Autor Thema: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?  (Gelesen 1552 mal)

Offline Blitzbirne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« am: 20. Juni 2016, 18:52 »
Ich denke, dass es in OWL auch eine hohe Anzahl von Beitragsgegnern gibt. Der Vollziehungsbeamter vor Ort zeigte Person A heute seinen Stapel von ca. 70-80 derzeitigen Vollstreckungsverfahren allein in seiner Kleinstadt und meinte, dass er sich das Ganze auch nicht gewünscht hätte.  ;D
Aber es wären auch schon welche dabei gewesen, die da irgendwie rausgekommen wären und danach nichts mehr gekommen wäre. Er dürfte jedoch keine Namen nennen.

Schade wäre es, wenn jeder für sich alleine kämpfen müsste. Noch jemand aus BI/PB/LIP hier?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Die Geschichte des Fernsehens ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Dabei hat dieser kleine Kasten vielleicht mehr für die Verblödung der Menschheit getan als jedes andere Medium." - Oliver Kalkofe, Kalkofes letzte Worte, Eichborn, 1997, S. 22

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.617
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #1 am: 20. Juni 2016, 21:22 »
Klingt interessant.

Bitte mal genau definieren, um welche Städte es sich handelt.

Welche wäre die wichtigste?

Schon einen Treffpunkt im Auge?

Stelle gerne auch ersteinmal einen angedachten Termin ein und wir schauen,

wer alles Interesse hat, super :) ;D 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Blitzbirne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2016, 14:30 »
Bielefeld, Paderborn, Gütersloh, Detmold, etc.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Die Geschichte des Fernsehens ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Dabei hat dieser kleine Kasten vielleicht mehr für die Verblödung der Menschheit getan als jedes andere Medium." - Oliver Kalkofe, Kalkofes letzte Worte, Eichborn, 1997, S. 22

Offline Daywalker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • OWL
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #3 am: 02. März 2017, 21:30 »
Hallo, ich stehe kurz vor einer Zwangsvollstreckung.
Würde mich über etwas Unterstützung freuen. Komme aus Detmold.

Gibt es schon einen runden Tisch oder Ähnliches?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Blitzbirne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #4 am: 02. März 2017, 21:47 »
Hier aus Lemgo

Ein weiterer Forums Teilnehmer aus Paderborn stand schon mit mir im Kontakt.

Weitere Leute aus Lippe/Bielefeld/Paderborn anwesend?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. März 2017, 22:03 von Blitzbirne »
"Die Geschichte des Fernsehens ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Dabei hat dieser kleine Kasten vielleicht mehr für die Verblödung der Menschheit getan als jedes andere Medium." - Oliver Kalkofe, Kalkofes letzte Worte, Eichborn, 1997, S. 22

Offline donjunior

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #5 am: 20. Dezember 2017, 17:49 »
Moin allerseits!

Hier ist einer aus Paderborn und hätte auch großes Interesse an so einem Stammtisch.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Johnbob

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #6 am: 03. Januar 2018, 16:44 »
Noch einer aus Paderborn der Interesse an einem Stammtisch hätte.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Holden Caulfield

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #7 am: 07. Januar 2018, 20:59 »
und nochmal Paderborn (bzw. ein Dorf an der Egge). Wäre auch dabei.
Ich kenn aber in Paderborn und auch in den anderen Käffern keine geeigneten Treffs. Es wäre also gut, wenn einer einen Termin klarmachen würde, der Bescheid weiß, wo das am besten passt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline problematix

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #8 am: 09. Januar 2018, 14:14 »
Bei einem Treff im Raum Paderborn wäre ich auch dabei.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline problematix

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #9 am: 13. Januar 2018, 17:26 »
Ich habe den Eindruck, dass aus dem Raum OWL (Verwaltungsgericht Minden) relativ wenig bzgl. GEZ-Verweigerern zu hören ist. Zahlen dort etwa die meisten 'brav' den 'Beitrag'?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ratzfatz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Noch kein runder Tisch im Raum OWL?
« Antwort #10 am: 05. April 2018, 08:53 »
Hier ein Neuer aus OWL. Interessant wären für mich die Orte Detmold/Lemgo/Blomberg und prinzipiell alles drum herum im überschauberen Umkreis. +-20 km


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: