Verlinkte Ereignisse

  • Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr: 31. Januar 2015

Autor Thema: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr  (Gelesen 8378 mal)

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #15 am: 01. Februar 2015, 16:37 »
Moin Moin,

war auch dabei und spreche meinen besonderen/e  Dank und Anerkennung an Grinsekatze und Volkuhl aus.
Grinskatze, vielen Dank für deine aufwendige Dokumentation und Logistik!
Volkuhl, auch meinen Dank an dich, für den perfekt gestalteten Flyer und Organisation! Danke auch an Kalsruhe, die eine lange Reise auf sich genommen hat, um uns mit ihrer Anwesenheit zu unterstützen!
Und Danke, an die anderen für ihr Mitwirkenden, deren Namen ich nicht behalten habe (liegt an meinem alter)! :-[

Nicht nur der Heizstrahler hat Wärme ausgestrahlt :-*, sondern auch die Interessenten, die sich dem Stand genähert haben und  auch unter den Mitstreitern, war es warmherzig!

Ohman!noman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #16 am: 01. Februar 2015, 16:52 »
Der ganze Infostand ist das Gesamtergebnis einer gestärkten, interessierten, motivierten und harmonischen Mitstreiterrunde.
Ohne euch wäre meine Motivation, mein Anspruch und mein Interesse an dieser Sache nie entstanden.
Deshalb hat JEDER, der mitgewirkt hat ein ausgezeichnetes Lob verdient, (jaaaa, auch du, Ohmanoman  ;D )
Wir sind eine Super-Bremer-Truppe!
Auch ohne diese Plattform wären wir bestimmt nicht so überzeugend und selbstsicher in die Aufklärungs- und Informationskampagne gewandert.
Deswegen: Herzlichen Dank an alle, die dieses Forum bereitstellen, füllen und pflegen!




Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.103
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #17 am: 01. Februar 2015, 17:08 »
Nu iss aber auch gut mit der Schulterklopferei. Lasst uns lieber weiter arbeiten...  ;D

Finden sich weitere Mitstreiter für einen Infostand am 14.02.2015 11:00 - 17:00 Uhr??? Vier Wochen bis zum nächsten geplanten finde ich echt (zu) lang...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #18 am: 01. Februar 2015, 17:14 »
Endlich sagt es jemand! Ich traute mich nicht, es eben in meine Lobeshymne mit reinzuschreiben  ;)
Ich könnte nämlich auch sofort wieder einen Infostand veranstalten.
Wir haben ja gestern noch einige Kleinigkeiten bemerkt, die wir beim nächsten Infostand verbessern werden.

YEAH! ICH BIN DABEI!




Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #19 am: 01. Februar 2015, 19:05 »
Ja! Ich komme auch wieder!
Wenn ihr noch Hilfe bei der Vorbereitung vor dem 14.02. braucht, meldet euch :police:!! Da weiß ja jemand, wie ich zu erreichen bin, weil bei PN ich nicht weiß, ob ich dann Zugang hab. Vielleicht beides.
Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.795
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #20 am: 01. Februar 2015, 19:06 »
Glückwunsch zu Eurem Erfolg...
...und zu Eurer damit bestätigten und gestärkten Motivation!

Weiter alles Gute an die Truppe!

PS: Frage mich gerade, wie meine Thermoskanne ihren Weg auf Bild #9 fand...
...und vor allem wieder zurück in meinen Küchenschrank. Hab soeben vorsichtshalber noch mal nachgesehen... ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #21 am: 01. Februar 2015, 19:27 »
Finden sich weitere Mitstreiter für einen Infostand am 14.02.2015 11:00 - 17:00 Uhr??? Vier Wochen bis zum nächsten geplanten finde ich echt (zu) lang...

Termin schon geddodled? Alles weitere läuft bei uns doch eh von selbst ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.466
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 31.1.15, 10-18 Uhr
« Antwort #22 am: 01. Februar 2015, 19:37 »
Das stimmt, ein absolut eingespieltes Team, klasse. ;D

Werde leider am 14.2.15 nicht dabei sein können, ja ja die lieben Brötchen, die ja auch verdient werden wollen.

Aber ich stelle dann schon mal ein.

Diesmal ja dann am ursprünglichen Platz:

Marktplatz/Ecke Bürgerschaft (Welch schöne Ecke von Bremen ;))


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: