Verlinkte Ereignisse

  • Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15: 16. Mai 2015

Autor Thema: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15  (Gelesen 4796 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.386
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« am: 17. März 2015, 21:59 »
Nürnberg,

Infostand

Sa. 16.05.15

Königstraße 21, Nürnberg


Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Bei Teilnahme und für die Einrichtung eines Schichtplans bitte bei User "RAFA" melden


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.386
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #1 am: 22. März 2015, 09:11 »
Nun auch noch die Uhrzeit:

9.00 - 20.00 Uhr


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.386
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #2 am: 16. Mai 2015, 23:33 »
Na der Info-Stand hat sich ja wirklich gelohnt.

Wurde heute die bislang höchste Anzahl an Unterschriften
bei einem Infostand erreicht?

Die vollen Bögen wurden noch nicht komplett gezählt,
es bleibt also spannend.

Ein Bericht mit Bildern wird noch folgen.

Nur noch so viel von mir, trotz starken Wind konnten wir
erfolgreich verhindern, dass sich das Zelt vom Acker macht.

Nicht wie in Frankfurt in der Nähe bleiben, um sich dann innerhalb von
0,5 Sekunden auf die Aufbauten zu schmeissen, nein hier hatte jeder strategisch
seinen festen "Haltepunkt". (Bei ausreichender Teilnehmerzahl
gut machbar ;))

Kaum hatten wir das Zelt erfolgreich am Abend abgebaut und
verstaut, fing es an zu regnen.

Na das nennt man Timing. ::)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. Mai 2015, 23:37 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline RAFA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #3 am: 18. Mai 2015, 09:20 »
Unser Info-Stand am letzten Samstag hat es in die Nürnberger Nachrichten geschafft!!

guckt ihr hier:
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/nurnberger-machen-mobil-gegen-rundfunkbeitrag-1.4389029


Also da bin ich jetzt wirklich stolz drauf!  >:D

P.S.: Es ist sogar gleich auf der Titelseite zu sehen: http://www.nordbayern.de/ ... nach dem Bildchen mit den Fußballern kommen wir!  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 18. Mai 2015, 09:35 von RAFA »
www.GEZnoch.de - die fränkische anti-GEZ-Site mit allen Nürnberg/Fürth-Terminen (allmächd!)

Offline Roggi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.119
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #4 am: 18. Mai 2015, 10:19 »
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Aktion. Durch dein enormes Engagement hast du diesen tollen Bericht in der Zeitung verdient. Das Bild ist sehr aussagekräftig, der Text klärt den interessierten Bürger weiter auf. Die Öffentlichkeit bekommt endlich die Informationen, die sie benötigt, um sich eine Meinung bilden zu können. SUPER!!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Widerspruch und Klage 2019 https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=30197.0
Hilfstexte und Musterbriefe: http://volxweb.org/node/166/

Offline RAFA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #5 am: 18. Mai 2015, 11:18 »
Hey, und guckt euch mal die Petition an!

https://www.openpetition.de/petition/online/ard-zdf-so-gez-nicht-weiter-bayern

Die Unterschriften kommen jetzt im Minutentakt! I am beghostet  ;)!!! Ich krieg mich ja gar nimmer ein *feier jubel* Guckt amal die Statistik an! Hahaha, da ist richtig ein Haken drin nach oben! *sich grad voll dran berausch*


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

www.GEZnoch.de - die fränkische anti-GEZ-Site mit allen Nürnberg/Fürth-Terminen (allmächd!)

Offline RAFA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #6 am: 18. Mai 2015, 14:01 »
oh Schreck! Grad hat mich noch Radio Gong angerufen und ein Telefoninterview mit mir gemacht. Sie senden jetzt morgen früh (Dienstag) eine Meldung über die Petition und die Aktionen in der "morning show". Ich kanns selber gar nicht hören, hab ja gar kein Radio. Aber ich hoff, es hört sich halbwegs gut an *jetzt noch ganz aufgeregt sei*


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

www.GEZnoch.de - die fränkische anti-GEZ-Site mit allen Nürnberg/Fürth-Terminen (allmächd!)

Offline Greyhound

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 380
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #7 am: 18. Mai 2015, 14:07 »
Das ist so großartig RAFA, wo die Justiz derzeit beschämenderweise nicht wirklich RECHT spricht und auch noch die Weichen für weiteres Unheil stellt, da erreicht Ihr mit Engagement das Erforderliche, ganz großer Dank dafür!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Weil es der kommerziellen Konkurrenz des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland so gut wie nie geht (...), müssen wir mit „Sky“ leiden." (Zitat Dr. Hermann Eicher, Justitiar des Südwestrundfunks, Gastbeitrag "Der Rundfunkbeitrag ist ein Korrektiv für Marktversagen", Handelsblatt 30.09.2012, http://www.handelsblatt.com/meinung/gastbeitraege/gastbeitrag-der-rundfunkbeitrag-ist-ein-korrektiv-fuer-marktversagen/7199338.html, Abruf: 21.08.2014)

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #8 am: 18. Mai 2015, 18:06 »
 :) :)RAFA DU BIST ECHT DER BURNER  :) :)

Großes Kompliment an dich und deine tapferen Mitstreiter!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 8) 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.034
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #9 am: 18. Mai 2015, 18:35 »
Unser Info-Stand am letzten Samstag hat es in die Nürnberger Nachrichten geschafft!!

guckt ihr hier:
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/nurnberger-machen-mobil-gegen-rundfunkbeitrag-1.4389029


Also da bin ich jetzt wirklich stolz drauf!  >:D

P.S.: Es ist sogar gleich auf der Titelseite zu sehen: http://www.nordbayern.de/ ... nach dem Bildchen mit den Fußballern kommen wir!  ;D

Wir sind stolz auf dich.

Traumhaft :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. Mai 2015, 10:09 von Viktor7 »

Offline Philosoph

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.083
  • Ich verhandle nicht mit Terroristen.
Re: Nürnberg, Info-Stand, Sa. 16.05.15
« Antwort #10 am: 18. Mai 2015, 21:34 »
Oh Mann, ich flipp' aus! Ich kann den Artikel gar nicht oft genug lesen! Der Hammer!
Und erstaunlich motivierend. Ich denke, jetzt trauen sich noch mehr Leute raus und es kann nicht mehr verhindert werden, daß die Öffentlichkeit sich informiert und eine Meinung bildet.
*noch mal den Artikel lesen muß*  :laugh:

Besonders dieser Satz hat es mir angetan: "Neu ist, wie gut der Widerstand gegen den Rundfunkbeitrag mittlerweile offenbar organisiert ist. Es zeichnet sich eine regelrechte Bewegung ab, die sich, von der Öffentlichkeit bisher weitestgehend unbemerkt, gebildet hat."
Hoffentlich bibbern sie jetzt vor Angst!  >:D


Wir haben die 10%-Marke geknackt!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 18. Mai 2015, 22:39 von Bürger »
Bayern

Widerspruchsverfahren: §§ 69-73 VwGO (Bundesrecht)

BVerfG zu Sonderbeiträgen: "Weinabgabe" - B. v. 4.2.1958 (2 BvL 31, 33/56); "Berufsausbildungsabgabe" - BVerfGE 55,274, U. v. 10.12.1980; "Kohlepfennig" - BVerfGE 91, 186, B. v. 11.10.1994; "Straßenbaubeiträge" - B. v. 25.6.2014, 1 BvR 668/10.

BVerwG zu VA: B. v. 30.8.2006, 10 B 38.06; U. v. 23.8.2011, 9 C 2.11.

Tags: