Autor Thema: Bavaria Film - Umsatzrückgang gestoppt, neue Struktur geplant  (Gelesen 901 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.105
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Umsatzrückgang gestoppt, neue Struktur geplant
Neustrukturierung: Bavaria Film will wieder auftauchen


Film- und Fernsehproduzent Bavaria Film bemüht sich um eine neue Kultur der Offenheit und Ehrlichkeit. In München gaben Christian Franckenstein und Achim Rohnke Einblicke in den Umbau der öffentlich-rechtlichen Produktionstochter und Hoffnungen auf mehr Serien-Produktionen in Deutschland.

Bavaria-Chef Franckenstein nennt sein Haus immer wieder ein "mittelständisches Unternehmen" - halt eins mit einer Konzerngesamtleistung von 212,2 Millionen Euro im vergangenen Geschäftsjahr.

weiterlesen auf:

http://www.dwdl.de/nachrichten/51640/neustrukturierung_bavaria_film_will_wieder_auftauchen/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: