Autor Thema: N. Häring: Begründung der Revision beim BVerwG in Sachen Barzahlung  (Gelesen 1357 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.362
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Norbert Häring (Blog), 04.06.2018

Begründung der Revision beim Bundesverwaltungsgericht in Sachen Barzahlung des Rundfunkbeitrags


Zitat
Ende Mai hat mein Anwalt Carlos A. Gebauer beim Bundesverwaltungsgericht die Revision gegen das Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs vom 13.2.2018f (Faschingsurteil) begründet. Das Kasseler Berufungsgericht hatte mit neuer Begründung das für mich negative Urteil des Frankfurter Verwaltungsgerichts bestätigt. Danach bedeutet der Status von Euro-Banknoten als unbeschränktes gesetzliches Zahlungsmittel nicht, dass Rundfunkanstalten Bargeld zur Begleichung einer Beitragsschuld annehmen müssen. Im Folgenden dokumentiere ich die Revisionsbegründung. […]

Weiterlesen auf:
http://norberthaering.de/de/27-german/news/981-revisionsbegruendung

Hinweis - dort bitte auch die weiteren Links zu den weiteren Kapiteln beachten...
...sehr umfangreich und hochinteressant!!!

Sachverhalt und Prozessgeschichte (gekürzt, trotzdem langweilig)
http://norberthaering.de/de/27-german/news/982-revisionsbegruendung-teil-2

Grundsätzlich bedeutsame Rechtsfragen
http://norberthaering.de/de/27-german/news/983-revisionsbegruendung-teil-3

Bargeldnoten als unbeschränktes Zahlungsmittel
http://norberthaering.de/de/27-german/news/984-revisionsbegruendung-teil-4

Literatur und Rechtsprechung
http://norberthaering.de/de/27-german/news/985-revisionsbegruendung-teil-5

Unerlaubte richterliche Rechtsfortbildung
http://norberthaering.de/de/27-german/news/986-revisionsbegruendung-teil-6


Danke an User marga für den Hinweis unter
Bargeldzahlung - Zahlungsverweigerer
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15083.msg174094.html#msg174094


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Juni 2018, 17:35 von Bürger »

Tags: