Autor Thema: Prüfung durch Medienhüter Klöckners Nestlé-Video war keine Schleichwerbung  (Gelesen 192 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.654
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

DWDL, 02.07.2019

Prüfung durch Medienhüter
Klöckners Nestlé-Video war keine Schleichwerbung

von Alexander Krei

Zitat
Die Medienhüter aus Berlin und Brandenburg haben sich mit dem umstrittenen Video von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und dem Deutschlandchef von Nestlé befasst. Sie kommen zu dem Schluss, dass es sich nicht um Schleichwerbung handelte. […]

Laut Einschätzung der mabb handelt es sich nicht um Wirtschaftswerbung, da die Äußerungen der Bundesministerin nicht - wie vom Rundfunkstaatsvertrag vorausgesetzt - bei der Ausübung eines Handels, Gewerbes, Handwerks oder freien Berufs erfolgten. Zudem bestehen demnach auch keine Anhaltspunkte für eine Werbeabsicht. Das Ministerium habe versichert, kein Entgelt oder ähnliche Gegenleistung von Nestlé erhalten zu haben.
Darüber hinaus dürften auch die verfassungsrechtlichen Grenzen für eine zulässige Öffentlichkeitsarbeit der Bundesregierung eingehalten worden sein […]

Um ähnlich gelagerte Fälle nach gleichen Maßstäben beurteilen zu können, wollen die Landesmedienanstalten nun für die Grenzen zulässiger Öffentlichkeitsarbeit des Staates Leitlinien entwickeln.

Weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/72963/kloeckners_nestlvideo_war_keine_schleichwerbung/

Anmerkung:
Die Landesmedienanstalten werden über den Rundfunkbeitrag finanziert.

Link zu YouTube (Treffer der Suchfunktion zum Thema Klöckner/Nestlè)
https://www.youtube.com/results?search_query=klöckner+nestle


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. Juli 2019, 18:58 von DumbTV »

Offline Lev

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 304
Na was sonst...  8)   und der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist natürlich staatsfern.   :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich stehe diesem Forum nicht mehr zur Verfügung!

Tags: