Nach unten Skip to main content

Autor Thema: AKTION „RETTEN, DASS..?“ So versucht das ZDF die Kultsendung zu retten  (Gelesen 4471 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.413
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
AKTION „RETTEN, DASS..?“

So versucht das ZDF die Kultsendung zu retten

In der Sommerpause hieß das Arbeitsmotto der ZDF-Unterhaltungsabteilung: „Retten, dass ..!“. Und? Wie soll Deutschlands noch immer größte TV-Show Spaß und Zuschauer zurückgewinnen?

mehr auf:
http://www.bild.de/unterhaltung/tv/wetten-dass/so-versucht-das-zdf-die-kultsendung-zu-retten-32495798.bild.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

t

themob

Zitat
„Der Wettkönig bekommt kein gesponsertes Auto mehr, sondern einen Geldpreis von 50 000 Euro“

gesponsert durch 2781 Zwangsbeitragszahler bzw. 8347 behinderte Menschen die den ermäßigten Zwangsbeitrag bezahlen müssen?

Oder werden die Betriebsstättenabgaben aus Mainz dafür verwendet?

Will sagen, wo kommen die Gelder aus solchen oder ähnlichen TV Formaten im ÖRR her?

Abschaffen um solche Fragen erst gar nicht erst stellen zu müssen. Wie so vieles abgeschafft werden muss......


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

P
  • Beiträge: 25
Das Geld könnten sie vor allem besser investieren... das wird dem Ganzen auch keinen neuen Ruhm verschaffen!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben