Autor Thema: ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf  (Gelesen 2317 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.936
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf
« am: 27. Oktober 2015, 11:31 »

Quelle: Die Welt 27.10.2015
ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf

Mit der Realityshow „Plötzlich Krieg? – Ein Experiment“ will das ZDF zeigen, wie leicht es ist,
Menschen gegeneinander aufzuhetzen. Das ist so unfassbar dumm, dass man ganz rasend werden kann vor Wut.

Stell dir vor, es ist Krieg, und jeder macht mit. Wie leicht es Menschen fällt, in den Krieg zu ziehen, möchte das ZDF wissen – nach all den Jahren, in denen bei Guido Knopp Hundertschaften von Veteranen darüber Auskunft erteilt haben, wie wenig Probleme sie damit hatten. Auch ein kurzer Blick in die jüngere Geschichte, etwa nach Srebrenica oder in die Ostukraine, hätte die korrekte Antwort gegeben: Zivilisation geht schneller ab als billiger Nagellack.

Doch ZDFneo ist ein Fernsehsender für eine jüngere und erlebnisorientierte Zielgruppe. Deswegen muss er die Menschen in ein Fronterlebnis schicken, das einer öffentlich-rechtlichen Anstalt als Modell für tatsächliche Kriege erscheint – eine Mischung aus "Das Grauen", "Big Brother" (beklemmende Gruppenprozesse), "Schlag den Raab" (bescheuerte Wettbewerbe) und dem ollen "Wünsch dir was" aus den Siebzigerjahren (abgründige psychologische Einordnungen durch Experten).

weiterlesen auf:

http://www.welt.de/kultur/medien/article148061996/ZDF-Realityshow-hetzt-Menschen-gegeneinander-auf.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_facebook


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.492
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2015, 12:26 »
Einfach krank!

Zitat
Doch ZDFneo ist ein Fernsehsender für eine jüngere und erlebnisorientierte Zielgruppe.

TerraX, Deutschlands bester Bäcker, Lafer!Lichter!Lecker!, Topfgeldjäger, Raumschiff Enterprise, Columbo, Die Rettungsflieger, SOKO 5113, Hart aber herzlich, Magnum, München Mord, Plötzlich Krieg? - Ein Experiment, Ripper Street, Ripper Street, Magic City...

.. So ein Ausschnitt des heutigen TV-Programms (http://www.tvinfo.de/tv-programm/zdfneo)

Ein wahrer Jungbrunnen ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.936
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2015, 17:13 »

Quelle: ZEIT Online 27.10.2015
Wasserschlacht im Stasikrankenhaus

Als würde das "Dschungelcamp" eine politische Phase durchlaufen: Das ZDF-Sozialexperiment "Plötzlich Krieg" will aufklären, ist aber doch nur zynisches Überwachungs-TV.
Von Heike Kunert

Menschenverachtender und herzloser können Sendeformate kaum sein. Dagegen ist es geradezu harmlos, wenn im Dschungelcamp ein Busenwunder seine perlweißen Zähnchen in einen Känguruhoden stößt.

weiterlesen auf:

http://www.zeit.de/kultur/film/2015-10/ploetzlich-krieg-zdf-neo?utm_content=zeitde_redpost+_link_sf&utm_campaign=ref&utm_source=twitter_zonaudev_int&utm_medium=sm&wt_zmc=sm.int.zonaudev.twitter.ref.zeitde.redpost.link.sf


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.936
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2015, 20:11 »

Quelle: Siegel Online 27.10.2015
ZDF-Realityshow "Plötzlich Krieg?":
Schluss mit dem Fair Play!


Von Claudio Rizzello

Denn nicht nur die Geschmacklosigkeiten der Kandidaten kulminieren, sondern auch die des Pseudo-Experiments selbst. Eben noch eine Art moderner Volkshochschulkurs in Psychologie, wird auf Kriegsszenen und Talibanvideos geschnitten, um dramatisch vereinfachend Bezüge zur Aktualität herbeizuzerren.

Doch in der Welt da draußen gibt es keine als Klo getarnte Kommunikationseinheit. Dieses Experiment hat sich nicht wie gewollt verselbstständigt, es hat sich gewaltig im Ton vergriffen.

weiterlesen auf:

http://www.spiegel.de/kultur/tv/ploetzlich-krieg-ein-experiment-zdf-neo-mit-realityshow-a-1059798.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.936
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: ZDF-Realityshow hetzt Menschen gegeneinander auf
« Antwort #4 am: 28. Oktober 2015, 16:05 »

 Quelle: DWDL 28.10.2015

Neues Doku-Experiment
ZDFneo erklärt 300.000 Zuschauern den Krieg


Mit "Plötzlich Krieg? - Ein Experiment" will ZDFneo in dieser Woche einen Einblick in die Konfliktforschung liefern. Zum Auftakt war das Interesse allerdings verhalten: 300.000 Zuschauer verfolgten am Dienstagabend um 21:45 Uhr die erste Folge, die damit einen Marktanteil von 1,0 Prozent erzielte.

weiterlesen auf:

http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/53233/zdfneo_erklaert_300000_zuschauern_den_krieg/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: