Autor Thema: FERNSEHKRITIK-TV - FOLGE 188 mit Wolfgang Herles  (Gelesen 2410 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.955
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
FERNSEHKRITIK-TV - FOLGE 188 mit Wolfgang Herles
« am: 28. August 2016, 21:37 »

Quelle Logo:http://www.printex-wuerzburg.de/images/referenzen/referenz_fernsehkritik_tv.jpg
FERNSEHKRITIK-TV - FOLGE 188 mit Wolfgang Herles

Quelle: Fernsehkritik-TV 28.08.2016


Zitat
Folge 188 vom 19. August 2016

Wolfgang Herles war früher einmal ZDF-Hauptstadtkorrespondent und Studioleiter - bis er auf Betreiben von Bundeskanzler Kohl abgesetzt wurde. Danach hat er sich im ZDF um Kulturthemen gekümmert. Der heute 66-Jährige sagt: Das öffentlich-rechtliche Fernsehen ist vollkommen dem Diktat der Quote unterlegen. Und: Politischen Einfluss gibt es jede Menge! 60 Minuten.

das Video:
http://fernsehkritik.tv/folge-188/play/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 17. Oktober 2016, 10:38 von Uwe »

Tags: