Nach unten Skip to main content

Verlinkte Ereignisse

  • Berlin Info-Stand, Sa. 16.07.16, 10-18 Uhr: 16. Juli 2016

Autor Thema: Info-Stand Berlin, Sa 16.07.2016, 10-18 Uhr  (Gelesen 5788 mal)

o
  • Beiträge: 102
Info-Stand Berlin, Sa 16.07.2016, 10-18 Uhr
Autor: 16. Juni 2016, 08:49
Edit Karlsruhe: Kleine Änderungen


Berlin Info-Stand


Samstag

16. Juli 2016

10-18:00

Nollendorfstr. Ecke Maassenstr

Hoffentlich viel Laufkundschaft da Motzstrassenfest um die Ecke


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 16. Juni 2016, 15:25 von karlsruhe«

  • Beiträge: 884
Ich freue mich auf Bilder, ggf. Videos!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

T
  • Beiträge: 334
Für alle Ortsunkundigen der Stadtplan

http://www.openstreetmap.org/way/11635731


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

M
  • Beiträge: 508
Hoffentlich viel Laufkundschaft da Motzstrassenfest um die Ecke[/b]
Und auch der Regierende Müller von Berlin wird dabei sein! > http://www.stadtfest.berlin/de/hauptbuehne_a_samstag_stadtfest_berlin.html#das_wilde_sofa


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

M
  • Beiträge: 508
Nollendorfstr. Ecke Maassenstr

Der Infostand muss verlegt werden zum
Wittenbergplatz
(ebenfalls Berlin-Schöneberg) - Nähe KaDeWe/Tauentzien
Genaueres folgt noch....


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

M
  • Beiträge: 508
Hallo liebe BerlinerInnen und BrandenburgerInnen,
zum weiteren Vorantreiben der baldigen Abschaffung der Zwangsabgabe (Steuer für den Rundfunk) auf unsere Wohnungen unterstützt bitte den Infostand am Samstag, 16.07.16 in Berlin-Schöneberg!
Das Thema des Infstandes / der Mahnwache: Sozialvertraegliche Reform der oeffentlich-rechtlichen Medien
Bitte meldet Euch per Email bei Infostand160716<at>posteo.de
Bitte teilt Eurer Teilnahme + Uhrzeit ("Ich bin dabei von ...  bis ...  Uhr") mit.
 
Hier ein Vorschlag: Bearbeite ein bestimmtes Thema / Info-Schwerpunkt!
Sammle Informationen und führe diese (mit einfachen Worten) auf eine (halbe?) A4-Seite zusammen (Quellenangaben und "Beweise" nicht vergessen!) ;). Und Bilder und Grafiken sind bekanntlich immer anschaulich(er)... Auch ein schönes Poster basteln, wäre gut...

Themen wären (z. B.):

Freiheitseinschränkungen durch die Zwangsabgabe für den Rundfunk auf
a) das Wohnen/ die Wohnung,
b) den Beruf/ das Arbeiten,
c) die Persönlichkeitsentfaltung,
d) das Gewissen,
e) die Religion,
f) die Meinungsbildung durch Presse und Rundfunk,
g) die allgemeine / persönliche Handlungsfähigkeit,
h) die persönlichen Daten ...
Geldverschwendung
Transparenz
KEF-Bericht
Fußball / Olympia
Bestechung / Doping im sogenannten Profi-Sport (und woher das Geld kommt)
Traumschiff und andere Seifenschäumereien
Immobilien / Geldanlagen des örR
Firmenverflechtungen
Grundrechteeinschränkung durch Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV)
Artikel 5 GG
"Datenkrake GEZ" – Wer weiß mehr über mich – BND, NSA, StaSi oder GEZ?
Was ist eine Wohnung für den RBStV?
Wer schuldet wem etwas und warum?
Wie wird aus einem Menschen in einer Wohnung ein Schuldner des Rundfunks? (RBStV)
Wem nutz der sogenannte "Rundfunkbeitrag"?
Was ist demokratisch am sogenannten "Rundfunkbeitrag"?
Was ist gerecht am sogenannten "Rundfunkbeitrag"?
Sozialstaatsprinzip vs. GEZ
Rechtsstaatsprinzip vs. GEZ
Gleichheit / Ungleichheit durch "Rundfunkbeitrag"
Warum konkurrieren ARD und ZDF, und treiben damit die Preise in die Höhe? -> (ARD Pressekonferenz 28.06.16 > Moderatorengehälter/Wettbewerb/Erzwingungshaft...
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,19375.msg125812/topicseen.html#msg125812)

... usw. usf.

Also liebe(r) GEZ-Betroffene(r):
Mach mit beim Informieren! Und bitte melde Dich per email bei:  Infostand160716<at>posteo.de

Es grüsst
Michael


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

T
  • Beiträge: 202
  • Höre kein Radio, gucke nicht fern.
Der Infostand muss verlegt werden zum Wittenbergplatz (ebenfalls Berlin-Schöneberg) - Nähe KaDeWe/Tauentzien Genaueres folgt noch.

Wo dort genau?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben