Verlinkte Ereignisse

  • [FÄLLT AUS! Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018]: 20. November 2018

Autor Thema: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018  (Gelesen 644 mal)

Offline LECTOR

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« am: 10. November 2018, 22:18 »
Edit 20./26.11.2018: FÄLLT AUS! siehe weiter unten
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29275.msg184288.html#msg184288



Der Vordenker des "Rundfunkbeitrags" als obrigkeitsstaatlicher Zwangsmaßnahme reist durch das Land, um die der Freiheit beraubten Bürger über die Freiheit zu belehren:

Buchlesung und Vortrag

Prof. Dr. Paul Kirchhof, Heidelberg
Beherzte Freiheit

Aus der Vorankündigung:
Zitat
Prof. Paul Kirchhof plädiert für eine neue Kultur der Freiheit. An zahlreichen Beispielen zeigt er, wie uns Recht und Politik aus falschem Wohlmeinen einschränken und wie wir uns dem fügen, wie uns Globalisierung und Digitalisierung von handelnden Subjekten zu lenkbaren Objekten machen. [...]

http://www.katholische-akademie-dresden.de/12-leibnizforum-leipzig/841-beherzte-freiheit


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. November 2018, 19:46 von Bürger »

Offline LECTOR

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
Re: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« Antwort #1 am: 10. November 2018, 22:26 »
Wie bereits bei der eine Woche später stattfinden Veranstaltung des Herrn K angmerkt, dürfte auch diese Veranstaltung reichlich Diskussionsstoff bieten, ob mit der "beherzten Freiheit" des Herrn K eben so etwas wie der von ihm erdachte Rundfunkfinanzierungszwang gemeint sei.

Siehe den Kalendereintrag:
Juristischer Mittagstisch mit Paul Kirchhof, Oldenburg, 29.11.2018, 13:00
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29015.0.html

P.S. Die Uhrzeit der Leipziger Veranstaltung müsste noch ermittelt werden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline LECTOR

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
Re: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« Antwort #2 am: 10. November 2018, 22:42 »
P.S. Die Uhrzeit der Leipziger Veranstaltung müsste noch ermittelt werden.

Beginn ist 19:00

Propstei St. Trinitatis
Nonnenmühlengasse 2
04107 Leipzig

https://www.openstreetmap.org/way/250954511


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline McKaber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Re: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« Antwort #3 am: 21. November 2018, 12:34 »
Gibt es eine Videoaufzeichnung?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 21. November 2018, 13:25 von Markus KA »

Offline PersonX

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.040
Re: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« Antwort #4 am: 21. November 2018, 14:53 »
Nein, denn offensichtlich ist die Veranstaltung vom 20.11.18 aufgrund von Krankheit ausgefallen - siehe Veranstaltungslink im Einstiegsbeitrag
http://www.katholische-akademie-dresden.de/12-leibnizforum-leipzig/841-beherzte-freiheit
Zitat
--- AUSFALL ---
Achtung: Leider muss die Veranstaltung aufgrund von Krankheit ausfallen!

Anm. Mod. seppl: ? ? ? "Beherztversagen" ? ? ?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. November 2018, 19:46 von Bürger »
Beim Benutzen von Geräten mit zu kleinem Bild werden öfters Zeichen nicht richtig eingegeben auch nicht immer sauber kontrolliert, wer also solche Zeichenfehler findet z.B. "ein" statt "eine", darf diese behalten, wenn der Inhalt des Textes nicht völlig entstellt wird.

Offline Philosoph

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 903
  • Ich verhandle nicht mit Terroristen.
Re: Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
« Antwort #5 am: 22. November 2018, 11:36 »
Warum überrascht mich das nicht?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bayern

Widerspruchsverfahren: §§ 69-73 VwGO (Bundesrecht)

BVerfG zu Sonderbeiträgen: "Weinabgabe" - B. v. 4.2.1958 (2 BvL 31, 33/56); "Berufsausbildungsabgabe" - BVerfGE 55,274, U. v. 10.12.1980; "Kohlepfennig" - BVerfGE 91, 186, B. v. 11.10.1994; "Straßenbaubeiträge" - B. v. 25.6.2014, 1 BvR 668/10.

BVerwG zu VA: B. v. 30.8.2006, 10 B 38.06; U. v. 23.8.2011, 9 C 2.11.