Autor Thema: FAZ: "Unsägliche TV-Dokus - Geschichte für Trottel"  (Gelesen 2243 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.906
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
FAZ: "Unsägliche TV-Dokus - Geschichte für Trottel"



H... Hunde und S... in Farbe - die Art, in der öffentlich-rechtlich Historie verbreitet wird, ist ein Skandal. Der Zuschauer wird für dumm gehalten.

Aber dieser lieblos zusammengeschnittene Film erklärt nichts, er erhellt nichts. Er ist stümperhafte Desinformation.

mehr auf:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/geisteswissenschaften/unsaegliche-tv-dokus-geschichte-fuer-trottel-12959986.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.771
Re: FAZ: "Unsägliche TV-Dokus - Geschichte für Trottel"
« Antwort #1 am: 01. Juni 2014, 07:34 »
Qualitätsfernsehen? Wunsch und Wirklichkeit und sicherlich, mit weiteren Beispielen, was für die Klage.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: FAZ: "Unsägliche TV-Dokus - Geschichte für Trottel"
« Antwort #2 am: 01. Juni 2014, 08:50 »
Es geht aber nicht primär um Qualität, sondern um den Zahlungszwang. Meine Bücher sind qualitativ besser als der ÖRR, ich muss sie aber selbst finanzieren. Warum gibt es keinen Lesezwangsbeitrag?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Juni 2014, 08:54 von René »

Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.771
Re: FAZ: "Unsägliche TV-Dokus - Geschichte für Trottel"
« Antwort #3 am: 01. Juni 2014, 10:37 »
Zahlungszwang ist allemal ein zentrales Thema für uns alle. Dazu geht der Beitrag von
Gelddruckmaschine "Argumente zum Weiterdenken …" wunderbar ein.

Dennoch haben die öffentlich-rechtlichen Informationssendungen den anerkannten journalistischen "Qualitäts"-Grundsätzen zu entsprechen (Rundfunkstaatsvertrages §10 und §11). Verdummung der Zuschauer gehört nicht dazu.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: