Autor Thema: Video: Roland Tichy artikuliert den Volkszorn über ARD und ZDF  (Gelesen 5008 mal)

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.904
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Video: Roland Tichy artikuliert den Volkszorn über ARD und ZDF



Warum werden solche Beiträge von der Presse und den Medien verschwiegen? Das Video ist zwei Jahre alt (die Diskussion sogar zweieinhalb), bringt jedoch die heutige Diskussion auf den Punkt. Tichy spricht von Inhaftierungen bereits im Mai 2015 – ist irgendwas an uns vorbeigerauscht, ohne dass wir das gemerkt hätten? War unsere liebe Siegliende Baumert doch nicht die erste Inhaftierte?

Veröffentlicht am 06.05.2015

Ausschnitt aus der Diskussion »Medienumbruch und Öffentlichkeit« vom 31.01.2015:
Teilnehmer: Professor Hans Mathias Kepplinger, Roland Tichy. und Dr. Hildegard Stausberg (Moderatorin).

Video [~4min, veröffentlicht 06.05.2015]
https://youtu.be/S7gcfFVi6Ks


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Juli 2017, 18:27 von Bürger »

Offline ohc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Sehr guter Beitrag!

Ich würde die Aussagen im Video nicht so wörtlich nehmen. Vllt. ging es nur um Androhung der Haft.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: