Autor Thema: Rundfunkbeitrag: Verfassungsrichter sagen: O.K.  (Gelesen 364 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.640
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Rundfunkbeitrag: Verfassungsrichter sagen: O.K.
« am: 26. August 2018, 11:19 »
Büro gegen Altersdiskriminierung, 18.07.2018

Rundfunkbeitrag: Verfassungsrichter sagen: O.K.


Zitat
[…]
FRAGE: Überrascht Sie dieses Urteil?? Nein? Da sind sie nicht allein! Es braucht halt immer zwei Stützstrümpfe. Richter und Journaille. Die einen legen das das Grundgesetz nach dem Gusto aus, das den Herrschenden gerade in den Kram passt, und die anderen rechtfertigen das. "Beim Rundfunkbeitrag liegt der Vorteil in der Möglichkeit, den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk nutzen zu können. Auf den Nutungswillen kommt es nicht an"!! Was für eine perfide Begründung für eine verkappte Rundfunksteuer! […]

Weiterlesen auf:
http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=9324


Danke an User guggstdu für den Hinweis.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. August 2018, 14:02 von DumbTV »

Tags: