Autor Thema: LMK-Direktorin Renate Pepper verabschiedet  (Gelesen 422 mal)

Offline linkER

  • Pressemitteilungen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 921
LMK-Direktorin Renate Pepper verabschiedet
« am: 18. Mai 2018, 21:07 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/radioszene.png

Radioszene     16.05.2018

von Christopher Deppe
LMK-Direktorin Renate Pepper verabschiedet


Bildquelle: http://www.radioszene.de/wp-content/uploads/2017/11/LMK-logo-fb-min.png
Die Direktorin der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz Renate Pepper wurde gestern nach sechsjähriger Amtszeit in Koblenz verabschiedet. Zu der Feierstunde im Theater-Club Hahn, zu der LMK-Direktor Dr. Marc Jan Eumann eingeladen hatte, kamen mehr als 120 Gäste aus Medien, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Kolleginnen und Kollegen der Landesmedienanstalten, Gremienorgane und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMK.
Zitat
Die Staatssekretärin und Bevollmächtigte beim Bund und in Europa, für Medien und Digitales Heike Raab dankte Renate Pepper für ihr langjähriges Wirken an der Spitze der LMK: „Sie hat sich als Direktorin und viele Jahre zuvor als Vorsitzende der Versammlung stets mit großem Sachverstand, Entschlossenheit und Weitblick für Medienkompetenz engagiert. Dabei hat sie immer die Bürgermedien und die Medienvielfalt im Hörfunk und Fernsehbereich im Blick gehabt. Die LMK genießt gerade auch dank ihres Einsatzes bundesweit ein hohes Ansehen.“ Medienstaatssekretärin Raab hob besonders das Thema Jugendmedienschutz hervor, das Renate Pepper immer eine „echte Herzensangelegenheit“ gewesen sei. Sie habe immer ein besonderes medienpolitisches Augenmerk auf die Belange von Kindern und Jugendlichen gelegt.
Zitat
Renate Pepper war vom 1. April 2012 bis zum 31. März 2018 Direktorin der LMK. Ihr Nachfolger Dr. Marc Jan Eumann ist seit dem 1. April 2018 im Amt.
Weiterlesen auf :
http://www.radioszene.de/122190/renate-pepper-verabschiedet.html

Zum üppig beitragsfinanzierten "Abschiedsfeschtle" siehe nunmehr auch:
Medienanstalt zahlt 15.000 Euro für Abschiedsfest aus Rundfunkbeiträgen vom 07.06.2018
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27715.0.html


Zur causa "Eumann (SPD) = neuer LMK-Vorsitzender" siehe u.a. unter

Ein „fadenscheiniges“ Findungsverfahren
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25483.msg160923.html#msg160923

Wahl Eumanns (SPD) zum Direktor der Medienanstalt RLP landet vor Gericht
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25604.0.html

Eumann wird neuer Direktor der Landesmedienanstalt
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25493.msg160994.html#msg160994

Bewerbung als Entfilzung
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25398.msg160470.html#msg160470

Das Hoff zum Sonntag: Causa Eumann - Ein Verfahren nach Gutsherrenart
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25294.msg159975.html#msg159975

Bund der Steuerzahler hält Wahl Eumann zum Medienaufseher für nicht rechtmäßig
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25585.0.html

Die umstrittene Wahl des SPD-Medienpolitikers Marc Jan Eumann zum LMK-Direktor
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25709.0.html

Eumann wird neuer Direktor der Landesmedienanstalt
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25493.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 07. Juni 2018, 16:44 von ChrisLPZ »

Tags: lmk