Autor Thema: Jetzt geht es in die Sommerpause!  (Gelesen 830 mal)

Fritzi

  • Gast
Jetzt geht es in die Sommerpause!
« am: 16. Mai 2013, 21:00 »
Anmerkung (falls noch nicht realisiert): Wir schreiben das Jahr 2013, der 14. Mai. Also mitten im Frühling.

Ich bin ja begeisterter Fan vom Kabarett. Die gehen jetzt so beim ZDF alle mal in die Sommerpause von genau
4 Monaten.
Wer kann sich so eine lange Urlaubszeit gönnen??? Na??? Ja, natürlich nur die, die unsere Zwangsgelder bekommen!
Da sollte doch auch für uns eine Zahlpause drin sein, oder?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.216
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Jetzt geht es in die Sommerpause!
« Antwort #1 am: 16. Mai 2013, 21:35 »
Zahlpause??
Ich schaue das nicht also zahl ich nicht.!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Fritzi

  • Gast
Re: Jetzt geht es in die Sommerpause!
« Antwort #2 am: 16. Mai 2013, 22:00 »
Hast mich ertappt. Ich schaue, aber mit mehrtägiger Verspätung. Egal. Ich will ja auch gerne für die Aufführung bezahlen, wie im Kino oder Theater. Also per Abruf oder so. Aber die Pause jetzt von vier Monaten will ich in meinen Widerspruch einarbeiten. Mal sehen was mir dazu einfällt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: