Autor Thema: Digitalfernsehen-Umfrage: Champions League soll beim ZDF bleiben  (Gelesen 1431 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.008
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
                                    DF-Umfrage: Champions League soll beim ZDF bleiben


Geht es nach der Mehrheit der DF-Leser, so soll die Champions League auch über 2015 hinaus im Free-TV beim ZDF zu sehen ein. Eine große Gruppe stimmte in unserer Umfrage überraschend für Servus TV, während die großen deutschen Privatsender kaum Stimmen bekamen.

mehr auf:
http://www.digitalfernsehen.de/DF-Umfrage-Champions-League-soll-beim-ZDF-bleiben.109848.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Rochus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.128
Re: Digitalfernsehen-Umfrage: Champions League soll beim ZDF bleiben
« Antwort #1 am: 28. November 2013, 09:31 »
Die lernen es nicht: Free-TV und ZDF sowie ARD und DRadio schließen sich aus. Das ist kein Free-TV, das ist Pay-TV.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Verfassungsrechtlich bedenklich ist schließlich die Reformvariante einer geräteunabhängigen Haushalts- und Betriebsstättenabgabe. Insofern ist fraglich, ob eine solche Abgabe den vom BVerfG entwickelten Anforderungen an eine Sonderabgabe genügt und eine Inanspruchnahme auch derjenigen, die kein Empfangsgerät bereithalten, vor Art. 3 I GG Bestand hätte." Dr. Hermann Eicher, SWR-Justitiar in "Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 12/2009"

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.008
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Digitalfernsehen-Umfrage: Champions League soll beim ZDF bleiben
« Antwort #2 am: 28. November 2013, 09:57 »
Deshalb auch jedes mal mein Kommentar darunter wenn die so etwas schreiben!

Ich sage es nochmal, ARD/ZDF ist kein Free-TV!! Oder sind 17,98€ Rundfunkbeitrag jeden Monat nichts?

Die lernen es nicht: Free-TV und ZDF sowie ARD und DRadio schließen sich aus. Das ist kein Free-TV, das ist Pay-TV.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.858
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Digitalfernsehen-Umfrage: Champions League soll beim ZDF bleiben
« Antwort #3 am: 28. November 2013, 10:04 »
Foristen in DIGITALFERNSEHEN.DE

Lieber versuche ich in Afghanistan fundamentalistischste Talibans zum Christentum zu konvertieren.  >:D

Da zu versuchen, sich mit den Foristen zu unterhalten, ist einfach, schlicht und ergreifend zwecklos und nur Zeitvernichtung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: