Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Skandal: Wird Deutschland beschissen?  (Gelesen 1015 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.294
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Skandal: Wird Deutschland beschissen?
Autor: 02. Juni 2013, 11:18
Schäuble heimlich gefilmt

Skandal: Wird Deutschland beschissen?


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=yDBzJRQLZN8


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 02. Juni 2013, 12:29 von Uwe«
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

  • Beiträge: 1.111
  • Es steht an-die neue Zeit-von Grundrechten befreit
Re: Schäuble heimlich gefilmt
#1: 02. Juni 2013, 11:47
Im Grunde das, was jeder schon immer wusste.
Endlich auch als Reality-Verfilmung!
Weg mit dem Dreckspack!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Meine Beiträge drücken meine persönliche Meinung aus und stellen keine Rechtsberatung dar.
Den Wahrheitsgehalt meiner Beiträge empfehle ich jedem in Eigenrecherche zu prüfen und sich eine eigene Meinung zu bilden.
Ich übernehme keine Verantwortung für negative Folgen, die für das folgen meiner Meinung entstehen könnten.

f
  • Beiträge: 3
Deutschland wird von seinen Verwaltern beschießen. Da wussten mansche offenbar noch nicht.
Dabei ist das www voll davon. In letzter Zeit macht  jedoch vermehrt das Löschen BRD System kritischer Äußerungen Schule.
Man hat anscheinend Angst.

Im Übrigen, weshalb wird meine Flagge immer wieder entfernt.
Offenbar hat jemand damit ein Problem die echte deutsche Flagge zu betrachten.
Ist jemanden die Flagge der  BRD - Alliierten - Verwaltung lieber.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 02. Juni 2013, 16:28 von themob«

d
  • Beiträge: 111
Die Überschrift ist fast perfekt :-)

Im Folgenden geht es um die Berichterstattung der Medien,
es geht um Massenmedien gegenüber unabängigen (?) Medien,
eigentlich geht es nur um die Wahrheit.

Thema: der Euro-Beitritt Lettland

Hier  www.handelsblatt.com/8303096.html steht:
"Der Wunsch Lettlands zur Euro-Einführung ist ein Zeichen des Vertrauens bla bla"

und hier www.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/06/05/lettland steht:
"Die euro-skeptischen Parteien haben die Kommunalwahlen mit deutlicher Mehrheit gewonnen. Dennoch setzen Premier Dombrovski und die EU den Beitritt zur Eurozone durch. Kommissar Rehn wertet den Beitritt Lettland als Vertrauen in den Euro"

Nun ist es "nur" eine Kommunalwahl in Lettland, aber die zeigt,
das mind. die einfache Mehrheit des Volkes dagegen ist.

Warum wird das im Handelsblatt (Massenmedium) nicht erwähnt?
Zu unwichtig oder hat das andere Gründe?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Ich bin gebannt, weil ich mich nicht an die Regeln halte.

 
Nach oben