Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Leerstehende Wohnungen sind vom Rundfunkbeitrag befreit!  (Gelesen 1470 mal)

t
  • Beiträge: 91
radio-bamberg.de, 28.10.2019

Leerstehende Wohnungen sind vom Rundfunkbeitrag befreit!

Zitat
Wer trotzdem irrtümlich seinen monatlichen Beitrag in Höhe von 17 Euro 50 Euro zahlt, kann sich jeder Zeit beim Beitragsservice abmelden.

Weiterlesen auf:
https://www.radio-bamberg.de/leerstehende-wohnungen-sind-vom-rundfunkbeitrag-befreit-7845219/


Edit "Bürger": Siehe u.a. auch unter
Kleines Quiz: Wer ist Inhaber einer leerstehenden Wohnung? Geister??
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29343.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 29. Oktober 2019, 17:57 von Bürger«

W
  • Beiträge: 139
In Zeiten, in denen man Vermieter enteignen möchte, kann dies links orientierten Menschen eigentlich nur als Ungerechtigkeit erscheinen. Das muss geändert werden, für mehr Beitragsgerechtigkeit! Voller Beitrag für alle Wohnungen!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Chef eines Möbel- und Dekorationsgeschäfts

g
  • Beiträge: 368
Zitat
Wer trotzdem irrtümlich seinen monatlichen Beitrag in Höhe von 17 Euro 50 Euro zahlt, kann sich jeder Zeit beim Beitragsservice abmelden.
Da sieht man mal wieder, dass die von der Verbraucherfalschberatung nicht durchblicken. Das erzählen die den Leuten und die Leute glauben das auch noch. Ja, richtig, ca. 95 % der gut gebildeten Deutschen denken, dass dem BS das Geld zusteht, dass der BS der Gläubiger ist und dass der BS auch noch rechtsfähig sein soll.

Nicht nur der gemeine Bewohner glaubt das, nein, auch GVs, Rechtspfleger, Angestellte der Rechtsabteilung der Banken und andere.
 
Der BS = nicht vorhanden im Landesrecht.
Frage: ODER in welchem sächsischen Gesetz ist der BS als relevantes Unternehmen erwähnt? In welchem sächsischen Register ist der BS eingetragen?  Fehlanzeige.
Wir sind aber im Landesrecht eines Landes.

Wen man sich abmeldet, dann beim Intendanten der LRA.

Ach ja, wenn im RBStV zu lesen ist: Jede Wohnung - Wie ist das zu deuten? Was ist jede Wohnung?
Jede Wohnung ist dann eben nicht jede Wohnung. Das sollte man schon wissen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.734
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
in-und-um-schweinfurt.de, 05.11.2019

Kein Rundfunkbeitrag für leerstehende Wohnungen: Wer irrtümlich zahlt, sollte sich abmelden


Zitat
Stefanie Gold von der Schweinfurter Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Bayern, weist auf diesen Sachverhalt hin: „Grundsätzlich ist eine leerstehende Wohnung oder ein Haus nicht anmeldepflichtig, wenn die Immobilie unbewohnt ist.“ Existiert kein Mietvertrag und liegt keine Meldung beim Einwohnermeldeamt vor, muss nicht.
[…]

Weiterlesen auf:
https://in-und-um-schweinfurt.de/business/kein-rundfunkbeitrag-fuer-leerstehende-wohnungen-wer-irrtuemlich-zahlt-sollte-sich-abmelden/


Siehe auch unter
Leerstehende Wohnungen sind vom Rundfunkbeitrag befreit! (10/2019)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,32407.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 06. November 2019, 17:05 von Bürger«
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

 
Nach oben