Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Radioeins vom rbb sendet live aus New York und San Francisco  (Gelesen 859 mal)

l
  • Pressemitteilungen
  • Beiträge: 921
satnews.de        04.10.2018

Radioeins vom rbb sendet live aus New York und San Francisco
Radioeins vom rbb sendet, unterstützt vom Goethe-Institut, vom 9. bis 12. Oktober 2018 fünf Stunden täglich aus New York und San Francisco. In der "Radiobrücke USA" widmet sich der Sender der aktuellen politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Situation im Land.
Zitat
Die Radiobrücke findet im Rahmen des Deutschlandjahrs USA statt. Unter dem Motto "wunderbar together" und mithilfe zahlreicher Projekte aus den Bereichen Kultur, Politik, Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft unterstreicht das Deutschlandjahr USA die einzigartige Bedeutung der transatlantischen Beziehungen. Das Deutschlandjahr wird vom Auswärtigen Amt gefördert und durch das Goethe-Institut, das seit mehr als 50 Jahren in den Vereinigten Staaten aktiv ist, realisiert.
Weiterlesen auf :
http://www.satnews.de/mlesen.php?id=59f6f16093bb57253023a4def572e9c7



Siehe auch :
"Kostenbewusste" Hauptversammlung - RBB lädt die ARD ins „Waldorf Astoria“
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28691.0

Anne Will lädt gleich drei Mitglieder der Atlantik-Brücke ein
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=27115.0

Kleine Anfrage BE: Dachlounge des RBB finanziert aus Rundfunkbeiträgen?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=24399.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 04. Oktober 2018, 18:29 von Bürger«

 
Nach oben