Nach unten Skip to main content

Autor Thema: ZDF-Pressekonferenz vom 29.06.2018  (Gelesen 825 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.734
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
ZDF-Pressekonferenz vom 29.06.2018
Autor: 30. Juni 2018, 09:00
ZDF Presse, 29.06.2018

ZDF-Pressekonferenz vom 29.06.2018

Zitat
Am Freitag, 29. Juni 2018, traf sich in Mainz der ZDF-Fernsehrat zur 9. Sitzung der XV. Amtsperiode. Die Fernsehratsvorsitzende Marlehn Thieme und ZDF-Intendant Thomas Bellut stellten sich im Anschluss an die Plenarsitzung den Fragen der Presse.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung der Pressekonferenz: […]
Zitat
u.a.
  • Öffentlich-rechtlicher Auftrag
  • ZDF stellt Strafanzeigen gegen "Hater"
  • ZDF-Fernsehrat bestätigt Vorsitzende und Stellvertreter - Gremium unterstreicht die Unabhängigkeit seiner Mitglieder
  • Das ZDF in der digitalen Welt - Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"
  • 3sat erfolgreich beim Publikum - ZDF-Intendant Bellut: "Tiefgang statt Oberflächlichkeit"
(…)
Bellut zum Rundfunkbeitrag/Indexmodell/BVerfG/KEF (ab min. 22:10)

Weiterlesen auf / Videoaufzeichnung ansehen (~ 35 min.):
https://presseportal.zdf.de/pm/zdf-fernsehrat-in-mainz-6/

siehe auch:
ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27961.0.html

ZDF - Fernsehrat lehnt Abberufung zweier Mitglieder ab
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27960.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 30. Juni 2018, 09:22 von ChrisLPZ«
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.734
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
Re: ZDF-Pressekonferenz vom 29.06.2018
#1: 30. Juni 2018, 09:08
Boerse.de, 29.06.2018

ROUNDUP: ZDF will Infoangebot im Netz mit Videos verstärken

(dpa-AFX)

Zitat
Das ZDF will das Informationsangebot im Internet vor allem mit Videos ausbauen. "Wir sind dabei, uns da Schritt für Schritt neu aufzustellen, (...) insbesondere im Bereich Information noch besser zu werden und zwar im Bewegtbild“ […]

Das ZDF will sich noch nicht festlegen, nach welchem Modell der Rundfunkbeitrag künftig finanziert werden soll. Mehrere Länder wollen den Beitrag von 17,50 Euro im Monat an die Entwicklung der Inflationsrate koppeln. Die Regierungschefs wollen bis Dezember über die Frage entscheiden. […]

Den Vorschlag des ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm nach einer länderübergreifenden gemeinsamen Plattform von Sendern und Verlagen beurteilte Bellut zurückhaltend. […]

"Wir selbst haben eigene Ideen der Zusammenarbeit in Europa", sagte Bellut auch mit Blick auf ein Angebot von ProSiebenSat.1 und dem US-Medienkonzern Discovery […]

Weiterlesen auf:
https://www.boerse.de/nachrichten/ROUNDUP-ZDF-will-Infoangebot-im-Netz-mit-Videos-verstaerken/7924715


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

 
Nach oben