Autor Thema: ARD/ZDF Grundversorgung!  (Gelesen 245010 mal)

Offline GEZILLA

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #15 am: 15. Mai 2013, 16:26 »
Zensierendes
Demokratur
Fernsehen

Zensur
Demokratur
Fernsehkratur

beitragSService


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

FERNSEHEN MACHT FREI

Offline grumbleman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #16 am: 16. Mai 2013, 11:57 »
beitragSService find ich gut :)

Z iemlich
D ünner
F irlefanz

A lles
R ichtige
D oofmaenner

A lle
R euelose
D atenklauer


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #17 am: 16. Mai 2013, 22:02 »
ARD und ZDF zeigen Fußball-Bilder auch weiter später als erlaubt

Bei der letzten Rechtevergabe erwarb das ZDF das Paket J, das von der neuen Saison an eine Zweitverwertung am Samstag von 21.45 Uhr an erlaubt. Doch der öffentlich-rechtliche Sender zeigt zu dieser Zeit wegen der höheren Quote lieber Krimis und wartet trotz der jährlichen Lizenzzahlung von geschätzten mehr als 20 Millionen Euro mit der Ausstrahlung der teuren Bilder.

mehr auf:
http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/sport-ard-und-zdf-zeigen-fussball-bilder-auch-weiter-spaeter-als-erlaubt_aid_992142.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #18 am: 16. Mai 2013, 22:05 »
Markus Lanz”: Jeder vierte TV-Zuschauer könnte auf die Talkshow verzichten.

Fünf Talkshows gibt es wöchentlich allein im Ersten. Zu viel, so die Meinung von Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks. Dazu kommen noch zwei im ZDF. Wie ist die Meinung der Fernsehzuschauer zu sieben Talkshows pro Woche?

mehr auf:
http://www.showbiz.de/tv/markus-lanz-jeder-vierte-tv-zuschauer-koennte-auf-die-talkshow-verzichten-163135.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.922
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #19 am: 16. Mai 2013, 22:30 »
Uwe, mir ist es wirklich egal, wie viele Talks es in der Woche gibt. Von mir aus können es 1000 sein – ich habe kein Problem damit, ich will nur das nicht mitfinanzieren müssen.

Mir geht es nicht um Qualität oder Quantität: Auch wenn das Programm des ÖRR edel, toll, gut, super, mega, astrein usw. wäre...

ICH BIN EIN FREIER MENSCH  UND ICH MÖCHTE DEMNACH AUCH FREI ENTSCHEIDEN!

Mir wurde aber diese Freiheit genommen!

Markus Lanz”: Jeder vierte TV-Zuschauer könnte auf die Talkshow verzichten.

Fünf Talkshows gibt es wöchentlich allein im Ersten. Zu viel, so die Meinung von Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks. Dazu kommen noch zwei im ZDF. Wie ist die Meinung der Fernsehzuschauer zu sieben Talkshows pro Woche?

mehr auf:
http://www.showbiz.de/tv/markus-lanz-jeder-vierte-tv-zuschauer-koennte-auf-die-talkshow-verzichten-163135.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #20 am: 16. Mai 2013, 22:36 »
Mir brauchst du das nicht zu sagen.Ich schaue diesen Mist nicht. :)
Und deshalb werde ich auch nie bezahlen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline grumbleman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #21 am: 17. Mai 2013, 08:42 »
René spricht mir aus dem Herzen.
Wenn ich z.b. Sky abonnieren wollen wuerde, dann koennte ich das tun.

Quantitaet und Qualitaet, sind mir Wurst. Ich will entscheiden!

Ich zahl doch nicht fuers Fernsehen, ich bin doch nicht bloed! :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #22 am: 17. Mai 2013, 08:51 »
NACH „HEUTE SHOW"

Fußball-Fans zeigen ZDF an

In der Satire-Sendung „heute show" mit Moderator Oliver Welke (47) machte sich das ZDF vergangenen Freitag über Köpenick als Nazi-Hochburg lustig. Gezeigt wurde eine „Glatzen-Safari", gewitzelt wurde über „Nazi-Tourismus"


mehr auf:
http://www.bild.de/sport/fussball/union-berlin/fans-zeigen-zdf-an-nazis-mit-kleinem-penis-30401364.bild.html

Wohnung von „heute show“-Opfer beschmiert

http://www.bild.de/sport/fussball/1-bundesliga/unbekannte-beschmieren-wohnung-von-satire-opfer-30429522.bild.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #23 am: 21. Mai 2013, 23:42 »
ZDF verzichtet auf Lottofee Heike Maurer

„Eine Institution des deutschen Fernsehens wird abgeschafft und wieder wird auf etwas Menschliches verzichtet.
Aber natürlich muss ich arbeiten und kann mich noch nicht in der Rente zur Ruhe setzen!“

mehr auf:
http://www.bz-berlin.de/kultur/fernsehen/zdf-verzichtet-auf-lottofee-heike-maurer-article1682990.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #24 am: 22. Mai 2013, 08:54 »
Nazi-Panne beim ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen beschäftigt 3600 Mitarbeiter, unterhält 16 Studios im Inland und 19 im Ausland und sorgt zusammen mit der ARD für die "Grundversorgung" der Bevölkerung "in den Bereichen Bildung, Information und Unterhaltung". Schaut man freilich genauer hin, erweist sich das ZDF – ebenso wie die ARD – als ein Spartensender mit einer spezifischen Klientel. Der durchschnittliche ZDF-Zuschauer ist 61 Jahre alt.

mehr auf:
http://www.welt.de/print/die_welt/kultur/article116398128/Nazi-Panne-beim-ZDF.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #25 am: 22. Mai 2013, 12:33 »
ARD-Hörfunk: Ruf nach „mehr investigativer Recherche“

Das Radio feiert sich gern selbst: vital, stabile Nutzerzahlen, überall und unverwüstlich. Die jährlich erhobenen Angaben der Media-Analyse kennen im Hörfunk ausschließlich Gewinner. Vier von fünf Bundesbürgern schalten täglich das Radio ein, die durchschnittliche Hördauer beträgt aktuell beachtliche 197 Minuten am Tag. Alles fein. Gäbe es da nicht Größen wie Qualität und Niveau: schwer zu messen, aber hörbar. „Wir sind zu journalistischer Qualität verpflichtet, die Privaten sind das nicht“, sagt der Vorsitzende der ARD-Hörfunkkommission und erkennt offenbar Handlungsbedarf.

mehr auf:
http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=71996


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Icke Berlin

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #26 am: 22. Mai 2013, 18:06 »
Wird Frau Maurer nun eigentlich auch ein Rentner bei den ÖR?...
und wie wird man eigentlich einer von den ca. 20 Tausend Rentnern da,
die jeder ca. 20 Tausend € p.a. vom "Beitragszahler bekommen" ?

Den nullen nach ) sind das 400 Millionen )


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #27 am: 22. Mai 2013, 18:07 »
Wird Frau Maurer nun eigentlich auch ein Rentner bei den ÖR?...
und wie wird man eigentlich einer von den ca. 20 Tausend Rentnern da,
die jeder ca. 20 Tausend € p.a. vom "Beitragszahler bekommen" ?

Den nullen nach ) sind das 400 Millionen )

Es sind so weit ich weiß 500 Millionen Euro im Jahr!  :(


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline schildzilla

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.111
  • Es steht an-die neue Zeit-von Grundrechten befreit
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #28 am: 23. Mai 2013, 11:30 »
Wie gut, dass unsere Gelder gut in die “Grundversorgung“ mit Tatort-Spielen investiert werden, mit denen man sich selbst gut loben kann:



Über Twitter um ca 11:10:

Zitat
ARD Pressestelle ?@ARD_Presse 18m

Schon über 11.000 spielen Online-Spiel #Tatort+ http://www.focus.de/kultur/kino_tv/medien-schon-ueber-11-000-spielen-online-spiel-tatort_aid_996044.html

 Kurzfassung verbergen 
 Antworten  Retweeten  Favorisieren  Mehr     
Medien: Schon über 11 000 spielen Online-Spiel „Tatort+“ - Kino & TV

Das Online-Spiel „Tatort+“ zum neuen Stuttgarter „Tatort“ ist aus Sicht des Südwestrundfunks (SWR) gut angelaufen.
FOCUS_TopNews @FOCUS_TopNews · Folgen
1
Retweet
11:10 AM - 23 Mai 13 · Details


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Meine Beiträge drücken meine persönliche Meinung aus und stellen keine Rechtsberatung dar.
Den Wahrheitsgehalt meiner Beiträge empfehle ich jedem in Eigenrecherche zu prüfen und sich eine eigene Meinung zu bilden.
Ich übernehme keine Verantwortung für negative Folgen, die für das folgen meiner Meinung entstehen könnten.

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ARD/ZDF Grundversorgung!
« Antwort #29 am: 23. Mai 2013, 22:38 »
 "Wer's bringt, gewinnt": ARD bringt neue Gameshow auf EinsPlus

23.05.2013, 17:14 Uhr, ps
Der Digitalkanal EinsPlus versucht sich an einer neuartigen Gameshow. In "Wer's bringt, gewinnt" müssen die Kandidaten fragen beantworten, indem sie die gesuchten Gegenstände auf eigene Faust besorgen.

mehr auf:
http://www.digitalfernsehen.de/Wer-s-bringt-gewinnt-ARD-bringt-neue-Gameshow-auf-EinsPlus.102381.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: