Autor Thema: hr-Gremien gegen mögliche Senkung des Rundfunkbeitrags  (Gelesen 1039 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.752
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: http://www.ksta.de/assets/1459954718/hc/desktop/img/ksta/logo.png

Kölner Stadtanzeiger, 15.04.2016

hr-Gremien gegen mögliche Senkung des Rundfunkbeitrags

von dpa/lhe

Zitat
Frankfurt/Main -Rundfunk- und Verwaltungsrat des Hessischen Rundfunks haben sich gegen die vorgeschlagene Senkung des Rundfunkbeitrags um 30 Cent ab 2017 ausgesprochen. Stattdessen sollten der bisherige Beitrag von 17,50 Euro beibehalten und Mehreinnahmen als Rücklage auf einem Sperrkonto ausgewiesen werden, forderten die beiden Aufsichtsgremien des öffentlich-rechtlichen Senders am Freitag in einer Resolution.

Weiterlesen auf:
http://www.ksta.de/hr-gremien-gegen-moegliche-senkung-des-rundfunkbeitrags-23895132


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.060
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: hr-Gremien gegen mögliche Senkung des Rundfunkbeitrags
« Antwort #1 am: 15. April 2016, 20:35 »

Quelle Logo:http://ext.idowa.de/OBERFLAECHE/1/global/logo.gif
Rundfunkbeitrag runter? Das sagt der BR dazu

Quelle: IDOWA 15.04.2016

Der Vorschlag zur Senkung des Rundfunkbeitrags stößt beim Bayerischen Rundfunk (BR) auf Unmut.

"In der Konsequenz bedeutet dies, dass der BR so viel sparen muss wie kein anderer Sender", erklärte der BR-Verwaltungsdirektor Albrecht Frenzel am Freitag in München. "Zugleich sind wir die Anstalt, die am wenigsten von der Einführung des Rundfunkbeitrags profitiert und damit proportional die geringsten Mehrerträge hat."

weiterlesen auf:

http://www.idowa.de/inhalt.gez-rundfunkbeitrag-runter-das-sagt-der-br-dazu.026b7e22-e66d-4239-8832-a44baf0fddd0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline GEiZ ist geil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.402
Re: hr-Gremien gegen mögliche Senkung des Rundfunkbeitrags
« Antwort #2 am: 16. April 2016, 08:26 »
Zitat
die geringsten Mehrerträge

Haben die Dummfunker nicht felsenfest behauptet, dass es durch die Einführung des Beitrags keine Mehreinnahmen gibt? Und jetzt wird diskutiert wer die höchsten und wer die geringsten Mehreinnahmen hat!! Denen soll man noch irgendetwas glauben?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: