Autor Thema: Ausschreibung für neun Sitze im WDR?Rundfunkrat  (Gelesen 552 mal)

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.730
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Ausschreibung für neun Sitze im WDR?Rundfunkrat
« am: 27. April 2016, 13:32 »

Quelle: http://www.medienkorrespondenz.de/assets/Resources/Public/Images/mk-logo.png


medienkorrespondenz.de, 25.04.2016
Ausschreibung für neun Sitze im WDR?Rundfunkrat

Zitat
Noch bis Anfang Juni können sich Verbände und Einzelpersonen um insgesamt neun Sitze im Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks (WDR) bewerben, die mit Beginn der neuen Amtsperiode des Aufsichtsgremiums Ende dieses Jahres neu geschaffen werden. Die konstituierende Sitzung des WDR-Rundfunkrats für die neue fünfjährige Amtsperiode ist auf den 2. Dezember in Köln angesetzt worden. Bereits Ende Februar hat der nordrhein-westfälische Landtag eine Ausschreibung veröffentlicht, der zufolge vom Landtag sieben Rundfunkratssitze an Verbände vergeben werden. Im Parlament ist bei der Vergabe dieser Rundfunkratssitze eine Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich. Um die Plätze können sich beim Landtag in Düsseldorf noch bis zum 1. Juni Verbände und Organisationen bewerben, die im WDR-Rundfunkrat ab Dezember 2016 nicht über einen festen Sitz vertreten sind. [...]


weiterlesen unter
http://www.medienkorrespondenz.de/politik/artikel/ausschreibung-fuer-neun-sitze-im-wdr-rundfunkrat.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: