Autor Thema: GEZ-Patenschaften: Damit der Fernseher weiter flimmert  (Gelesen 1926 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.053
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Damit der Fernseher weiter flimmert
31.07.2013 | 00:20 Uhr

Ein gutes halbes Jahr ist es jetzt schon her, dass die alte GEZ-Gebühr ausgedient hat. Stattdessen gibt es seit Januar den Rundfunkbeitrag. 53,94 Euro muss jetzt für jede Wohnung im Quartal bezahlt werden, egal wie viele Personen dort leben. Früher musste nach Anzahl der Geräte (Fernseher, Radio, Computer) die Gebühr entrichtet werden.

„In der Vergangenheit habe ich als Seniorenberater in Düsseldorf zwischen ärmeren, älteren Menschen und Spendern vermittelt, so dass in weit als über hundert Fällen Linderung in Notfällen erreicht werden konnte. Das ist  schwieriger geworden“, sagt Horst Grass.


mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/damit-der-fernseher-weiter-flimmert-aimp-id8257209.html#463944249


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: