Autor Thema: Rechte-Duell zwischen ZDF, Sky und DAZN / Preis-Schlacht um die Champions League  (Gelesen 374 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.492
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/8/82/Focus-logo.svg/320px-Focus-logo.svg.png

Focus, 29.03.2017

Rechte-Duell zwischen ZDF, Sky und DAZN
So läuft die Preis-Schlacht um die Champions League


Zitat
[..]
ZDF muss Millionen drauflegen

Um den Wettbewerb im Free-TV zu halten, müsste ZDF laut "Sport-Bild" bis zu 16 Millionen Euro drauflegen. Streamingdienst DAZN zeigt zwar schon Spitzenfußball wie die spanische oder englische Liga, will nun aber weiter angreifen – und soll sogar an Exklusivrechten für die Champions League interessiert sein.

Dafür soll eine Summe von 150 bis 200 Millionen Euro jährlich für drei Spielzeiten bis 2021 vonnöten sein. Den Free-TV*-Zuschauern droht im schlimmsten Fall ein Blackout.
[..]

Weiterlesen auf:
http://www.focus.de/sport/videos/rechte-duell-ziwschen-zdf-sky-und-dazn-die-champions-league-koennte-ab-2018-aus-dem-free-tv-fliegen_id_6852062.html

* "Free"-TV =  210€/Jahr

Danke an User "fox" für den Hinweis


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: