hier als Moderator. […]

Weiterlesen auf:
https://www.chip.de/news/Bares-fuer-Rares-Klon-ARD-startet-Troedelshow-mit-Oli-P._161413227.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline skipper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #706 am: 07. Februar 2019, 15:34 »
FOCUS online, 04.02.2019
Nach Gastauftritt im Jahr 2012
Florian Silbereisen und Helene Fischer bald auf "Traumschiff" vereint?
Mit seiner neuen Rolle als "Traumschiff"-Kapitän beginnt für Florian Silbereisen - nach der Trennung von Freundin Helene Fischer - ein neues Kapitel. Aber kommt es bei der ZDF-Serie womöglich schon bald zum Wiedersehen des einstigen Traumpaares? In einem Statement äußerte sich jetzt auch das ZDF zu den Spekulationen.

weiterlesen bzw. Video unter:
https://www.focus.de/kultur/kino_tv/nach-gastauftritt-im-jahr-2012-florian-silbereisen-und-helene-fischer-bald-auf-traumschiff-vereint_id_10276079.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 07. Februar 2019, 17:38 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #707 am: 07. Februar 2019, 19:37 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/digitalfernsehen.de.png

digitalfernsehen.de, 07.02.2019
ARD plant neue Unterhaltungs-Serien auf internationalem Niveau

Suchen die Öffentlich-Rechtlichen in Deutschland in Sachen Serien jetzt die Augenhöhe mit BBC-Eigenproduktionen? Die ARD-Filmtochter Degeto stellt ihre neusten Serienpläne vor. In den bevorstehenden Projekten sollen Serienkiller, Zauberkünstler und Metzger entscheidende Rollen spielen. […]

Weiterlesen auf:
http://www.digitalfernsehen.de/ARD-plant-neue-Unterhaltungs-Serien-auf-internationalem-Niveau.174857.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #708 am: 14. März 2019, 21:09 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

DWDL, 14.03.2019

ZDF macht auch 2019 wieder die "Helene Fischer Show"


Zitat
In den vergangenen Jahren hat sich die "Helene Fischer Show" zum weihnachtlichen Quoten-Hit bei Jung und Alt entwickelt. Und auch 2019 wird es wieder eine Ausgabe geben - und zwar erneut beim ZDF, wie der Sender jetzt bestätigte. […]

Weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/71426/zdf_macht_auch_2019_wieder_die_helene_fischer_show/


Weitere Infos siehe u.a. unter
"Die Helene Fischer Show" (Wikipedia)
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Helene_Fischer_Show
Zitat
Die Helene Fischer Show (so die Eigenschreibweise) ist eine von Kimmig Entertainment produzierte Fernsehsendung, in der Helene Fischer durch den Abend führt und zusammen mit Gastmusikern den Abend musikalisch und akrobatisch gestaltet. Seit ihrem Debüt 2011 wird diese jährlich am ersten Weihnachtsfeiertag um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Kimmig Entertainment (Wikipedia)
https://de.wikipedia.org/wiki/Kimmig_Entertainment
Zitat
Die Kimmig Entertainment GmbH mit Sitz in Oberkirch ist ein deutsches Fernsehproduktionsunternehmen. Schwerpunkte sind Unterhaltungsshows und Medienpreisverleihungen.

Unter
www.kimmig-entertainment.de
schaue man mal die ganzen "Partner"... privat/ör...
www.kimmig-entertainment.de/auftraggeber/partner.html
Sicherungsabbild
https://web.archive.org/web/20190315191926/https://www.kimmig-entertainment.de/auftraggeber/partner.html


weiter aus Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Helene_Fischer_Show#Besonderheiten
Zitat
Die ersten zwei Folgen der Helene Fischer Show wurden vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) produziert und als Erstausstrahlung im Ersten gesendet. Nach zwei erfolgreichen Shows mit steigenden Quoten beendete Fischer im März 2013 die Zusammenarbeit mit dem MDR. Angeblich soll es Verstimmungen zwischen ihr und dem MDR gegeben haben, nachdem der Sender einen Bericht über die Ermittlungen gegen Fischers Manager im Zuge des MDR-Skandals (der Manager soll dem MDR-Unterhaltungschef ab 2007 insgesamt rund 40.000 Euro Schmiergeld gezahlt haben, um Fischer in Sendungen des MDR zu platzieren) ausgestrahlt hatte. Zwar gab es gegen Fischer persönlich keinen Verdacht, die Autoren zeigten jedoch auch Bilder von ihr und bemängelten, der MDR habe die Zusammenarbeit mit ihr ganz unverblümt bejubelt. Fischer wechselte zum ZDF.


"Grundversorgung" privater Produktionsgesellschaften...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. März 2019, 20:29 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #709 am: 17. März 2019, 22:57 »
Der Westen, 17.03.2019

Roland Kaiser: Fans stinkwütend wegen ARD-Show

Von Dominik Göttker

Zitat
Er ist einer der erfolgreichsten Showmaster des Landes: Florian Silbereisen. Am Samstagabend kehrte der 37-Jährige endlich zurück auf die große ARD-Bühne – mit „Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest“. […]

Auf Twitter machen sich die Fans Luft:

    „Tragisch, dass der Ötzi sich keine Texte merken kann und selbst das Playback verkackt“
    „Da hätten sie lieber ein komplettes Konzert von Roland Kaiser zeigen können. So eine Sendung hat er nicht verdient.“
    „Warum darf Roland Kaiser seine eigenen Song nicht selbst singen ? Das hat er nicht verdient.“
    „Nervt unglaublich ..... nicht auszuhalten! Schade!“ […]

Weiterlesen auf:
https://www.derwesten.de/panorama/roland-kaiser-fans-stinkwuetend-wegen-ard-show-id216669003.html

siehe auch:
Das Vermögen von Volksmusik Star Florian Silbereisen
Zitat
[…] 8,5 Millionen Euro dürfte das Vermögen von Florian Silbereisen immerhin betragen. […]
https://www.vermoegenmagazin.de/florian-silbereisen-vermoegen/
Wieviel davon wohl aus dem Rundfunkbeitrag stammen wird?  ::)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 18. März 2019, 00:49 von DumbTV »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #710 am: 19. März 2019, 07:40 »
Tagesspiegel, 18.03.2019

ARD überdreht die Trödel-Schraube

Zitat
Inzwischen kommt man mit dem Zählen nicht mehr hinterher. Wenn an diesem Dienstag im Nachmittagsprogramm der ARD das 30-teilige Dokutainment-Format „Hallo Schatz“ startet, lässt sich kaum noch sagen, die wievielte Trödelshow dies nun wieder ist. Längst handelt es sich dabei um ein eigenes TV-Genre. Es reicht aktuell von „Auction Hunters: Zwei Asse machen Kasse“ bei Dmax und „American Pickers“ bei History über „Die Superhändler“ bei RTL und „Die drei vom Pfandhaus“ bei History bis hin zu „Flohmarkt“ im Saarländischen Rundfunk und „Schätzen, bieten, bangen“ im RBB. […]

siehe
ARD überdreht die Trödel-Schraube
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30515.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. März 2019, 13:23 von Bürger »

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #711 am: 05. April 2019, 19:45 »

Quelle Logo:https://www.dwdl.de/grafik/features/logodl_dwdl_a_weiss.jpg

"Hallo Schatz" fliegt aus dem Programm
Weg mit dem Krempel: ARD gibt Oli.P den Laufpass
Aufgrund der desaströsen Quoten wird Das Erste bereits in der kommenden Woche "Hallo Schatz" mit Oli.P aus dem Nachmittagsprogramm nehmen. Auch das für Anfang Mai geplante Tierarzt-Format verschiebt sich damit nach hinten.

Quelle: DWDL 05.04.2019 von Timo Niemeier

Zitat
[...]
Am kommenden Montag ist das Format zum letzten Mal am Nachmittag zu sehen. Von den ursprünglich 30 geplanten Folgen wird Das Erste dann erst 13 gezeigt haben. Die restlichen Ausgaben wandern vorerst ins Archiv. Ab Dienstag, den 9. April, setzt man vorerst auf alte Episoden von "Verrückt nach Meer". Auch das Format war zuletzt kein echter Quotenbringer mehr, deshalb sucht man beim Sender ja nach Alternativen, mit im Schnitt mehr als einer Million Zuschauer war es aber noch deutlich erfolgreicher als "Hallo Schatz".
[...]

weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/71759/weg_mit_dem_krempel_ard_gibt_olip_den_laufpass/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 06. April 2019, 00:00 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #712 am: 13. April 2019, 11:43 »
Tagesspiegel, 18.03.2019
ARD überdreht die Trödel-Schraube
Zitat
Inzwischen kommt man mit dem Zählen nicht mehr hinterher. Wenn an diesem Dienstag im Nachmittagsprogramm der ARD das 30-teilige Dokutainment-Format „Hallo Schatz“ startet, lässt sich kaum noch sagen, die wievielte Trödelshow dies nun wieder ist. Längst handelt es sich dabei um ein eigenes TV-Genre. Es reicht aktuell von „Auction Hunters: Zwei Asse machen Kasse“ bei Dmax und „American Pickers“ bei History über „Die Superhändler“ bei RTL und „Die drei vom Pfandhaus“ bei History bis hin zu „Flohmarkt“ im Saarländischen Rundfunk und „Schätzen, bieten, bangen“ im RBB. […]

siehe
ARD überdreht die Trödel-Schraube
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30515.0

nunmehr:

digitalfernsehen.de, 10.04.2019

"Hallo Schatz": Oli P hat im Ersten schon wieder ausgetrödelt


Zitat
Nach nur drei Wochen hat der Sender die Upcycling-Sendung wegen niedriger Quoten wieder abgesetzt. […]

Weiterlesen auf:
http://www.digitalfernsehen.de/Hallo-Schatz-Oli-P-hat-im-Ersten-schon-wieder-ausgetroedelt.177056.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #713 am: 25. April 2019, 18:33 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/digitalfernsehen.de.png

digitalfernsehen.de, 25.04.2019

Aufwendigste Sportübertragung 2019: ARD/ZDF bei den "Finals"

Die Übertragung von den zehn deutschen Meisterschaften Anfang August in Berlin sind für ARD und ZDF die aufwendigste Sport-Sendung des Jahres.

dpa

Zitat
Mehr Aufwand als bei den so genannten "Finals" am 3. und 4. August betreiben die beiden TV-Sender nach eigenen Angaben nur bei Olympischen Spielen sowie bei Fußball-EM oder -WM. Allein acht Übertragungswagen werden nach Auskunft von ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann bei der erstmaligen Austragung der Veranstaltung im Einsatz sein. […]

Weiterlesen auf:
http://www.digitalfernsehen.de/Aufwendigste-Sportuebertragung-2019-ARD-ZDF-bei-den-Finals.177533.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #714 am: 13. Mai 2019, 16:08 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/der_westen.png

Der Westen, 13.05.2019

Tatort in der ARD: Zuschauer diskutieren über bestialische Szene – „FSK18!“


Zitat
[…] Dann legt die Gestalt die männliche Leiche frei und fängt an sie mit einer Axt zu zerhacken. Danach packt der Mann, der die Kapuze tief ins Gesicht gezogen hat, die Leichenteile einzeln in Säcke verpackt in ein Auto und verlässt den Wald.  […]

Weiterlesen auf:
https://www.derwesten.de/panorama/tatort-in-der-ard-sonntag-frankfurt-zuschauer-diskutieren-ueber-bestialische-szene-fsk18-id217348889.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline pinguin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.908
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #715 am: 13. Mai 2019, 16:50 »
Man könnte sich erkundigen, ob derartiges, wie es im Beitrag zuvor geschildert wird, innerhalb der Europäischen Union überhaupt zulässig ist.

Seitens der EU-Kommisssion hat es ein aus dem Jahre 1996 stammendes

Grünbuch über den Jugendschutz und den Schutz der Menschenwürde in den audio-visuellen  und den Informationsdiensten
https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:51996DC0483&qid=1557758527256&from=DE

welches weiterhin in Kraft bist.

Übrigens vertieft sich die Frage, warum ein Rundfunknichtinteressent derartigen Müll mit zu finanzieren hat.



Edit "DumbTV":
Vorsorglich an alle: Dies ist ein Sammelthread. Bitte an dieser Stelle keine vertiefenden Diskussionen führen oder in allgemeine Unmutsbekundungen abdriften, sondern ggf. einen geeigneten neuen Thread erstellen.
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 13. Mai 2019, 23:23 von DumbTV »
Die Europäische Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten hat den Rang eines Bundesgesetzes, (BVerfG - 2 BvR 1481/04 - Rn. 30), und bricht gemäß Art. 31 GG jede Art von Landesrecht, welches sich außerhalb der vom Bund gesetzten Norm bewegt, (BVerfG - 2 BvN 1/95 - Rn. 66).

Keine Unterstützung für jene, die sich über die Verfassung des Landes Brandenburg hinwegsetzen und/oder die Europäische Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten mißachten.

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.479
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #716 am: 17. Mai 2019, 09:07 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/focus_online.png

Focus, 16.05.2019

"Talk am Dienstag"
Drei bekannte Formate schaffen den Sprung ins Erste


Zitat
Talk ist Trumpf: Die ARD übernimmt drei traditionsreiche Formate aus den Dritten Programmen in den Hauptkanal. Außerdem startet ab Herbst im Ersten eine neue Diskussionssendung.

Auf den Dritten Programmen haben sie sich bewährt, bald werden sie im Hauptprogramm gezeigt: Wie die ARD mitteilte, laufen ab Herbst drei traditionsreiche Talk-Formate im Ersten. […] Komplettiert wird die Talkshow-Offensive durch ein neues Diskussionsformat mit den Moderatoren Jessy Wellmer und Eva-Maria Lemke, das der RBB beisteuert. […]

Weiterlesen auf:
https://www.focus.de/kultur/kino_tv/talk-am-dienstag-talkshow-offensive-der-ard-mit-altbekanntem-und-einem-neuzugang_id_10718340.html

Leserkommentare
Zitat
16.05.19, 17:29 | H.J.
Traurig Traurig,
was wir mit unseren Gebühren alles bezahlen müssen. Und das für diese einfallslosen Programmleute. Hoffentlich kommt bald der Tag, wo wir für diesen Mist kein Geld mehr bezahlen müssen.

16.05.19, 16:15 | B.L.
Talkshow in den vielen dritten Programmen
haben sich zu einem goldenen Handschlag für C Sternchen entwickelt.es funktioniert wie ein Karusell von einem Sender zum anderen, immer die gleichen Gesichter die auf GEZ Kosten leben.Mein Gott ARD habt Ihr keine bessere Ideen.

Danke an User "fox" für den Hinweis


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln