Autor Thema: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook  (Gelesen 13907 mal)

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #15 am: 23. Dezember 2012, 18:30 »
...soeben an "BILD" gesendet - weitere werden folgen:

Betreff:
skandalöses Zensurverhalten von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR - Ausgrenzung diskutierender Gebührenzahler


Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren der freien Presse,

wir möchten Sie hiermit darüber in Kenntnis setzen,
dass u.a. auf diesen facebook-Seiten von ARD/ZDF/ÖRR
https://www.facebook.com/ARD/posts/476981842340155
https://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025
*massiv* zensiert wird und User *geblockt*, d.h. von der Diskussion *ausgegrenzt* werden.

Mittlerweile sind unter
https://www.facebook.com/ARD/posts/476981842340155
sowie unter
https://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025
nicht nur *alle* Diskussionsbeiträge von "Anton Bürger", sondern auch von vielen weiteren Usern gelöscht worden.

Wir sind nunmehr *gesperrt* und haben keine weitere Kommentar-Möglichkeiten mehr.
Wir werden von der Diskussion ausgegrenzt!
Wir, als (noch) Gebührenzahler!
Wir, als *Eigentümer* und *Anteilseigner* an den ÖRR!

Das ist starker Tobak!

Zur Dokumentation des *Zensurverhaltens* von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR fügen wir unten einen Auszug aus den heutigen, *zensierten* Diskussions-Beiträgen an, die durchaus auch einen gewissen Anspruch an künstlerische, prosaische und publizistische Freiheit verfolgen sollten...

Diese jedoch zu *zensieren*, ist
*Kultur-Verrat*!
*Demokratie-Verrat*!!
*Medien-Diktatur*!!!
*Verfassungs-Verrat*!!!!

Es liegt nun in *Ihren* Händen, diesen
*unglaublich skandalösen Vorfall* und *unhaltbaren Zustand*
publik zu machen und sich gemeinsam mit den Bürgern gegen die
Zensur, Rechtsverdrehung, Demokratiegefährdung uvm. von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR-KEF zu wenden.

Wir zählen auf Sie und bedanken uns im Voraus für die entsprechende Berücksichtigung bei der Themenwahl Ihrer kommenden Publikationen.

Mit freundlichen Grüßen


Anton Bürger
in Vertretung für viele *zensierte* Gebührenzahler


###################################################################
[Kopie der *zensierten* Diskussions-Beiträge] gemäß
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,4054.msg26705.html#msg26705
###################################################################



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.041
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #16 am: 23. Dezember 2012, 18:53 »
...ich konnte mich unter
http://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025
eines Kommentars nicht enhalten:

Zitat
Oho, ARD-ZDF-GEZ-ÖRR wollen die "Diskussion versachlichen"!!!
Guter Vorschlag - dazu wäre nur noch ein *seriöser* Diskussionspartner nötig... :-)
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR beklagen sich über das "Bashing des ÖRR"?!?
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR stören sich am "shitstorm" gegen sich?!?
Dass das auch ausgerechnet in einem Beitrag über *Plüschtiere* beginnen musste!
Wo doch das *plüschige* Dasein von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR mit dem neuen Rundfunkbeitrag auf alle Zeiten und darüber hinaus gesichert werden sollte!
Neinneinnein, das ist aber wirklich ärgerlich!

Liebe ARD-ZDF-GEZ-ÖRR:
Jetzige und kommende Aktionen des gemeinen Bürgers sind lediglich die RE-aktion auf *Euer* jahre- bzw. jahrzehntelanges *Bürger-Bashing*, dass seinen aktuellen Höhepunkt im neuen Gesetzes(un)werk zum Rundfunkbeitrag findet.

Die unverhohlen heuchlerisch-weichspülende und noch dazu *gebührenfinanzierte*(!!!) Propaganda zur "Gerechtigkeit", "Einfachheit" und "Solidarität" der neuen geräte*un*abhängigen und damit völlig *sachfremden* Abgabe auf die ledigliche *Inhaberschaft* einer *Wohnung*, eines *Autos* bzw. einer *Betriebsstätte* ist - falls Euch das entgangen sein sollte - *Euer* *shitstorm* gegen den *Bürger*!

Ich braucht Euch daher nicht zu wundern, dass jetzt heim*G€Z*ahlt wird!!!

Ein *shitstorm* reicht gar nicht aus, um der *Verachtung* dieses Schmarotzertums, dieser unglaublichen *Arroganz*, *Selbstbedienung*, *Ungerechtigkeit*, *Un-Solidarität* - ja *Asozialität* Ausdruck zu verleihen.

Seriöse Sendeformate, wie wohl u.a. auf arte & Co. zu finden, verkommen leider nur zum *Feigenblatt der Seriosität* - angesichts der schwerwiegenden Mittelverschwendungen/ -veruntreuungen, der *Intransparenz*, der *Bürgerferne*, der Rechtsverdrehung usw.

Sorry, aber der Bürger ist erwacht.

Er weiß:
"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."


Oder sollte man sagen:
"Wer vor dem Fernseher einschläft, erwacht in der Diktatur..."?


Unterschriftenaktion
http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion

FLYER Download gegen die ö.-r. Berliner Mauer:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3931.0.html

Aktionen in BILDERN und VIDEOS:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3992.0.html


PS:
War Euch dieser Beitrag zu *unsachlich*?!??!??
Dann *zensiert* ihn!!!
Für die Veröffentlichung ist dennoch gesorgt ;-)
...dank des *vielfältigen*, *objektiven*, *freien*, *unabhängigen*, *demokratischen* und *nicht-öffentlich-rechtlichen* Internets!!!


Hat jemand von Euch einen Screenshot des obigen Beitrags bei Facebook gemacht? Das könnten wir hier
Aktionen in BILDERN und VIDEOS zur Beweiszecken für die Öffentlichkeit hinterlegen.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.905
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #17 am: 23. Dezember 2012, 18:59 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #18 am: 23. Dezember 2012, 19:02 »
Ich hätte es tun sollen, war wohl aber noch zu optimistisch.

Man könnte ihn (mit dem Risiko der zukünftigen User-Blockierung)
- re-posten
- Schnappschuss machen

Vielleicht bleibt er ja aber hängen.

Die haben mich *komplett* geblockt - und insofern *alle* meine Kommentare.
Die Mühe, einzelne Kommentare zu löschen, wird denen nun wohl zu groß sein...

Edit:
Sehe gerade den screenshot von René!
Wahnsinn!
Danke - werden wir wohl so nutzen!

Könntest Du in gleicher Manier - mit gleicher Optik noch den *Nachher*-screenshot posten?
Danke schon jetzt!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.905
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #19 am: 23. Dezember 2012, 19:06 »
Wir müssen aufpassen. Ich möchte der Nachwelt erhalten bleiben... :-)

"Nachher"?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.041
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #20 am: 23. Dezember 2012, 19:06 »
Super Screeshot René.

Mein Beitrag ist auch weg:

Mein Kommentar zu
http://www.facebook.com/ARD/posts/476981842340155
http://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025


Zitat
**ARD - ZDF - GEZ**
Ihr wollt **Geldabpressen** **versachlichen**?


WIR haben von euch und eurer Erpressung genug!
Wir wollen eure 100 öffentlich-rechtlichen Programme nicht sehen und hören.

Wer die Freiheit der Medienwahl raubt und das Volk gegen ihren Willen erpresst,  hat den Untergang verdient.

WIR sind viele - WIR sind der Widerstand !!!

FLYER Download gegen die ö.-r. Berliner Mauer:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3931.0.html

Aktionen in BILDERN und VIDEOS:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3992.0.html

Hast du den auch noch?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.041
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #21 am: 23. Dezember 2012, 19:09 »
Zitat
Nachher?

Also mit vor und danach Beitrag.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.905
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #22 am: 23. Dezember 2012, 19:11 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #23 am: 23. Dezember 2012, 19:19 »
Danke, René!

Angefügt noch "mein" "nachher".
(Könntest Du das angehängte Bild *in* meinen Post ebenso groß einbetten, wie das deinige?
Oder gleich zum Vergleich in Deinen Post und *in Groß* mit einbinden? Danke!)

Die PDFs muss ich mir noch anschauen + werde sie den Mails an die Presse beifügen.

Mensch - ich muss noch was *machen*!!!
Noch Geschenke kaufen!!!
Ach nee, geht ja nich' mehr...

;-))

[gelöscht durch Administrator]


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.041
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #24 am: 23. Dezember 2012, 19:39 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Keine ÖR-Jauche!

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 33
  • du hast dein Geld gegen meine Jauche zu tauschen!!
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #25 am: 23. Dezember 2012, 20:07 »
Hehe, bei der ARD habn'se bestimmt schon ne dicke Akte über René, Bürger und Victor und andere ... nehmt bloss keine Pralinen von einer unbekannten Person an, sie könnten vergiftet sein ... dem ÖR traue ich inzwischen fast alles zu  :D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schaut demnächst doch auch mal in den neuen Sonntag-Abend-Talk "Die Jauchegrube"  und in meine neue Kochshow "Kochen mit Jauche".

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #26 am: 23. Dezember 2012, 20:18 »
Danke!

*vorher*-Auszug der PDFs mit Markierung der später *zensierten* Diskussionsbeiträge = 236kb
*nachher*-Auszug der PDFs mit Markierung der *zensierten* Diskussionsbeiträge = 203kb

Die sind schon runtergerechnet auf Email-Größe - mehr krieg ich nicht raus.
Wie bekomme ich die hochgeladen? Sie überschreiten die Limitierung.
Kann ich Sie als PM senden?

Das geht dann als Anlage noch an die freie Presse raus.

*Meine* Klagebegründung müsste ich damit ja wohl im Kasten haben...
Ob's hilft...?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #27 am: 23. Dezember 2012, 20:27 »
...Ergänzungsmail an die freie Presse:

Zitat
In Ergänzung zu unserem vorherigen Schreiben senden wir Ihnen hiermit noch

*vorher*-Auszug der PDFs mit Markierung der später *zensierten* Diskussionsbeiträge
*nachher*-Auszug der PDFs mit Markierung der *zensierten* Diskussionsbeiträge

Nicht nur wir werden die Berichterstattung darüber sehr aufmerksam verfolgen.

Mit bestem Dank für die Berücksichtigung
und freundlichen Grüßen

Anton Bürger
in Vertretung für viele *zensierte* Gebührenzahler



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #28 am: 23. Dezember 2012, 21:31 »
Das alles ging heute an:

bild.de
dnn-online.de (Dresdner Neueste Nachrichten)
faz.net
focus.de
handelsblatt.de
ksta.de (Kölner Stadtanzeiger)
[Seite/Begriff nicht erwünscht].de
spiegel.de
sueddeutsche.de
sz-online.de (Sächsische Zeitung)
tagesspiegel.de
taz.de
welt.de
wiwo.de
zeit.de



Bitte seid so nett und verteilt die Infos an Eure
- Lokal- und Regionalpresse sowie
- private Rundfunksender und
- lokale Bürger-Sender


Diese Information sollte als *Beschwerde* parallel von jedem von uns geschickt werden an den/ die:
- ARD, ZDF, Deutschlandradio und alle weiteren Sender der Öffentlich-Rechtlichen Rundfunkanstalten
- Landesmedienanstalten
- Ministerpräsidenten der Länder
- Landtagsabgeordnete
- Datenschutzbeauftragte
- Verbraucherschutzministerium
- ...


Weitere rechtliche Schritte sind angesichts des Ausmaßes dieser *Zensur* nicht mehr auszuschließen.



Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren der freien Presse,
sehr geehrte Redaktion,

wir möchten Sie hiermit darüber in Kenntnis setzen,
dass u.a. auf diesen facebook-Seiten von ARD/ZDF/ÖRR
https://www.facebook.com/ARD/posts/476981842340155
https://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025
*massiv* zensiert wird und User *geblockt*, d.h. von der Diskussion *ausgegrenzt* werden.

Mittlerweile sind unter
https://www.facebook.com/ARD/posts/476981842340155
sowie unter
https://www.facebook.com/ARD/posts/423121497760025
nicht nur *alle* Diskussionsbeiträge von "Anton Bürger", sondern auch von vielen weiteren Usern gelöscht worden.

Wir sind nunmehr *gesperrt* und haben keine weitere Kommentar-Möglichkeiten mehr.
Wir werden von der Diskussion ausgegrenzt!
Wir, als (noch) Gebührenzahler!
Wir, als *Eigentümer* und *Anteilseigner* an den ÖRR!

Das ist starker Tobak!

Zur Dokumentation des *Zensurverhaltens* von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR fügen wir unten sowie im Anhang
- *vorher*-Auszug (PDF mit Markierung der später *zensierten* Diskussionsbeiträge)
- *nachher*-Auszug (PDF mit Markierung der *zensierten* Diskussionsbeiträge)
einen Auszug aus den heutigen, *zensierten* Diskussions-Beiträgen an, die durchaus auch einen gewissen Anspruch an künstlerische, prosaische und publizistische Freiheit verfolgen sollten...

Diese jedoch zu *zensieren*, ist
*Kultur-Verrat*!
*Demokratie-Verrat*!!
*Medien-Diktatur*!!!
*Verfassungs-Verrat*!!!!

Es liegt nun in *Ihren* Händen, diesen
*unglaublich skandalösen Vorfall* und *unhaltbaren Zustand*
publik zu machen und sich gemeinsam mit den Bürgern gegen die
Zensur, Rechtsverdrehung, Demokratiegefährdung uvm. von ARD-ZDF-GEZ-ÖRR-KEF zu wenden.

Wir zählen auf Sie und bedanken uns im Voraus für die entsprechende Berücksichtigung bei der Themenwahl Ihrer kommenden Publikationen.

Nicht nur wir werden die Berichterstattung darüber sehr aufmerksam verfolgen!

Mit freundlichen Grüßen


Anton Bürger
in Vertretung für viele *zensierte* Gebührenzahler


###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Aus - die - *Maus*!!!

###################################################################
Ist Euch auch *dieser* Beitrag zu *unsachlich*?!??!??
Dann *zensiert* ihn!!!
Für die Veröffentlichung ist dennoch gesorgt ;-)
...dank des *vielfältigen*, *objektiven*, *freien*, *unabhängigen*, *demokratischen* und

*nicht-öffentlich-rechtlichen* Internets!!!

###################################################################
Wer Kommentare löscht, löscht sich selbst.

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Mal *zensieren* wir - mal nicht :-)
Ungefragt. Abhängig. Subjektiv.
Berechnend. Unablässig. Herablassend. Einfältig.
Vielfach. Überall.
Für niemanden. Gegen alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Wir *zensieren*.
Ungefragt. Abhängig. Subjektiv.
Berechnend. Unablässig. Herablassend. Einfältig.
Vielfach. Überall.
Für niemanden. Gegen alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Sie haben die *Wahl* der *Qual*!
Gerecht. Unabhängig. Vielfältig.
Einfach. Für alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Oder: Wie man aus einer *Maus* einen *Elefanten* macht.

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Made in Germany.
Made im Speck.

###################################################################
"...haben wir uns entschlossen,
heute eine Regelung zu treffen,
die es jedem Bürger der BRD möglich macht,
vor dem Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk auszureißen.
Das tritt... nach meiner Kenntnis... ist das sofort.
Unverzüglich."
Ihr Intendant. ARD - ZDF - GEZ

vgl. hierzu:
http://www.youtube.com/watch?v=TQiriTompdY
Zitat

"...haben wir uns entschlossen, heute eine Regelung zu treffen,
die es jedem Bürger der DDR möglich macht,
über Grenzübergangspunkte der DDR auszureisen.
[...]
Das tritt... nach meiner Kenntnis... ist das sofort. Unverzüglich."
09.11.1989, Günter Schabowski, Pressekonferenz über neue Reiseregelung der DDR

###################################################################
Neuer Rundfunkbeitrag 2013?
"Tut uns leid, Leute!
War halt nur so 'ne *Idee* von uns..."
(Die Intendanten, Ihre Ministerpräsidenten und Landtagsabgeordneten)

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Der (wahre) Tatort.

###################################################################
*Fernseh*los und Spaß dabei!

###################################################################
"ARD - ZDF - und Sie."
ARD - ZDF - gegen alle.
ARD - ZDF - ohne uns.

###################################################################
"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun

muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau

###################################################################
Rundfunkbeitrag = *Grundversorgung* für "bedürftige" Bestverdiener und Superreiche.

###################################################################
Rundfunkbeitrag 2013: Die *berlusconisierte Volkszählung*!
Hände weg von *meinen* Daten!!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Freiheit abschaffen - ohne Waffen!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Wir ver*app*eln Sie!
Ungefragt. Abhängig. Subjektiv.
Berechnend. Unablässig. Herablassend. Einfältig.
Vielfach. Überall.
Für niemanden. Gegen alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR-KEF *verdienen* keinen Beifall.
Nur (zuviel) Geld!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Wir haben die Deutungshoheit gepachtet!
Gerecht. Unabhängig. Vielfältig.
Einfach. Für alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
O-Ton hronline.de:
"Clever haushalten - Nicht über die Verhältnisse leben
Eigentlich ist Sparen ja ganz einfach.
Wenn man sich nicht schon sooo ans Geld rausschmeißen gewöhnt hätte.
Am besten ist, man geht ganz systematisch ans Sparen ran ..."
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/index.jsp?rubrik=3624&key=standard_document_36165788
01.11.2012, 02:16h

###################################################################
Liebe ARD-ZDF-GEZ-ÖRR:
Viele *Mäuse* machen eben noch kein Bildungsfernsehen!!!

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
German way of "kraut-funding".

###################################################################
Erst Grundversorgung. Dann Rundumversorgung. Jetzt *Total-Versorgung*?!??!

###################################################################
ARD ist gut. ZDF ist gut. GEZ ist gut. ÖRR ist gut. KEF ist gut.
Die DDR war ein Rechtsstaat.
Und ich bin Pumuckl :-)

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."

Unterschriftenaktion
http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion

FLYER Download gegen die ö.-r. Berliner Mauer:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3931.0.html

Aktionen in BILDERN und VIDEOS:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3992.0.html

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Wir breiten uns aus.
Ungefragt.
Berechnend. Unablässig. Einfältig.
Vielfach. Überall.
Für niemanden. Gegen alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
@Titania Carthaga: Mag sein. Aber es gibt *millionen Nichtnutzer*, die sich lieber auf Informationen der

Presse verlassen, als auf Informationen des Fernsehens.
Freie Wahl der Informationsquelle!!!

###################################################################
Freie Wahlen!
Freie Wahl!!
Freie Wahl der Informationsquelle!!!

###################################################################
"Wir sind der (Selbst-)Zweck!" (ARD-ZDF-GEZ-ÖRR)
"Wir heiligen die Mittel!" (KEF, Ministerpräsidenten, Landtagsabgeordnete)

###################################################################
ARD-ZDF-GEZ-ÖRR
Wer (uns) nicht *hören* will, muss *fühlen*!
Gerecht. Unabhängig. Vielfältig.
Einfach. Für alle.
Von Ihren Gebühren.
Dafür bedanken wir uns!

###################################################################
...aus dem ohnehin schon parteiischen Gutachten Kirchhoffs nur die Rosinen herausgepickt.
Leset das Gutachten und sehet die Freiheiten, die in diesem dem *Nichtnutzer* zugestanden werden!

###################################################################
"Wir lieben...
Wir lieben doch alle!
Alle Menschen!
Ja, wir lieben doch!
Wir setzen uns doch dafür ein!"
ARD - ZDF - GEZ

vgl. hierzu:
http://www.youtube.com/watch?v=1XBEqyu5Mck
Zitat

"Wir haben [...] einen außerordentlich hohen Kontakt mit allen werktätigen Menschen. In überall.
Ja, wir haben einen Kontakt. Ja, wir haben einen Kontakt.
Ihr werdet gleich hören. Ihr werdet gleich hören warum.
Ich fürchte mich nicht, ohne Rededisposition hier anzustehen.
[...]
Ich liebe... Ich liebe doch alle. Alle Menschen.
Ja, ich liebe doch. Ich setze mich doch dafür ein!"
13.11.1989, Erich Mielke, vor der Volkskammer der DDR

###################################################################
"Stell Dir vor, es gibt Öffentlich-Rechtliches Fernsehen - und keiner schaut zu."

###################################################################

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."

Unterschriftenaktion
http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion

FLYER Download gegen die ö.-r. Berliner Mauer:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3931.0.html

Aktionen in BILDERN und VIDEOS:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3992.0.html



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.781
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: ARD-Shitstorm – Stellungnahme der ARD in Facebook
« Antwort #29 am: 25. Dezember 2012, 01:03 »
@Bürger
hör mal bitte auf, 'überall' ewig lange Texte zu posten oder zu verschicken, mir tut schon der Finger vom scollen weh und lesen tut das vermutlich eher auch keiner mehr ... bitte nicht böse sein, ich sag nur wie's ist

Dachte ich gestern Abend auch.
Ein Joystick könnte Abhilfe schaffen  ;D

Ja Bürger, hunderte Zeigefinger wären dir dankbar.  ;)

@Günther Jauche, doe & den Rest der Zeigefinger :-)

Naja, wo Ihr Recht habt, habt Ihr Recht.

1000xSorry, dass ich das Forum so "zugepostet" habe - war (verständlicherweise?) auf Prass bzw. hatte mich das "Jagdfieber" gepackt - wollte außerdem gern, dass in jedem der betreffenden Threads die Info zu der Pressemail nachlesbar und gemeinsam mit den zensierten (mitunter ja recht harmlosen) Posts dokumentiert + zum Verteilen kopierbar ist...

Aufgrund der zahlreichen Posts, Kommunikationen und fortgeschrittenen Zeit war ich leider auch echt nicht mehr in der Lage, mit "klarem Kopf" sinnvoll zu kürzen. "Overrun"...

Das sollte ohnehin die absolute Ausnahme sein.
Werd ich auch nicht gleich wieder tun - da dürft Ihr beruhigt sein.

Ich danke Euch für Eure sachlich-mahnenden Worte - und dass Ihr mich nicht gleich "gebasht" und "geshitstormt" habt :-))

Als letzte kleine Hoffnung bleibt mir noch, dass Ihr es vielleicht verbuchen könnt als eine Art kleines "Training der Feinmotorik" und "Geduldsübung" - denn auch die kommenden Rechtsbehelfsbelehrungen im Zuge Eurer hoffentlich zahlreichen Klagen werden nicht viel kürzer ausfallen :-)))

Ich bitte Euch also nochmals um Entschuldigung.

Euer völlig handzahmer Bürger

PS: Vielleicht findet sich ja ein Weg, insbesondere die Zitatteile nachträglich in kleinere Schriftart zu wandeln? Das könnte zumindest das scroll-Problem etwas entschärfen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: