Autor Thema: "Ankündigung der Anordnung zur Abgabe der Vermögensauskunft" (trotz Widerspruch)  (Gelesen 1499 mal)

Offline LaLamachtLuLu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Hi,

unter
Zahlungsaufforderung von Stadtkasse trotz nicht abgelehnten Widerspruchs...
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15933.15.html
findet man die ganze fiktive "Geschichte".

Jetzt trudelte aber solch ein Brief fiktiv hier ein (siehe im Anhang).

Was wäre nach eurer Meinung zu tun bzw. hat schon ein fiktiver Rostocker hier damit Erfahrungen sammeln können? ;-)

Lieben Dank im Voraus.
Gruß


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 10. Dezember 2016, 21:48 von Bürger »

Tags: