Autor Thema: Claas Danielsen wird neuer Geschäftsführer der Mitteldeutschen Medienförderung  (Gelesen 506 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.507
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/db/FreiePresse.svg/320px-FreiePresse.svg.png

Freie Presse, 12.07.2016

Claas Danielsen wird neuer MDM-Geschäftsführer

Zitat
Claas Danielsen übernimmt am 1. Dezember 2016 die Geschäftsführung bei der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM).

[..]Gesellschafter der MDM sind die Bundesländer Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt sowie die öffentlich-rechtlichen Sender MDR und das ZDF. Das Förderbudget beträgt derzeit rund 15,6 Millionen Euro pro Jahr.

Weiterlesen auf:
http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/SACHSEN/Claas-Danielsen-wird-neuer-MDM-Geschaeftsfuehrer-artikel9573890.php

Wikipedia zur Mitteldeutschen Medienförderung
Zitat
[..]Rund 14 Millionen Euro jährlich[1] stehen für die Förderung der Bereiche Kino- und Fernsehfilmproduktionen, Nachwuchs, Drehbuch, Multimedia, Projektentwicklung, Verleih und Sonstige Maßnahmen zur Verfügung. Über die Vergabe der Mittel entscheidet der MDM-Vergabeausschuss vier Mal im Jahr.[..]

Die MDM Film Commission unterstützt in- und ausländische Produktionsfirmen bei Dreharbeiten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Sie bildet sie Schnittstelle zwischen Filmschaffenden, regionalen Dienstleistern und Kommunen, hilft bei der Locationsuche und bei Drehgenehmigungsverfahren. Online werden umfangreiche und ständig aktualisierte Adress- und Motiv-Datenbanken zur Region bereitgestellt.[2] 2003 wurden Servicestellen in Thüringen (Erfurt) und Sachsen (Dresden) eröffnet, 2013 in Sachsen-Anhalt (Halle).


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: