Autor Thema: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)  (Gelesen 138465 mal)

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.753
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #165 am: 20. Mai 2013, 15:57 »
Neben der
DEMO - So, 26. Mai 2013 - DRESDEN - Parteiunabhängige Protestkundgebung
streben wir als eine der nächsten Aktionen in Dresden an,
Info-Flyer + Unterschriftenlisten nicht nur in allerlei Läden, Imbissen und Copy-Shops - sondern auch in den
- öffentlichen Bibliotheken und insbesondere auch in den
- Bürgerämtern
- Meldeämtern evtl. auch
- Sozialämtern/ Wohngeldstellen
zu hinterlegen und - ja - auch die
- Verbraucherzentralen
beabsichtigen wir, trotz oder gerade wegen ihrer bisherigen Befangenheit/ Parteilichkeit(?), zu *nerven* ;)

Wir hoffen, dass uns die Stadt/ Gemeinde/ Kommune dabei mindestens moralisch unterstützt - und vielleicht auch über diesen Weg eine Debatte ins Rollen kommt.

Wer in Dresden aktiv mit dazu beitragen kann, dass sich die Arbeit auf mehrere Schultern verteilt,
der melde sich bitte per PM oder über
www.mediennutzung-ohne-zwangsgebuehren.de
Alleine schaffen wir das nicht im nötigen Umfang...

Nachmachen!
Dranbleiben!
Weitermachen!
Teilen! Teilen!! Teilen!!!

Aufklärung *jetzt*!
Widerstand *jetzt*!
DEMOKRATIE - *JETZT*!!

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline osirisis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #166 am: 17. Juni 2013, 23:58 »
Teegadrom, Bürger, ihr seid ganz große Klasse!
Ich verfolge die Dresdner Initiative und dachte schon, die Petition http://www.openpetition.de/petition/online/fuer-ein-demokratischeres-rundfunksystem wird nie 2000 Sachsen zusammenbringen. Aber jetzt schöpfe ich Hoffnung. Ihr habt in den letzten Tagen so viele Unterschriften gesammelt!  :laugh:
Ihr labert nicht rum, ihr stellt euch auf die Straßen und sammelt Unterschriften.
Schade, dass es in anderen Bundesländern nicht solche Interessengemeinschaften gibt. Ich versuche auch von Thüringen aus eure Petition bekannt zu machen. Mindestens 10 Sachsenbewohner konnte ich dafür gewinnen.
Ganz großes Lob an euch! Weiter so!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.753
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #167 am: 18. Juni 2013, 03:59 »
Ich versuche auch von Thüringen aus eure Petition bekannt zu machen.
Mindestens 10 Sachsenbewohner konnte ich dafür gewinnen.

Vielen Dank für die Blumen :)
und vielen Dank auch für die "Fern-Werbung" von Unterstützern!
Jede Stimme hilft!

Ein kurzes Resümee der kürzlichen Aktion:

...die "Schlappheit" unseres TV-Dummies täuscht!

Die "Bunte Republik Neustadt" war für unsere Maßstäbe ein großer Erfolg bei der Unterschriftensammlung für die Petition - eine Spontan-Aktivistin hat sich sogar kurzerhand ein paar Listen mitgeben lassen, die sie auf eigene Faust durch die Straßen und an die Leute herangetragen und innerhalb kürzester Zeit vollständig ausgefüllt zurückbrachte. WAHNSINN!!!

Kurze Erkenntnis:
Viele kamen spontan auf uns zu. Von den anderen, die wir ansprachen, waren gefühlte 80% sofort dabei - ohne großes Zögern - und haben unsere Aktion vielfach begrüßt und die Initiative gewürdigt.


DA IST SOVIEL POTENZIAL DA DRAUSSEN!!!
LEUTE, LASST ES UNS ANGEHEN!!!!!
ANDERS ERFAHREN DIE LEUTE NICHTS DAVON!!

FREUNDLICH-AKTIV ANSPRECHEN - UND UNENTSCHIEDENE MIT DEN FAKTEN ÜBERZEUGEN.

...DANN "LÄUFT ES" :)

WER IN DRESDEN UNTERSTÜTZUNG ANBIETEN KANN - WELCHER ART AUCH IMMER:
TECHNISCH - LOGISTISCH - ORGANISATORISCH - KULTURELL - PUBLIZISTISCH - KREATIV - ...
BITTE GERN MELDEN unter
www.mediennutzung-ohne-zwangsgebuehren.de

INSBESONDERE AUCH FÜR ANVISIERTE AKTIONEN IM ZUGE DES ELBHANGFESTES SUCHEN WIR NOCH "KLEINE & GROSSE UNTERSTÜTZER".

AUCH FÜR LOKALE/ REGIONALE/ ÜBERREGIONALE KOOPERATIONEN UND GEDANKENAUSTAUSCH SIND WIR OFFEN!

Herzlichen Dank noch mal an alle, welche mit Feuer & Flamme unterzeichnet haben und für Gespräche offen waren!

Und für all jene, welche uns im allgemeinen Trubel nicht gesehen und welche wir nicht erreicht haben, hier noch mal die Online-Möglichkeit, die Petition
- *für* eine grundlegende, bürgernahe Reform des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks und
- *gegen* den Rundfunkbeitrags-Zwang

zu unterzeichnen:

----------------------------------------
PETITION an den SÄCHSISCHEN LANDTAG   - *Jetzt* UNTERZEICHNEN!
https://openpetition.de/petition/online/FUER-ein-DEMOKRATISCHERES-RUNDFUNKSYSTEM

UNTERSCHRIFTENAKTION
http://online-boykott.de/de/UNTERSCHRIFTENAKTION

Ernsthaft am Forum beteiligen!
http://gez-boykott.de/Forum

6(!!!) RENOMMIERTE, *VERNICHTENDE* GUTACHTEN zum
Rundfunkbeitrag/ Rundfunkbeitragsstaatsvertrag [gesammelte Werke]
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,5817.0.html

Teilen! Teilen!! TEILEN!!!

Dranbleiben!
Weitermachen!

Aufklärung *jetzt*!
Widerstand *jetzt*!
DEMOKRATIE - *JETZT*!!

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 04:03 von Bürger »

Offline Radio_Libertas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 494
  • Für Informations- und Pressefreiheit!
    • Für Informationsfreiheit
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #168 am: 16. September 2013, 20:04 »
Gerne möchte ich auch an dieser Stelle auf meine beiden neuen Petitionen hinweisen:

Petition für Berlin:

https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-eine-reform-des-oeffentlich-rechtlichen-rundfunks-und-seiner-finanzierung-berlin

http://tinyurl.com/berlin-petition

Petition für Brandenburg:

https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-eine-reform-des-oeffentlich-rechtlichen-rundfunks-und-seiner-finanzierung-brandenburg

http://tinyurl.com/petition-brandenburg

Es geht mir in meiner Petition in erster Linie um den sozialen Aspekt, dann um die Wiederhestellung der Rechte der Nicht-Nutzer.

Die Petition ist also als kleiner Schritt zu einer grundsätzlichen Reform zu verstehen. Diese kann nur ein nutzungsabhängiges PayTV-Modell sein. Hiefür muss der Weg jedoch erst bereitet werden.

Über Unterschriften aus Berlin, Brandenburg aber auch anderen Bundesländern freue ich mich!



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline seppl

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.554
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #169 am: 10. Oktober 2013, 19:37 »
Am 29.10.2013 15:30-17:00 Uhr gibt es im Bezirksamt Wandsbek ein Bürgertreffen mit Mitgliedern des Petitionsausschusses der Hamburger Bürgerschaft!!

http://hamburgische-buergerschaft.de/get_download.php?download=4407

Dort hätten wir die Möglichkeit:
- Eine Petition für die Kündigung des Rundfunkstaatsvertrags direkt einzureichen
- uns als Hamburger GEZ-Gegner (auch anonym) persönlich zu treffen
- noch ein paar Leute zu motivieren, den Beitrag zu boykottieren
- ein bischen Aufsehen zu erregen, wenn dann doch ein paar mehr Leute dort hingehen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

„Eine ewige Erfahrung lehrt jedoch, daß jeder Mensch, der Macht hat, dazu getrieben wird, sie zu mißbrauchen. Er geht immer weiter, bis er an Grenzen stößt.
Wer hätte das gedacht: Sogar die Tugend hat Grenzen nötig. Damit die Macht nicht mißbraucht werden kann, ist es nötig, durch die Anordnung der Dinge zu bewirken, daß die Macht die Macht bremse.“ (Montesquieu)

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.903
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #170 am: 10. Oktober 2013, 19:39 »
Bernd Höcker kommt aus Hamburg.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline seppl

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.554
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #171 am: 10. Oktober 2013, 19:54 »
Stimmt! Hat jemand persönlichen Kontakt zu ihm?
Und sollte man den Termin facebooken?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

„Eine ewige Erfahrung lehrt jedoch, daß jeder Mensch, der Macht hat, dazu getrieben wird, sie zu mißbrauchen. Er geht immer weiter, bis er an Grenzen stößt.
Wer hätte das gedacht: Sogar die Tugend hat Grenzen nötig. Damit die Macht nicht mißbraucht werden kann, ist es nötig, durch die Anordnung der Dinge zu bewirken, daß die Macht die Macht bremse.“ (Montesquieu)

Offline seppl

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.554
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #172 am: 12. Oktober 2013, 11:31 »
Ein anderes Forum hat auch den Rundfunkbeitrag thematisiert, allerdings in der Rubrik off topic..

https://bitcointalk.org/index.php?topic=307706.0

Hat jemand von uns dort den Thread aufgemacht/ sich dort angemeldet?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

„Eine ewige Erfahrung lehrt jedoch, daß jeder Mensch, der Macht hat, dazu getrieben wird, sie zu mißbrauchen. Er geht immer weiter, bis er an Grenzen stößt.
Wer hätte das gedacht: Sogar die Tugend hat Grenzen nötig. Damit die Macht nicht mißbraucht werden kann, ist es nötig, durch die Anordnung der Dinge zu bewirken, daß die Macht die Macht bremse.“ (Montesquieu)

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.753
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #173 am: 12. Oktober 2013, 13:36 »
Ein anderes Forum hat auch den Rundfunkbeitrag thematisiert, allerdings in der Rubrik off topic..
https://bitcointalk.org/index.php?topic=307706.0
Hat jemand von uns dort den Thread aufgemacht/ sich dort angemeldet?

...der Versuch eines Sammelthreads für solche "anderen Foren":

andere Foren mit Fragen/ Diskussionen zum "Rundfunkbeitrag" [Sammelthread]
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,7060.0.html

Bitte dort ergänzen - Danke :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.753
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #174 am: 17. Oktober 2013, 00:25 »
aktuell:

Arnstadt - DEMO gegen GEZ/ÖRR - Samstag, 19. Oktober 2013, 14:00
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,7000.0.html

Dresden - Info-Aktion - UMUNDU-FestivalMarkt - *SAMSTAG*, 19.10.2013, 14-21 Uhr
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,7095.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline seppl

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.554
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #175 am: 09. Dezember 2013, 18:31 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

„Eine ewige Erfahrung lehrt jedoch, daß jeder Mensch, der Macht hat, dazu getrieben wird, sie zu mißbrauchen. Er geht immer weiter, bis er an Grenzen stößt.
Wer hätte das gedacht: Sogar die Tugend hat Grenzen nötig. Damit die Macht nicht mißbraucht werden kann, ist es nötig, durch die Anordnung der Dinge zu bewirken, daß die Macht die Macht bremse.“ (Montesquieu)

Offline Clipt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #176 am: 12. Dezember 2013, 22:24 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #177 am: 13. Dezember 2013, 13:18 »
Stand 13.12.13:   Helfen Sie uns 1,000,000 zu erreichen

15.15 Uhr  86  092 Unterzeichner                     
18.50 Uhr 115 899 Unterzeichner.
23.30 Uhr 132 946 Unterzeichner.


Stand 14.12.13

07.00 Uhr  139 467 Unterzeichner.



https://secure.avaaz.org/de/petition/BUNDESVERFASSUNGSGERICHT_Abschaffung_der_GEZ_Keine_Zwangsfinanzierung_von_Medienkonzernen/?fbdm


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 14. Dezember 2013, 07:57 von Uwe »

Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #178 am: 14. Dezember 2013, 12:41 »
Stand 13.12.13:   Helfen Sie uns 1,000,000 zu erreichen

15.15 Uhr  86  092 Unterzeichner                     
18.50 Uhr 115 899 Unterzeichner.
23.30 Uhr 132 946 Unterzeichner.


Stand 14.12.13

07.00 Uhr  139 467 Unterzeichner.
12.40 Uhr  150 859 Unterzeichner.
17.40 Uhr  164 811 Unterzeichner. 
20.00 Uhr  170 079 Unterzeichner.
00.00 Uhr  177 126 Unterzeichner.

Stand 15.12.13

10.00 Uhr  181 557 Unterzeichner.


https://secure.avaaz.org/de/petition/BUNDESVERFASSUNGSGERICHT_Abschaffung_der_GEZ_Keine_Zwangsfinanzierung_von_Medienkonzernen/?fbdm


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Dezember 2013, 10:05 von Uwe »

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.903
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Aktionen (Petitionen, Unterschriftenaktionen, Demos usw.)
« Antwort #179 am: 14. Dezember 2013, 12:48 »


BUNDESVERFASSUNGSGERICHT:
Abschaffung der GEZ - Keine Zwangsfinanzierung von Medienkonzernen


Quelle: Online-Boykott

Wir, die Macher und Betreiber von Online-Boykott.de und GEZ-Boykott.de, unterstützen diese Petition.
 
Bitte unterstützen Sie uns, dieser Ungerechtigkeit einen Riegel vorzuschieben. Wir sind nicht gegen Rundfunk. Wir sind nicht gegen öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Wir sind jedoch gegen einen Zwang, einen Apparat für über 8 Milliarden EUR im Jahr zu finanzieren, der im 21. Jahrhundert überholt und deswegen nicht mehr gebraucht wird.
 
Wer öffentlich-rechtlichen Rundfunk konsumieren will, soll es auch dürfen. Derjenige, der den öffentlich-rechtlich Rundfunk nicht konsumieren will, soll ebenfalls die Chance bekommen, sich dem Zahlungszwang zu entziehen.
 
Bitte unterzeichnen Sie die Petition und helfen Sie tausenden von Leuten, die dieses System ablehnen und es trotzdem durch einen ungerechten Zwang mitfinanzieren müssen.

Link zur Petition


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln