Umfrage

Besteht generelles Interesse und Bereitschaft für einen Runden Tisch - Leipzig? (Bitte auch Kommentar hinterlassen. Danke.)

Ja, ich habe Interesse.
26 (76.5%)
Ja, ich würde mitorganisieren.
8 (23.5%)

Stimmen insgesamt: 30

Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch Leipzig, Fr 06.12.2019, 20 Uhr: 06. Dezember 2019
  • Runder Tisch Leipzig, Fr 20.12.2019, 20 Uhr: 20. Dezember 2019

Autor Thema: Runder Tisch - Leipzig  (Gelesen 36844 mal)

Offline JosiK

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #15 am: 26. Juli 2016, 11:15 »
Super, dass ein runder Tisch so bald findet. Ich kann leider nicht teilnehmen, da ich einen kleinen Säugling habe.
Bei der Teilnahme mit ihm wäre meine Aufmerksamkeit etwas eingeschränkt :-[
Ich wünsche euch allen viel Spaß!  :D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:50 von Bürger »

Offline dollytho

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #16 am: 13. Oktober 2016, 19:41 »
Würde am nächsten Runden Tisch gerne teilnehmen. Ist der nächste Termin schon bekannt?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:50 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.117
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #17 am: 14. Oktober 2016, 11:33 »
Runder Tisch - Leipzig
Do 27.10.2016 ab 17 Uhr


Moritzbastei
Universitätsstraße 9
Leipzig (Zentrum)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 00:59 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.117
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #18 am: 13. Januar 2017, 10:30 »
Runder Tisch - Leipzig
Di 24.01.2017 ab 19 Uhr


Pizzeria Valentino
Höfe am Brühl 1
04109 Leipzig

www.valentino-leipzig.de


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 00:58 von Bürger »

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.117
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #19 am: 22. Februar 2017, 20:02 »
Runder Tisch - Leipzig
Do 09.03.2017 ab 17 Uhr


Restaurant LeBuffet im Karstadt Leipzig (3.OG)
Neumarkt 30
Leipzig (Zentrum)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 00:59 von Bürger »

Offline danfog

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #20 am: 04. Juni 2017, 14:09 »
Beim nächsten Runden Tisch bin ich durchaus interessiert dabei zu sein.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:50 von Bürger »

Offline morgula

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #21 am: 07. Juli 2017, 23:39 »
Wann findet denn der nächste Runde Tisch statt?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:01 von Bürger »

Offline Bobbinator

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #22 am: 23. Juni 2018, 13:08 »
Gibt es Aktuell einen Runden Tisch in Leipzig und Umgebung?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:50 von Bürger »

Offline Kitas_statt_Fernsehen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #23 am: 28. Juni 2018, 12:09 »
Kann man gerne mal wieder machen. Ich wäre dabei.

In Leipzig sitzt u.a. der MDR und eine GEZ-Fiiliale. Schon deshalb.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline malschauen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #24 am: 29. Juni 2018, 01:12 »
Bin gern bereit, am Runden Tisch teilzunehmen und Leute zur Teilnahme zu bewegen.
Ich mag mir nur nicht die ewig gestrigen Parolen anhören (der oder die sind schuld.....) und Verschwörungstheoretiker mag ich auch nicht. Wenn man einen Runden Tisch etabliert, der neben dem Kampf gegen die ungerechte Finanzierung von Dummdödelei und Parteiabhängkeit der Direktive des ÖRR auch den Kampf für Solidarität mit Schlechtergestellten vertritt, sollten sich auch ein paar angenehme Leute finden lassen. Man sieht ja europaweit/weltweit, wie die Politik auf den ÖRR Einfluss nimmt, um demokratiefeindlich und freiemeinungsfeindlich zu agieren.
Benenne doch jemand Klause und Datum des Treffens. Juli und 1/2 August sind Ferien in Sachsen.
Leipzig Ost wäre mir passend, wir hätten auch einen Hinterhof mit Feuer, das wäre dann ein Selbstversorgertreff ;)
Grüße Ronnz


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:49 von Bürger »

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.089
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #25 am: 29. Juni 2018, 02:40 »
Schön zu lesen ;) ...das Interesse scheint (wieder) zu erwachen.

Bei den letzten Info-Aktionen des Dresdner Runden Tischs zur "Bunten Republik Neustadt" sowie zum Elbhangfest
Info-Aktion Dresden - Stadtteilfest "Bunte Republik Neustadt" (Mitte Juni)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27827.0.html
Info-Aktion Dresden - Stadtteilfest "Elbhangfest" (Ende Juni)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,27830.0.html
waren auch hier und da Interessenten aus Leipzig.
Und demnächst wird ein Dresdner Mitstreiter/ Kläger wohl nach L umziehen.

Es wäre schön, wenn sich auf diese Weise der Leipziger Widerstand wiederbeleben würde.
Dafür braucht es natürlich ein...zwei Leute, die das Heft in die Hand nehmen.
Und empfehlenswert erscheint auch ein fester Tag und Ort (egal, ob sich eines von beiden irgendwann mal ändert), damit die Terminfindung nicht immer aufs Neue erfolgen muss - und auch, um Interessenten an einen klaren Ort mit klarem Zeitfenster verweisen zu können.
Der Donnerstag Abend hat sich in Dresden gut bewährt
Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11083.0.html
da am Freitag viele schon mit Wochenend-Erledigungen beschäftigt sind.
Fürs erste würde sicher auch schon ein zwei- oder vierwöchiger Treff helfen.

Alles weitere wird sich dann mit der Zeit finden.
Gutes Gelingen!


PS: Bitte auch um Mitteilung kostenfreier bzw. notfalls wenigstens kostengünstiger Park-Möglichkeiten in der Nähe des Treffpunktes, da etwaige Parkgebühren natürlich nicht irgendwann die Summe des strittigen "Rundfunkbeitrags" erreichen sollten ;)
Konzentrierte Treffs mit "Selbstversorgung" könnten durchaus effektiver sein als Treffs in "Kneipen-Atmosphäre" mit Umgebungslärm und Ablenkungen aller Art.


PPS: Gegen (bei Runden Tischen dieses Forums unerwünschte) "ewig gestrige Parolen [...] (der oder die sind schuld.....) und Verschwörungstheoretiker" hilft nur, konsequent klare Kante zu zeigen. Auch dafür und für generell möglichst konstruktiv-sachliche Atmosphöre sollte sich mindestens einer, besser noch alle verantwortlich fühlen.


Hinweis - aktueller Stand der Umfrage dieses Threads:
Zitat
Besteht generelles Interesse und Bereitschaft für einen Runden Tisch - Leipzig? (Bitte auch Kommentar hinterlassen. Danke.)
Ja, ich habe Interesse. 17 (77.3%)
Ja, ich würde mitorganisieren. 5 (22.7%)
Selbst wenn jeweils nur die Hälfte noch aktuell sein sollte, sind das doch keine schlechten Zeichen für einen (Neu-)Start.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 29. Juni 2018, 02:55 von Bürger »

Offline Kitas_statt_Fernsehen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #26 am: 15. Juli 2018, 22:14 »
Dann können wir ja in Leipzig Mittwoch machen, falls mal einer auf beiden Hochzeiten tanzen will.

Ort: öffentliche Kneipe - hat weniger Verschwörungscharakter. Im Leipziger Westen gibt es Projekte mit Ausschank, wenn das für die aktuell Interessierten erreichbar ist, dann können wir uns da auf eines einigen.

Zeit: falls jemand eine Arbeit hat, dann braucht es etwas Zeit, Start 19 Uhr wäre mein Vorschlag.

Diskussion: sachlich, klar und zielorientiert. Darüber reden, gerade mit verschiedenen Meinungen, ist der einzige Weg den ich kenne, um sich zu einigen oder einem Ziel näher zu kommen.

Start: je "balder" je besser ...

Bis bald, hoffe ich?!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 02:14 von Bürger »

Offline harle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #27 am: 16. August 2018, 12:26 »
Ebenfalls aus Leipzig, Südost.
Aktuell läuft meine Klage vor dem VG. Können uns gerne austauschen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:51 von Bürger »

Offline Corona

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #28 am: 16. August 2018, 15:37 »
Sehr gerne. Vor allem der Klageweg interessiert mich, da ich perspektivisch nicht drumrum kommen werde.

Ich würde einen Treff im Oktober vorschlagen, da ich bis dahin ständig im Urlaub bin.
Entweder privat oder an einen ruhigen neutralen Ort ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 01:55 von Bürger »

Offline lug

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Runder Tisch - Leipzig
« Antwort #29 am: 27. September 2018, 17:20 »
Bitte mich auch Einladen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln