Autor Thema: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?  (Gelesen 792 mal)

Offline Jabalicious

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« am: 02. März 2017, 16:39 »
Hallo erstmal,

Ich möchte auf diesem Wege gleichgesinnte Menschen und einen eventuellen Stammtisch in Berlin suchen. Sollte so etwas bereits existieren, würde ich mich sehr freuen, wenn man mir die Daten nennt, oder man sich am WE einfach mal trifft um zu diskutieren, Wissen auszutauschen und gegebenfalls Zeugen und Freunde zu finden, die für die gleiche Sache kämpfen.

Cheers,
Alex aka Jabalicious


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.010
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #1 am: 02. März 2017, 18:21 »
Frage hierher verschoben ;)
Bitte auch die anderen Beiträge in diesem Board beachten:

Runde Tische und Aktionen (nach Bundesländern sortiert)
Berlin

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/board,64.0.html

aktuell insbesondere
Berlin, Runde Tische und Anderes, Feb. - April 2017
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21830.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline neodym

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #2 am: 02. März 2017, 18:27 »
Einen Stammtisch auf der östlichen Seite von Berlin würde ich sehr begrüßen. Da ich aus dem östlichen Umland komme, ist mir der bereits bestehende Stammtisch aus Berlin verkehrstechnisch zu ungünstig gelegen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline pjotre

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 461
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #3 am: 02. März 2017, 21:15 »
Es stimmt, Berlin ist wohl so weiträumig wie das gesamte Ruhrgebiet?

Für das östliche Berlin ein guter Treffpunkt Nahe Bahnhof Zoo als Anregung?
... sende ich den anderen "Raum-Berlin-ern" hier im Thread per Persönliche Nachricht.




Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Glücklich das Land, das Rechtsstaatsverteidiger hat. Traurig das Land, das sie nötig hat."   (Pedro Rosso)
Deine Worte weht der Wind ins Nirvana des ewigen Vergessens. Willst du die Welt wandeln, so musst du handeln. Um Böses abzuschaffen, Paragrafen sind deine Waffen.

Offline Jabalicious

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #4 am: 07. März 2017, 23:13 »
Wie wäre es mit dem Alex? Das ist Zentral für Alle, oder nicht? Cafe Einstein?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline oliverM

  • Berlin2017 - GEZxit
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 102
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #5 am: 21. März 2017, 07:28 »
Schau mal hier:
Berlin, Runde Tische und Anderes, Feb. - April 2017
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21830.0.html

Wir haben uns mal Frankfurter Tor getroffen, sind dann aber aus Platzgruenden umgezogen. Bei uns sitzen mitunter 20 Leute im Raum.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 21. März 2017, 16:22 von Bürger »

Offline wildfremder

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #6 am: 01. April 2017, 00:19 »
Hallo Mitstreiter,

ich finde Jabalicios' Idee mit dem Alex als zentralen Ort gut. Kann man da ansetzen? Wie sollte die Gründung eines Stammtischs idealerweise ablaufen?

Zudem würde ich einen möglichst politisch neutralen Ort vorziehen. Am Stammtisch im Familienzentrum Schillerkiez möchte ich nicht teilnehmen, da mir die Location zu politisiert erscheint und obendrein zu weit entfernt ist.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline neodym

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #7 am: 01. April 2017, 09:21 »
Ich finde den Alex auch nicht besonders vorteilhaft. Anreisende aus dem Umland (meist mit AUTO) haben am Alex ein mittelschweres Parkproblem. Ich fände es schöner, wenn sich der Treffpunkt mehr mittig zu Lichtenberg/Hellersdorf/Marzahn befinden würde. Alle aus Pankow und Köpenik müssten dann auch nicht erst bis in das Stadtzentrum fahren.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. April 2017, 20:35 von Bürger »

Offline wildfremder

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #8 am: 05. April 2017, 23:40 »
Ich finde den Alex auch nicht besonders vorteilhaft. Anreisende aus dem Umland (meist mit AUTO) haben am Alex ein mittelschweres Parkproblem. Ich fände es schöner, wenn sich der Treffpunkt mehr mittig zu Lichtenberg/Hellersdorf/Marzahn befinden würde. Alle aus Pankow und Köpenik müssten dann auch nicht erst bis in das Stadtzentrum fahren.

mag sein, aber was ist mit den Leuten aus den Bezirken weiter westlich? Der Alex liegt nunmal zentral. So schlimm ist es mit dem Parken am Alex aus meiner Sicht nicht. Es gibt Q-Park etc.:
http://www.meinestadt.de/berlin/stadtplan/parkplaetze/alexanderplatz 

Ich will mich aber daran nicht festbeißen.
Hast du für die Gegend Lichtenberg/Hellersdorf/Marzahn Vorschläge für Treffpunkte?

In manchen Foren kann man auch Umfragen mit Stimmenauszählung "veranstalten". Geht das auch hier? Dann könnten wir einfach über den Treffpunkt abstimmen und bekommen damit auch gleich einen Eindruck davon, wie groß das Interesse am neuen Stammtisch ungefähr sein wird. Was meint Ihr?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.010
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #9 am: 06. April 2017, 01:56 »
[...]
Hast du für die Gegend Lichtenberg/Hellersdorf/Marzahn Vorschläge für Treffpunkte?

In manchen Foren kann man auch Umfragen mit Stimmenauszählung "veranstalten". Geht das auch hier? Dann könnten wir einfach über den Treffpunkt abstimmen und bekommen damit auch gleich einen Eindruck davon, wie groß das Interesse am neuen Stammtisch ungefähr sein wird. Was meint Ihr?

Ja, eine Umfrage kann diesem Thread zugefügt werden.

Hierzu bitte erst auf 3 - 5 geeignete Vorschläge für Lokalitäten der
Gegend Berlin Lichtenberg/Hellersdorf/Marzahn
erarbeiten und darauf einigen.

Dann kann die Umfrage mit den 3-5 Optionen gestartet werden.

Danke für die Mitwirkung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline wildfremder

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Stammtisch Berlin Friedrichshain und Umgebung?
« Antwort #10 am: 29. April 2017, 20:33 »
Nach dem gelungenen Aktionstag bin ich motivierter denn je, mit einem weiteren runden Tisch im Osten Berlins und meiner Zahlungsverweigerung weiterzumachen. Gerade diejenigen, "die hier schon länger ihren Beitrag verweigern"  ;) und eher aus östlicher Richtung kämen hätten damit eine gute Möglichkeit, den näher rückenden Klageweg bzw. dessen Vermeidung sachlich zu diskutieren.

Die Suche nach einer geeigneten Location in den Ostbezirken ist leider ins Stocken geraten, mag jemand Vorschläge machen? 


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 29. April 2017, 21:18 von wildfremder »