Autor Thema: TV-Rechte: Der Millionen-Poker um den Fußball  (Gelesen 715 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.568
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
TV-Rechte: Der Millionen-Poker um den Fußball
« am: 30. März 2016, 18:37 »

Bildquelle: http://www.saarbruecker-zeitung.de/storage/med/sz/53823_sz.gif

saarbruecker-zeitung.de, 30.03.2016

TV-Rechte: Der Millionen-Poker um den Fußball

von NN

Zitat
180 Millionen Euro haben die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF für die Fußballrechte an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich gezahlt. Das sind 60 Millionen Euro mehr, als noch zur EM 2012 in Polen. Sprich: Die Euro 2016 wird bei ARD und ZDF zu sehen sein.

Dennoch hatte im Poker um die Fußballrechte der Privatsender RTL einen großen Erfolg erzielen können. Denn im Vorfeld der EM wurden – wie der geneigte Fußballfan mitbekommen hat – alle 20 Qualifikationsspiele der deutschen Fußball Nationalmannschaft von RTL übertragen. Dafür hat der Sender aus Köln tief in die Tasche gegriffen und rund 100 Millionen Euro bezahlt.
 
ARD und ZDF bisher immer Sieger
 
Europa- und Weltmeisterschaften im Fußball wurden schon immer von den öffentlich-rechtlichen Sendern ausgetragen. Ob sich die Zuschauer auch in Zukunft die Spiele der großen Turniere im Free-TV ansehen können, wird die Zukunft zeigen. Und ob das Engagement von RTL, eben die Qualifikationsspiele zur Euro 2016 austragen zu dürfen, nur eine Eintagsfliege war oder ob man sich auch bei den kommenden Turnieren um eine Übertragung – vielleicht sogar der Spiele des eigentlichen Turniers bemüht – steht noch in den Sternen. Bei all diesen Fragen ist aber das Geld das wichtigste Kriterium. Denn auch wenn TV-Sender wie RTL für 20 Spiele der DFB-Elf rund 100 Millionen Euro auf den Tisch legten, im Endeffekt zählen am Ende die Einschaltquoten und die damit verbundenen Werbeeinnahmen. Und die übersteigen die Ausgaben vermutlich um einiges.

Weiterlesen auf:
http://www.saarbruecker-zeitung.de/sport/nationalmannschaft-neu/nationalelf-dfb/TV-Rechte-Der-Millionen-Poker-um-den-Fussball;art7443,6106225


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: