Autor Thema: Krieg der Männer um ZDF-Slomka  (Gelesen 1043 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.011
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Krieg der Männer um ZDF-Slomka
« am: 01. Dezember 2013, 08:41 »
                                                   Krieg der Männer um ZDF-Slomka


Der Buchautor Hans-Peter Siebenhaar („Die Nimmersatten: Die Wahrheit über das System ARD und ZDF“) zu BamS: „Die Schützenhilfe von Seehofer für Gabriel demaskiert die Haltung der Parteien zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Sie betrachten ARD und ZDF als ihr Quasi-Eigentum.“ Sollte Seehofer per SMS und Brief Druck auf das ZDF ausüben, „wäre das ein Beweis für eine unzulässige Einmischung in die redaktionelle Unabhängigkeit“. Siebenhaar weiter: „Es wird Zeit, dass Parteivorsitzende aus Aufsichtsgremien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks verschwinden. “

mehr auf:
http://www.bild.de/politik/inland/grosse-koalition/will-sie-auch-das-zdf-regieren-33616044.bild.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: