Autor Thema: Lanz ist nicht das wahre Problem von "Wetten, dass..?"  (Gelesen 940 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.220
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Lanz ist nicht das wahre Problem von "Wetten, dass..?"
« am: 26. Februar 2014, 11:08 »
Lanz ist nicht das wahre Problem von "Wetten, dass..?"


dpa

"Wetten, dass ..?" steckt tief in der Krise. Die Quoten sind schlecht wie nie und Markus Lanz steht im Kreuzfeuer der Kritik. Doch selbst mit einem neuen Moderator könnte das ZDF die Sendung kaum retten.

mehr auf:
http://www.focus.de/finanzen/news/gastkolumnen/engl/show-im-quotentief-lanz-ist-nicht-das-wahre-problem-von-wetten-dass_id_3643443.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Tags: