Autor Thema: Focus: Dank Haushaltsabgabe - Zwangsabgabe bringt ARD & ZDF Milliardenplus  (Gelesen 2696 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Dank der Haushaltsabgabe
Zwangsabgabe bringt ARD und ZDF Milliardenplus


Über 1,2 Milliarden Euro Mehreinnahmen haben die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten
durch die Haushaltsabgabe bereits erzielt. Mehr als erwartet.
Die Gebühren werden dennoch nur um 48 Cent gesenkt.

weiterlesen auf:

http://www.focus.de/finanzen/news/dank-der-haushaltsabgabe-zwangsabgabe-bringt-milliardenplus-fuer-ard-und-zdf_id_4448472.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:12 von Bürger »

Offline mickschecker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 869
  • an den ÖRR : "You can´t always get what you want"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:11 von Bürger »
You can win if you want

Offline ThisIsSparta!

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:11 von Bürger »

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Kommentar von Nicole Houwer-Joens


Nicole Houwer-Joens

Zitat:
"Acht Milliarden PLUS... Und dennoch herrschen bei ARD & ZDF gegenüber den (freien) Produzenten Sparfuchs, Verschleierungs-Taktik und Kopf-in-den-Sand-Modus. Seltsam, nicht? Was wohl mit dem ganzen Gebühren-Geld geplant wird? Ein zweiter Lerchenberg auf dem Mond? Ein Heer von neuen ÖRR-Intendanten, die sich eigene Fußballmannschaften kaufen wollen? Oder weitere ÖRR-Unsinns-Firmen für Neffe, Nichte und abgelegte Geliebte? Der Acht-Milliarden-ÖRR-Karneval hat begonnen - und am anderen Ende gehen viele Schauspieler leer aus, weil sogar an den Nebenrollen gespart wird!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:11 von Bürger »

Offline Sophia.Orthoi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.180
Zitat
Rundfunkbeitrag 
Aus „mehr“ wird „noch mehr“

Der viel beschwörte finanzielle Abgrund des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Er kann bei 1,5 Milliarden Euro nicht wirklich eine Bedrohung darstellen. Was stellen ARD und ZDF bloß mit dem Geld an?
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/rundfunkbeitrag-aus-mehr-wird-noch-mehr-13407019.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:11 von Bürger »

Offline mickschecker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 869
  • an den ÖRR : "You can´t always get what you want"
Zitat aus faz.net
"Schaut man in die Bilanzen, wird jedenfalls klar, wofür der Rundfunkbeitrag zu großen Teilen draufgeht – für die Altersversorgung der Festangestellten."

Und genau aus dies wichtigem Grund gibt es keinen müden Cent mehr von mir !


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 23:11 von Bürger »
You can win if you want

Tags: