Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Ständige Publikumskonferenz der öff.-rechtl. Medien: Programmbeschwerde  (Gelesen 2273 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.275
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Ständige Publikumskonferenz der öff.-rechtl. Medien:
Programmbeschwerde


Sehr geehrter Herr Boudgoust,

hiermit erheben wir, die Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien, formal Programmbeschwerde gegen den Beitrag Lisas Welt: Der Putin-Erklärer innerhalb der Sendung Panorama Mainz des SWR vom 25.11.2014., ausgestrahlt um 22.00 Uhr.


http://www.swr.de/report/lisas-welt-der-putin-erklaerer/-/id=233454/nid=233454/did=14366710/10xd54p/index.html

In dieser Sendung erfährt der rechtmäßig gewählte Präsident der Russischen Föderation, eines großen europäischen Nachbarlandes, eine Darstellung, die nicht nur einen deutlichen Verstoß gegen den Rundfunkvertrag darstellt, sondern auch das Wertefundament des Grundgesetzes in eklatantester Weise verletzt.

weiterlesen auf:

https://publikumskonferenz.de/forum/viewtopic.php?f=30&t=261


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

U
  • Beiträge: 147
Einfach unglaublich was einem als Nichtnutzer des örR alles erspart bleibt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben