Autor Thema: SZ-Leserdiskussion: Wozu brauchen wir noch ARD, ZDF und Deutschlandradio?  (Gelesen 314 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.216
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: http://up.picr.de/30936905js.jpg

Süddeutsche Zeitung, 01.03.2018

Leserdiskussion
Wozu brauchen wir noch ARD, ZDF und Deutschlandradio?


Zitat
Am Sonntag wird in der Schweiz über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk abgestimmt. Auch in Deutschland wird seit Jahren heftig über die Rundfunkgebühren und die Qualität des Programms diskutiert. Brauchen wir in Deutschland auch eine Abstimmung über die Öffentlich-Rechtlichen?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier. […]

Weiterlesen auf:
http://www.sueddeutsche.de/medien/leserdiskussion-wozu-brauchen-wir-noch-ard-zdf-und-deutschlandradio-1.3887811


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: