Autor Thema: Thüringer Allgemeine > MDR: Erfurter Funkhaus-Direktor Dieste tritt zurück  (Gelesen 928 mal)

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.710
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Thüringer Allgemeine, 13.10.2015
MDR: Erfurter Funkhaus-Direktor Dieste tritt zurück
Erfurt. Der höchste Angestellte des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) in Thüringen hat seinen Rücktritt eingereicht. Landesfunkhaus-Direktor Werner Dieste (58) teilte am Dienstag seinen Mitarbeitern mit, dass er sein Amt zum Ende dieses Jahres vorzeitig abgebe.

Zitat
Inmitten der Turbulenzen um die Strukturreform des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) hat der höchste Angestellte des Senders in Thüringen seinen Rücktritt eingereicht. Nach Informationen unserer Zeitung teilte am Dienstag Landesfunkhaus-Direktor Werner Dieste (58) seinen Mitarbeitern mit, dass er sein Amt zum Ende dieses Jahres vorzeitig abgebe. Chefredakteur Matthias Gehler soll kommissarisch die Hausleitung übernehmen.
[...] Im Intranet des MDR wurde die Belegschaft darüber informiert, dass Dieste am Montag Intendantin Karola Wille um die „einvernehmliche Aufhebung“ des Arbeitsvertrages aus „gesundheitlichen Gründen“ gebeten habe. [...]

weiterlesen unter
http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/MDR-Erfurter-Funkhaus-Direktor-Dieste-tritt-zurueck-1468619840


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Minion

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
Die Ratten verlassen das sinkende Schiff?  >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich äussere in meinen Beiträgen grundsätzlich meine persönliche Meinung. Diese stellen keine Rechtsberatung dar.

Tags: