Verlinkte Ereignisse

  • Infostand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15: 24. Januar 2015

Autor Thema: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15  (Gelesen 5731 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« am: 20. November 2014, 23:27 »
Achtung: geänderter Standort, siehe nächsten Beitrag!


Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone


Sa. 24.01.15, 11-15 Uhr, Biebergasse,


nördlich der Hauptwache

Pavillion vorhanden, also keine Ausreden: Regen, Schnee, Unwetter


Freuen uns über tatkräftige Teilnahme, gerne auch nur für 1-2 Stunden, bitte melden.

Hier der Thread zum 1. Infostand in Frankfurt am 1.11.14

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11575.0.html


Und der Bericht mit Bilder von René:

http://online-boykott.de/de/aktionen-arbeitsgruppen-interessengemeinschaften/121-infostand-frankfurt



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 12. Januar 2015, 10:24 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #1 am: 12. Januar 2015, 10:32 »
Pavillion vorhanden, also keine Ausreden: Regen, Schnee, Unwetter
Freuen uns über tatkräftige Teilnahme, gerne auch nur für 1-2 Stunden, bitte melden.

OK, würde mal sagen, wir haben den Infostand am 10.1.15 in Frankfurt sehr sportlich genommen.

Für diesen Tag hatten wir dann unsere Fitness auf jeden Fall beweisen müssen, vorallem was die Reaktionszeit
anbelangt und dass jeder sich rechtzeitig genau auf seinen zugeteilten Abschnitt des Infostandes
warf.

Und tatsächlich hatten wir keine Verluste in Form von (un)bekannten Flugobjekten. ;)
Selbst der Eimer blieb da ;) ;D

So nun die Änderung für den Infostand in Frankfurt am 24.1.15 von 11-15 Uhr

neuer Standort:

Friedberger Platz


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 23. Januar 2015, 03:06 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #2 am: 22. Januar 2015, 18:17 »
Der Friedberger Platz befindet sich Friedberger Landstr. Ecke Bornheimer Landstr.

Straßenbahn Haltestelle gibts auch, weiß grad nicht, was da alles hält :o

Es soll ja schneien am Samstag, na prima... Aber ihr könnt trotzdem vorbeikommen >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #3 am: 24. Januar 2015, 08:35 »
Gutes Gelingen und viel Erfolg heute für euch!!
In 1 Woche sind wir (die Bremer) mit unserem 1. Infostand dran  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Januar 2015, 11:32 von Bürger »

Offline MMN

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #4 am: 24. Januar 2015, 19:25 »
Hallo ihr Lieben/Pepe's Team (#)

vielen lieben Dank für euren Support. Trotz des Schnees.. Siehe Bilder @ Twitter, habt ihr fleißig Flyer verteilt und Unterschriften gesammelt!!!

Riesen Lob an euch!!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #5 am: 24. Januar 2015, 19:29 »
Hallo erstmal,

die Yeti`s sind vom Einsatz heimgekehrt  8) 8)


Nachdem uns vor 2 Wochen der Sturm zu schaffen gemacht hat, war es heute die KÄLTE. Bei 2 Grad haben wir aber tapfer durchgehalten!! Der angekündigte Schnee kam erst so gegen 14.00 Uhr und dann haben wir auch so langsam abgebaut.

Der Friedberger Platz ist ein guter Ort für einen Infostand.

 Im Gegensatz zur Zeil/Biebergasse hatten wir heute wirklich nette, aufgeschlosse Menschen, die wirklich interessiert waren. Gegenüber war eine Straßenbahn und Bushaltestelle, sehr praktisch!! Manche Personen sind schon extrem zielgerichtet auf den Stand zugekommen bzw. mit dem Fahrrad direkt auf uns zugesteuert: "Wo kann ich unterschreiben?" Herrlich!!!
Wir haben sehr viel Lob für unseren Einsatz, bei dem Wetter erhalten. Die Leute waren sehr angetan und wissbegierig.
Viele wußten auch von dem Gutachten und wurden dann von "Karlsruhe" noch weiter aufgeklärt, über die Problematik des "Bestellvorgangs beim Ministerium" ::)
Dazu aber an anderer Stelle mehr......

Aus einem angrenzenden Cafe wurden wir auch ausgiebig beobachtet: "Was machen die da, bei dem Wetter?"

Es wurden 2 Kontakte mit Vereinen geknüpft. Da wird man in Zukunft sehen, wie man zusammenarbeiten kann.

Der Oberknaller war ein Auto vom Hessischen Rundfunk, was an der Ampel hielt, die Insassen schauten zu uns rüber... und dann DAUMEN HOCH und weitergefahren.  :laugh: :laugh: :laugh:

Ich werde noch Bilder einstellen, aber nicht wundern, das es halt immer so leer aussieht. Ich stelle keine Bilder mit Personen ein, die ohne ihres Wissens dann im Netz landen.

Fazit: Guter Standort, ca 45 Unterschriften ( nicht sooo viel), lag evtl. am Wetter. Macht nix, wir sind in 2 Wochen wieder am gleichen Ort.

Danke an die "üblichen Verdächtigen" die vor Ort waren und geholfen haben.

The Pepe`s Allstars


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Januar 2015, 19:37 von Pepe »

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #6 am: 24. Januar 2015, 19:35 »
Friedberger Platz


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #7 am: 24. Januar 2015, 19:37 »
Die Postkarten-Aktion Teil 1


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #8 am: 24. Januar 2015, 19:39 »
Postkarten-Aktion Teil 2


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #9 am: 24. Januar 2015, 19:43 »
Sieht verlassen aus, täuscht aber :-)))


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.110
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #10 am: 24. Januar 2015, 19:43 »
Danke für Euren Einsatz! Für Eure "improvisierte" Postkartenaktion! Und für den Bericht!
Das macht Freude, mitzuverfolgen!
Frohes Aufwärmen noch...
...und dann einen wohlverdienten SONNtag! ;) ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.342
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #11 am: 24. Januar 2015, 19:58 »
Die Outdoor-taugliche Truppe des Infostandes Frankfurt, im modischen Michelin-Männchen-Outfit, vermeldet: Mission erfolgreich durchgeführt. :) 8)

Was hatten wir jetzt schon alles, mal sehen: Kälte immer, Sturm beim letzten Mal und heute,
mal was neues, Schneegestöber, aber trotzdem tapfer dabei.

Fussbodenheizung wäre schön gewesen. ::)

Der Platz ist wirklich besser, die Passanten interessiert und eine Straßenbahnlinie in zwei Richtungen, bei der die Passanten unisono Blickrichtung Infostand. War lustig anzusehen.

Auch gab es eine Buslinie in zwei Richungen und die Wartenden an der Haltestelle hatten auch
nur eine Blickrichtung.

Manchmal gab es sogar sportliche Einlagen von uns zu sehen (tja, irgendwie muss man sich ja
warm halten) Vielleicht dachten dann einige, wir würden für einen Fitnessclub dort stehen.

Aber unser großes GEZ-Schild war weithin gut sichtbar, guter Platz für einen Infostand.

Zu der Postkartenaktion werde ich noch etwas Gesondertes einstellen.

Mein persönliches Ziel: 4 Tonnen Postkarten dieser Art dem Bundesfinanzministerium zukommen zu lassen.

Wie geht das?

Werde diese Aktion bei allen Runden Tischen und Infoständen vorstellen, in Auftrag geben.

Eine Postkarte wiegt ca. 4 Gramm.

Bei einer geplanten Anzahl (Schneeballsystem) von 1 Mio = 4 Tonnen, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

Die Aktion kam heute gut an und auch konnte ich gestern auf Arbeit meine Arbeitskollegen dazu animieren.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Januar 2015, 20:04 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.891
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #12 am: 24. Januar 2015, 20:33 »
Hallo zusammen,

SUPER !

Hier vielleicht etwas gegen kalte Füße !?

Klein, leicht und kostengünstig - müsste von der Größe her zum Tisch/Pavillion passen !?
Ausrollen, draufstellen...

>Yogamatte Pilates Gymnastikmatte ca 180x80x1,5cm Turnmatte Fitness Bodenmatte<

Weiterhin viel Erfolg, Standvermögen und Gesundheit !

Gruß
Kurt

@Pepe: wenn Bedarf/Interesse besteht: dann gib' mir per PN Deine Adresse durch: die Fußbodenmatte würde ich "sponsoren"; sprich bei ebay kaufen und an Dich schicken
...so könnte ich wenigstens auf diesem Weg einen (kleinen) Beitrag für die gute Sache leisten


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Januar 2015, 20:54 von Kurt »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 6 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline rave

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 364
  • Nichtnutzer von Nichtsnutzen
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #13 am: 24. Januar 2015, 21:47 »
Liebe Mitstreiter vom Infostand!

Respekt, habt Ihr gut gemacht und mal wieder allen Witterungen und Widrigkeiten getrotzt. Daraus geht man aber gestählt hervor. Schließlich sind Beitragsservice & Co ja auch ziemlich unverfroren! Denen müssen wir dann einheizen. Das ist die verminte Vorhölle durch die man durch muss!

Das schöne Wochenende habt Ihr Euch verdient!

VG rave

P.S. Kann man nicht von einer naheliegenden Kneipe oder einem Cafe einen Heizpilz rüberschieben? Vielleicht gibts da was und es geht was?!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Januar 2015, 21:56 von Bürger »
'Where there is oppression the masses will rebel!'
Dazu sag ich nichts. Das wird man doch noch sagen dürfen!

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Re: Info-Stand in der Fussgängerzone, Frankfurt, 24.01.15
« Antwort #14 am: 26. Januar 2015, 18:38 »
@kurt @ rave

Ihr seid ja goldig  :) :) :)
Heizpilz gibts da nicht und Pilates wollten wir in der Öffentlichkeit nicht wirklich machen.
Aber danke für die Angebote
lg


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: