Autor Thema: Werden wir abGEZockt beim Rundfunkbeitrag?  (Gelesen 3093 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Werden wir abGEZockt beim Rundfunkbeitrag?
« am: 30. April 2014, 06:55 »
Werden wir abGEZockt beim Rundfunkbeitrag?


Der Gastgeber spricht über den Rundfunkbeitrag, also den Beitragsservice, der früher mal GEZ hieß. Wie viel ist das Programm vom öffentlich-rechtlichen Fernsehen überhaupt noch wert? Was sollten die Sendeanstalten wie ARD und ZDF ändern, damit wir zufrieden sind? Oder sollte man direkt den Beitrag einfach nicht mehr zahlen?

mehr auf:
http://www.youtube.com/watch?v=gbPDV--tlZk&feature=share&list=UUwKW1z9RDtolMuc5xB5BKIQ


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 30. April 2014, 07:03 von Uwe »

Offline UnerhÖRt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 236
  • Verfassungsbeschwerde eingereicht; RA Bölck
Re: Werden wir abGEZockt beim Rundfunkbeitrag?
« Antwort #1 am: 30. April 2014, 13:49 »

Herrlich! Danke dafür!
Kann es gar nicht oft genug anschauen!   ;D

In der letzten "heute-show" des ZDF zufällig bei Bekannten gesehen: Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung!

http://heuteshow.zdf.de   Show vom 25.04.14
Ab - 27:00 (also ziemlich am Anfang) schauen, das Highlight folgt bei - 26:25   :)



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Der Unterschied zwischen Steuerhinterziehung und Steuerverschwendung?

Beide schaden der Allgemeinheit, aber nur die Steuerhinterziehung ist eine Straftat!

Offline abgezockter1984

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 337
Re: Werden wir abGEZockt beim Rundfunkbeitrag?
« Antwort #2 am: 03. Mai 2014, 02:40 »
"Rundfunkgebühr ist sch...e": https://www.facebook.com/photo.php?v=501672976601468  :D
Satire und Kabarett sind wenige Möglichkeiten doch noch die Wahrheit zu sagen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: