Autor Thema: BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"  (Gelesen 1413 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.583
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! 86=1
BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"
« am: 30. September 2018, 10:33 »
wuv.de, 25.09.2018

BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"

Das Verhältnis der Zeitungshäuser zum TV-Lager zeigt sich beim Verlegerkongress BDZV wieder verbessert. BDZV-Präsident Döpfner stellt an die Politiker allerdings weitere Forderungen.

Von Manuela Pauker 

Zitat
Im vergangenen Jahr war die Stimmung zwischen Verlegern und den TV-Machern beim Jahreskongress der Zeitungsverleger noch eher frostig: Axel Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Zeitungsverleger (BDZV), hatte damals  heftig kritisiert, wie ARD, ZDF und Deutschlandradio mit ihren digitalen Textangeboten den Zeitungen Konkurrenz machen würden. Insbesondere der Satz "Nur Staatsfernsehen und Staatspresse im Netz – das wäre eher etwas nach dem Geschmack von Nordkorea" löste damals Verwunderung und Befremden aus.
In diesem Jahr klang das bei der Eröffnung des BDZV-Kongresses in Berlin schon anders: Es sei ein neuer gemeinsamer Geist mit ARD, ZDF und Deutschlandradio entstanden, der bei der weiteren Transformation der Zeitungsbranche hilfreich sei, so Döpfner: "Ich bin zuversichtlich, dass es zukünftig deutlich weniger Eingriffe der Rundfunkanstalten in die Märkte der Presse geben wird und sich stattdessen mehr Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten auftun.“ […]

Weiterlesen auf:
https://www.wuv.de/medien/bdzv_praesident_doepfner_beschwoert_gemeinsamen_geist


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Oktober 2018, 17:23 von DumbTV »

Offline linkER

  • Pressemitteilungen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 921
Re: BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2018, 15:56 »
BDZV-Präsident Döpfner stellt an die Politiker allerdings weitere Forderungen.

Mit wem hat Herr Döpfner denn diesmal auf der Dachterrasse gesessen?

„Zeitenwende“ – VAUNET fordert zukunftsfesten Medienstaatsvertrag
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28694.0
Zitat
Herr Döpfner erzählte ja auf der Pressekonferenz, wie er vor fünf Jahren mit der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, auf der Dachterrasse gesessen habe und sie darüber gesprochen hätten, wie schön es wäre, zu einer Einigung bei den Telemedienangeboten zu kommen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline drboe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.363
  • Ersatzmaßstab Wohnung: das BVerfG erklärt die Welt
Re: BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2018, 16:45 »
Ich bin kein Anhänger von Geist(er)beschwörungen, vor allem dann nicht, wenn mit ungaren Ideen eines Apparatschiks wie dem BR Intendanten Gemeinsamkeiten identifiziert werden und die inzwischen ziemlich toten Verlage indirekt mit Geldern am Leben gehalten werden sollen, die man allen Bürgern abpresst. ÖR-Rundfunk und die Verlage - die auch Hörfunk- und TV-Sender betreiben!*** - marschieren schon jetzt Hand-in-Hand beim Verlautbarungsjournalismus, beim Aufbau des Feindbildes Russland und der Kriegsvorbereitung, der "unverbrüchlichen Treue" zu den USA und der "westlichen Wertegemeinschaft", sowie der täglichen Meinungsmanipulation im Dienste der Letztgenannten. Was ich wirklich am wenigsten benötige sind zwei Brechmittel in einem Aufguss. Ich habe schließlich in den letzten Jahren nicht so gut wie alle Zeitungs- und Zeitschriften-Abos gekündigt, um diese Blätter über eine Hintertür weiter zu finanzieren.

Oder kurz in der fast typischen Heise-Foren-Diktion: "Geht sterben!"

M. Boettcher


***Edit "Bürger:
Siehe u.a. auch unter
von Rundfunkbeitragspflicht befreite Verlage m. Beteilig. an Privat-Rundfunk
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,28672.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Oktober 2018, 21:53 von Bürger »
Während unseres endlosen Krieges gegen Syrien habe ich keinen einzigen glaubwürdigen Beweis dafür gesehen, dass die "Gasangriffe" von der syrischen Armee ausgingen. Und ich habe es satt, dass wir Syrien jedes Mal bombardieren, wenn Al-Qaidas "Weisshelme" ein weiteres Ereignis unter falscher Flagge veranstalten. Ein mutiger Journalist sollte sich fragen, warum alle Gasopfer Zivilisten sind und niemals die Terroristen selbst. (Richard H. Black, US-Senator, Republikaner, auf Facebook)

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: BDZV-Präsident Döpfner beschwört "gemeinsamen Geist"
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2018, 19:43 »
Da sich der Herr Döpfner für sich und seinesgleichen keine Scheibe vom Kuchen abschneiden konnte, wird jetzt um den vollen Fressnapf gebuhlt und in Auge gefasst, ein Tischleindeckdich für alle aufzustellen!
Was per Gesetz ja leicht zu machen ist!

Es sind doch immer die gleichen:
Den Untertanen was abpressen, damit es einem kleinen Kreis von selbst erhobener Elite weiterhin gut gehen kann!

Oh ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Oktober 2018, 21:54 von Bürger »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Tags: