Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Marktanteile der LRA in 2022  (Gelesen 516 mal)

  • Beiträge: 7.344
Marktanteile der LRA in 2022
Autor: 26. Dezember 2022, 23:49
Nachstehende Werte wurden dem gedruckten Tagesspiegel vom 23. Dez. '22, Seite 32, Rubrik Kultur, entnommen.

Marktanteile in 2022
RBB 5,6 % -> -0,7 % gegenüber 2021
MDR 10,0 % -> -0,3 % gegenüber 2021
WDR 6,4 % -> -0,9 % gegenüber 2021
NDR 8,0 % -> -0,1 % gegenüber 2021
BR 7,3 % -> -0,4 % gegenüber 2021
HR 6,5 % -> 0 % Änderung gegenüber 2021
SWR 6,5 % -> -0,4 % gegenüber 2021

Die Marktanteile der LRA des Saarlandes und Bremens wurden nicht angegeben.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Bei Verarbeitung pers.-bez.-Daten ist das Unionsgrundrecht unmittelbar bindend; (BVerfG 1 BvR 276/17 & BVerfG 1 BvR 16/13)

Keine Unterstützung für
- Amtsträger, die sich über europäische wie nationale Grundrechte hinwegsetzen oder dieses in ihrem Verantwortungsbereich bei ihren Mitarbeitern, (m/w/d), dulden;

- Parteien, der Mitglieder sich als Amtsträger über Grundrechte hinwegsetzen und wo die Partei dieses duldet;

- Gegner des Landes Brandenburg wie auch gesamt Europas;

  • Beiträge: 3.237
Re: Marktanteile der LRA in 2022
#1: 27. Dezember 2022, 21:21
Sind das nun ungefähr 50 % für alle zusammen? Oder wie muss man das interpretieren?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Beiträge: 7.344
Re: Marktanteile der LRA in 2022
#2: 27. Dezember 2022, 22:24
Sind das nun ungefähr 50 % für alle zusammen? Oder wie muss man das interpretieren?
Im Artikel ist das nicht zusammengefasst, sondern wirklich für jede einzeln so benannt, wie geschrieben.

Da jede LRA unionsrechtlich ein eigenständiges Unternehmen ist, sind die Prozentzahlen sicherlich nicht zusammenzufassen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Bei Verarbeitung pers.-bez.-Daten ist das Unionsgrundrecht unmittelbar bindend; (BVerfG 1 BvR 276/17 & BVerfG 1 BvR 16/13)

Keine Unterstützung für
- Amtsträger, die sich über europäische wie nationale Grundrechte hinwegsetzen oder dieses in ihrem Verantwortungsbereich bei ihren Mitarbeitern, (m/w/d), dulden;

- Parteien, der Mitglieder sich als Amtsträger über Grundrechte hinwegsetzen und wo die Partei dieses duldet;

- Gegner des Landes Brandenburg wie auch gesamt Europas;

 
Nach oben