Nach unten Skip to main content

Autor Thema: ARD, ZDF und neue Akteure auf dem Spielfeld  (Gelesen 307 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.799
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
ARD, ZDF und neue Akteure auf dem Spielfeld
Autor: 03. September 2021, 10:38
tichyseinblick.de, 02.09.2021

ARD, ZDF und neue Akteure auf dem Spielfeld

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes hat wie ein Freibrief gewirkt: Künftig scheint ein politisches Veto gegen eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags unmöglich. Doch es gibt drei Sorgen, die sich die Verantwortlichen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks machen müssen.

Von Mario Thurnes

Zitat
Mitarbeiter von ARD und ZDF kennen einen neuen Gottseibeiuns: Bild TV. Seitdem Springer seine Politinformationen im Bewegtbild zeigt, trommeln öffentlich-rechtliche Mitarbeiter dagegen an. Die Kanäle unterscheiden sich. Mal twittern Mitarbeiter offiziell privat, dann privat offiziell – all den Publikationen gemein ist der Tenor, dass ein neues mediales Angebot eine Gefahr für die Medienvielfalt sei – darauf beanspruchen sie selbst das Exklusivrecht.

Doch genau dieses Exklusivrecht stellt nicht nur Bild TV in Frage. Auch die privaten Fernsehsender haben unlängst eine Informations-Offensive gestartet. So verspricht Pro7 in seinem Claim seine Zuschauer zu infotainen statt zu entertainen und RTL hat mit dem Triell gezeigt, dass politische Bildung auf den Privaten nicht schlechter funktioniert, als in ARD oder ZDF. Über fünf Millionen Zuschauer wollten das im Schnitt sehen.
[…]

Weiterlesen auf:
https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/ard-zdf-rtl-prosieben-bild-tv/

Auch veröffentlicht auf Twitter und Facebook.

zum Thema siehe auch:
Hat der MDR das BILD-LOGO des BILD-Mikrofons retuschiert?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,35633.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 03. September 2021, 11:54 von René«
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

 
Nach oben