Autor Thema: Für Kinder: Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung  (Gelesen 1247 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.929
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Für Kinder: Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung
« am: 19. März 2016, 15:26 »

Bildquelle: http://www.esslinger-zeitung.de/pu_ez/images/ez.png

esslinger-zeitung.de, 19.03.2016

Kinderleicht
Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung

von NN/dpa

Zitat
Wer in Deutschland Fernsehen schaut, kann zwischen vielen Programmen wählen. Bei einigen davon sprechen Experten von öffentlich-rechtlichen Sendern. Das Erste und das ZDF sind zwei davon. Außerdem gibt es auch öffentlich-rechtliche Radio-Sender wie zum Beispiel den SWR. Hinter dem Begriff öffentlich-rechtlich steckt folgende Idee: Die Leute sollen sich bei uns ausführlich über bestimmte Themen informieren können, etwa darüber, was die Politiker entscheiden. Aber auch über viele andere Dinge, zum Beispiel über Kunst, Musik oder Sport. [..]

Für die Rubrik „Kinderleicht“ wählen wir täglich ein aktuelles Thema aus, das wir speziell für Kinder in kindgerechter Sprache erklären.

Weiterlesen auf:
http://www.esslinger-zeitung.de/kinderleicht_artikel,-rundfunkbeitrag-gilt-fuer-jede-wohnung-_arid,2032557.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Totalverweigerer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 546
Re: Für Kinder: Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung
« Antwort #1 am: 19. März 2016, 16:00 »
Dazu fällt mir nur eins ein: Indoktrination. Da steigt in mir der shakespearsche Ekel hoch.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Sich fügen heißt lügen!"
(Der Gefangene. Erich Mühsam)

"Die einzige Kunst im Kapitalismus ist der Aufstand gegen alle Autoritäten!" (Graffiti)

"Etwas ist nicht recht, weil es Gesetz ist, sondern es muß Gesetz sein, weil es recht ist."
(Charles-Louis de Montesquieu)

http://www.zahlungsstreik.net

Offline Roggi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.124
Re: Für Kinder: Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung
« Antwort #2 am: 19. März 2016, 16:45 »
Wäre schön, wenn dieser "Journalist" den Kindern jetzt auch erklärt, warum diese öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten nicht über so wichtige Ereignisse berichten, wie z.B. das Öffnen der Grenzen füe alle möglichen Flüchtlinge. Und seinen Lesern sollte er erklären, warum er im Zusammenhang mit den öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten seine Zeitung mit "uns" bezeichnet:
Zitat
Die Leute sollen sich bei uns [...] informieren [...]


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Widerspruch und Klage 2019 https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=30197.0
Hilfstexte und Musterbriefe: http://volxweb.org/node/166/

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Für Kinder: Rundfunkbeitrag gilt für jede Wohnung
« Antwort #3 am: 19. März 2016, 17:31 »
Das finde ich aber doof, das ich für etwas zahlen muss was ich nicht nutze.Muss ich dann auch beim Bäcker jeden Tag 5 Brötchen mehr bezahlen, obwohl ich die gar nicht essen und haben will. Wenn ich mal groß bin mache ich auch so einen Laden auf, dann müssen alle zahlen, auch wenn sie gar nichts bei mir kaufen wollen!


Da fällt mir diese Kindersendung ein.

Als "bestes redaktionelles Angebot für Kinder" ist das ARD-Magazin "neuneinhalb" mit dem Kindermedienpreis ausgezeichnet worden.

Serien, Nachrichten, Radiobeiträge, Filme – alles, was für das Fernsehen oder das Radio hergestellt wird, kostet eine Menge Geld. Deshalb muss jeder Haushalt in Deutschland einen monatlichen Beitrag zahlen. Der Rundfunkbeitrag wird an die öffentlich-rechtlichen Sender, wie zum Beispiel die ARD und das ZDF weiter geleitet. Die so genannten privaten Sender, wie RTL oder Sat.1, bekommen kein Geld aus den Rundfunkbeiträgen.

Und für so etwas bekommen die auch noch einen Preis!
Ich finde das ist Gehirnwäsche bei Kindern!!


http://neuneinhalb.wdr.de/sendungen/2013/01/2013_01_05.php5


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. März 2016, 17:44 von Uwe »

Tags: