Autor Thema: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media  (Gelesen 2300 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.619
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« am: 27. August 2016, 08:54 »

Bildquelle: http://www.wirtschaft2.de/wp-content/uploads/2014/09/logo.jpg

turi2, 27.08.2016

Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media

Zitat
Bavaria Media, Filmrechte-Tochter der ARD, hat einem ihrer Geschäftsführers ein höheres Gehalt als das des BR-Intendanten gezahlt, das immerhin bei 330.000 Euro liegt, kritisiert der oberste Bayerische Rechnungshof in seinem Bericht für 2013. [..]
Außerdem bemängeln die Kontrolleure den teuren Firmen-Standort München.

Weiterlesen auf:
http://www.turi2.de/aktuell/rechnungshof-kritisiert-gehaelter-von-bavaria-media/

Bericht des Bayerischen Rechnungshofs: "Die finanzielle Situation des Bayerischen Rundfunks 2016" vom 08.03.2016:
https://www.orh.bayern.de/berichte/17-sonderberichte/aktuell/612-die-finanzielle-situation-des-br-2016.html

Direktlink (pdf):
https://www.orh.bayern.de/media/com_form2content/documents/c7/a465/f43/16-03-08%20Sonderbericht%20BR%202016.pdf


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 27. August 2016, 14:04 von Bürger »

Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #1 am: 27. August 2016, 09:01 »
...na das beklagen die  NICHTNUTZER doch schon die ganze Zeit. Aber keiner hört auf uns und glaubt uns nicht :police:


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Gattungen, die sich nicht anpassen, gehen zugrunde.

Paul Watzlawick

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 771
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #2 am: 27. August 2016, 11:49 »
Moin Moin,

ich bin nicht so fit, was Internetrecherche anbelangt, aber es wäre schon interessant zu wissen,
wer der Geschäftsführer der Bavaria Media ist und welche Verbindung zu diesem Menschen bestehen. Weil aus reiner Freundlichkeit, zahl Niemand ein hohes Gehalt.
Es soll Menschen geben, die an einer übernatürlichen Überdosis an Vitamin leiden.  >:D

Schönes WE!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.705
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #3 am: 27. August 2016, 12:27 »
Moin Moin,

ich bin nicht so fit, was Internetrecherche anbelangt, aber es wäre schon interessant zu wissen, wer der Geschäftsführer der Bavaria Media ist und welche Verbindung zu diesem Menschen bestehen. Weil aus reiner Freundlichkeit, zahl Niemand ein hohes Gehalt.
Es soll Menschen geben, die an einer übernatürlichen Überdosis an Vitamin leiden.  >:D

Schönes WE!

bitteschön:

Dr. Rolf Moser
Geschäftsführer/ CEO  Bavaria Media GmbH


Bavaria Media GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Tel:  +49 (0)89 / 64 99 22 38
Fax: +49 (0)89 / 64 93 73 0
bavaria.media@bavaria-film.de
Quelle: http://www.bavaria-media.de/?id=5077

ein undurchschaubares Geflecht !?

Dr. Rolf Moser
Geschäftsführer, Bavaria Sonor GmbH

Quelle: http://www.medien-akademie.de/referenten/referent.php?rid=225

Bavaria Sonor Musikverlag
Adresse:
Bavaria Sonor Musikverlag
Geschäftsbereich der Bavaria Media GmbH
Bavariafilmplatz 8
82031 Grünwald /Geiselgasteig

Tel.: 089/64 99-0
Fax.: 089/64 99 3723

www.bavaria-media.de
bavaria-sonor@bavaria-film.de

Gruß
Kurt


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 27. August 2016, 14:05 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 5 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 771
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #4 am: 27. August 2016, 12:46 »
Danke Kurt!

Eigentlich gehöre ich ja laut Statistik zu den fernsehsehenden mit meinen fast 60 Jahren. Habe aber noch nie ein Fernseher besessen.
Ich bin auch nicht richtig fit was das Internet betrifft. Ich hoffe das man (Frau) mir das nachsieht.

Danke Gruß

Ohmanoman

PS: ich habe schon so viel hier im Forum von Euch gelernt!! Noch mal Danke!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline chocktv

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #5 am: 29. August 2016, 19:28 »
Muss man sich da zu Anschriften, Telefonnummern und Geschäftsführer Gedanken machen?
Bavaria Media GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel:  +49 (0)89 / 64 99 22 38
Fax: +49 (0)89 / 64 93 73 0
Geschäftsführer/ CEO: Dr. Christian Franckenstein


Bavaria Studios & Production Services GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Geschäftsführung: Achim Rohnke & Friedhelm Bixschlag
Telefon: +49 (89) 6499-0

Bavaria Film GmbH
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig
Germany
Tel: +49(0)89/ 6499 - 0
Fax: +49(0)89/64 92 507
Geschäftsführer / Managing Director: Dr. Christian Franckenstein, Achim Rohnke


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #6 am: 29. August 2016, 21:31 »
...was für ein verfilzter Sumpf. Und die haben all die Jahre freudig die fürstlichen Jet-Set Gehälter eingestrichen, finanziert von jedermann. Hoffentlich hat es damit bald ein Ende. Da kommt einem doch die Galle hoch, sorry.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Gattungen, die sich nicht anpassen, gehen zugrunde.

Paul Watzlawick

Offline chocktv

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #7 am: 30. August 2016, 19:39 »
Da ist Matroschka aber wohl noch nicht am Ende:

Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig
DEUTSCHLAND

Telefon: +49(0)89/6499-0
Fax: +49(0)89/64 92 507

weil:
Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline GEiZ ist geil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #8 am: 30. August 2016, 21:25 »
Kommen aus Geiselgasteig nicht auch jede Menge "Schmuddelfilme"? Sind das auch alles ZDF-Töchter(die Firmen, nicht die Darstellerinnen)?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #9 am: 30. August 2016, 21:38 »
So isses! guckst du hier:

Bavaria Fernsehproduktion

Christina Christ wurde für ihren Film "Viki Ficki" mit gleich drei Preisen ausgezeichnet... |-

www.bavaria-Film.de


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 30. August 2016, 23:27 von Bürger »
Gattungen, die sich nicht anpassen, gehen zugrunde.

Paul Watzlawick

Offline GEiZ ist geil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #10 am: 30. August 2016, 21:50 »
Dann ist der Begriff "Grundversorgung" doch umfassender als gedacht. Staatlich erzwungene PornoSchmuddelfilme. Und ab nächstem Jahr vielleicht auch Minderheitenprogramm für Pädophile unter dem Deckmantel der Rundfunkfreiheit?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline tokiomotel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 696
  • Cry for Justice
Re: Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
« Antwort #11 am: 30. August 2016, 22:08 »
Mich würde es nicht wundern, wenn unsere Angie-Mutti ein Minderheitenprogramm nach Art von echtem Bildungsfernsehen unter der Parole
"Teutsches Sprech, Les und Schrieb for all Immigrants" >:D bei den öffentlich-rechtlichen anstößt und ins Leben rufen lässt.


Edit "Bürger":
Hier bitte keine weiteren Abschweifungen, sondern bitte eng am Kern-Thema dieses Threads bleiben, welches da lautet
Rechnungshof kritisiert Gehälter von Bavaria Media
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 30. August 2016, 23:28 von Bürger »
Schrei nach Gerechtigkeit

Tags: